DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 15 - Museumsbahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Dieses Forum dient zum Erfahrungsaustausch für die Besitzer, bzw. Betreiber historischer Eisenbahnfahrzeuge, sowie für alle Personen, welche sich für den Erhalt und Betrieb solcher Fahrzeuge interessieren.
Es dient NICHT zum Veröffentlichen von Sichtungsbildern - diese gehören ins Sichtungsforum. Bildberichte über Museen und historische Fahrzeuge, sowie die damit in Verbindung stehende Infrastruktur sind jedoch willkommen.
Hinweise auf Sonderfahrten und Veranstaltungstermine sind gestattet, aber bitte nur eine Diskussion je Veranstaltung. Wir behalten uns vor, Beiträge, welche den Eindruck von kommerzieller Werbung erwecken, zu entfernen. In dieses Forum passen auch Beiträge zu Bahnen, welche planmäßig Dampfbetrieb anbieten, sowie zu Touristikbahnen, welche nicht der Definition von Museumsbahnen im strengeren Sinne entsprechen.
Berichte über Veranstaltungen in früherer Zeit (älter als ca. 10 Jahre) sind nach wie vor im Forum Historische Bahn willkommen.
Moderatoren: Klaus Habermann - JensMerte - TCB

? Frage zu Mehrtagesfahrten in 2018?

geschrieben von: jochen11

Datum: 26.12.17 16:49

Hallo und frohe Weihnachten zusammen, gerne würden wir in 2018 wieder eine oder eventuell mehrere Mehrtagesfahrten unternehmen. Leider gibt es immer weniger Anbieter und Reisen. Es muss nicht in Deutschland sein, gerne auch in Europa. Könnt Ihr mir Infos und Tipps über Fahrten geben? Dampf wäre schön, historische Loks sollten es aber schon sein. Das Dampfspektakel ist mir bekannt, sowie die Fahrt der IGE mit Nohabs nach Ungarn und die Fahrt von Halle nach Wien mit 03 1010, 18 201 und E18 047. Ich wäre dankbar für weitere Infos über Fahrten, gerne in der zweiten Jahreshälfte. Lieben Dank für Eure Hilfe und einen schönen 2. Weihnachtsfeiertag.

Gruss Jochen

Re: ? Frage zu Mehrtagesfahrten in 2018?

geschrieben von: Rekofreund

Datum: 26.12.17 17:34

Gleich mehrere Dampfloks und atemberaubende Strecken gibt es bei dieser Mehrtagesfahrt.

[www.eisenbahn-nostalgiefahrten-bebra.de]

Re: ? Frage zu Mehrtagesfahrten in 2018?

geschrieben von: jochen11

Datum: 26.12.17 19:16

Danke für die Info, wäre super, sind wir leider in México zu der Zeit. Schade.

Lg

Jochen

Re: ? Frage zu Mehrtagesfahrten in 2018?

geschrieben von: Palatino

Datum: 27.12.17 07:06

Hallo Jochen,

wenn's auch eine Tour im Ausland sein darf, hätte ich diesen Vorschlag für Dich:

The Great Britain XI [www.railwaytouring.net]

Wie man sich denken kann, findet diese Rundfahrt inzwischen zum 11. Mal statt, die Teilnehmer der 10 vorangegangenen Reisen waren begeistert.

Grüße aus der Pfalz
Hubert

Re: Bahnreisen Sutter (o.w.T)

geschrieben von: Siersrod

Datum: 27.12.17 20:06

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)
Hallo in die Runde,


hier mal ein Vorschlag von mir:

Berlin macht Dampf

Viele Grüße vom Schöneweider
Wie wärs mit einer Schnellzugsfahrt von Lyss (CH) über Basel--Freiburg--Karlsruhe--Heidelberg nach Neustadt-W, und anderntags weiter nach Trier ans Dampfspektakel...?

Lok: Pacific 01 202

Datum:
Hinfahrt 26./27. April 2018
Rückfahrt 2./3. Mai 2018

Die Reise ist erst seit ein paar Tagen in Planung wird aber durchgeführt.

Weitere Infos, sobald vorhanden unter:
[www.dampflok.ch]
info@dampflok.ch

Gruss Urs
Der Historische Dampfschnellzug e.V. bietet in 2018 auch zwei Mehrtagesfahrten an.

[www.uef-dampf.de]
Moin zusammen,

die Fahrt wird mehrere "Mile a Minute" Abschnitte haben. Es wird also mit Reisegeschwindigkeiten von 96,6 km/h bis über 100 km/h gefahren. Dazu muss die Höchstgeschwindigkeit mindestens 120 km/h betragen.
Als Vorbild dient das Zugpaar D 265/266, das 1956/57, mit 01.0 bespannt, schneller als der legendäre F-Zug Rheingold unterwegs war. Und es halten die damaligen 17 Minuten Fahrzeit von Freiburg nach Müllheim (103,3 km/h) den Vergleich mit dem heutigen TGV stand, der 18 Minuten braucht.
Für die Weiterfahrt des 01 202-Revivalzuges ab Karlsruhe nach Neustadt (Weinstr) und über Saarbrücken - Trier gibt es mit den D 546 und D 611/612 ebenfalls passende Vorbilder, die in den Jahren 1961 bis 1968 mit 01.0 fuhren.
Ein Schnellzug-Revival, das es in sich hat. Die Hinfahrt findet übrigens exakt 3 Jahre nach dem gelungenen "Roland-Revival" statt, das viele noch in bester Erinnerung haben.

Und ich gehe davon aus, dass beim Dampfspektakel wegen der anderen Preisgestaltung (kein Rheinland-Pfalz-Ticket gültig) die Züge nicht übervoll sein werden und der Genuss damit größer sein wird.

Beste Grüße und ein gutes Neues Jahr und hoffentlich ein Wiedersehen im Zug.

Ronald Krug



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 02.01.18 19:06.
Nach dem Dampf Spektakel beginnt die nächste Tour in Prag, vom 15. - 17.06.2018 zum traditionellen Heizhaus Fest nach Bratislava. Den Schnellzug bestehend aus Salon-
Speise- und Liegewagen wird von der 475.196 gezogen.
Die Fahrtroute ist über die kurven- und Steigung reiche Stecke über Havlikuv Brod gewählt. Das verspricht Dampflok Sound vom feinsten.

[www.steamstoryagency.eu]

Eine schnelle Anmeldung wird empfohlen, ist diese Fahrt das Highlight in dem Dampflok Programm der CD.
Gruss Jumbo.