DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 15 - Museumsbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Dieses Forum dient dem Erfahrungsaustausch über den Erhalt und Betrieb historischer Fahrzeuge. Dazu zählen auch Beiträge zu Bahnen, die planmäßig Dampfbetrieb anbieten, sowie Touristikbahnen, die nicht der Definition von Museumsbahnen im strengeren Sinne entsprechen.
Dieses Forum dient NICHT zum Veröffentlichen von Sichtungsbildern - diese gehören in die Bild-Sichtungen. Bildberichte über Museen und historische Fahrzeuge, sowie die damit in Verbindung stehende Infrastruktur sind jedoch willkommen.
Für Veranstaltungsankündigungen bitte die Termine-Seiten verwenden. Weiterführende Informationen sind hier gestattet, Berichte über Veranstaltungen aber bitte auf eine Diskussion je Veranstaltung begrenzen. Berichte über Veranstaltungen aus früherer Zeit (älter als 10 Jahre) sind nach wie vor im Historischen Forum willkommen.
Moderatoren: Klaus Habermann - JensMerte - TCB

Fünf Tage Dampf im Ries [m.B.]

geschrieben von: Sven94

Datum: 29.08.16 09:54

Hallo an die Forengemeinde,

letzte Woche Mittwoch bis Sonntag stand die Plandampfaktion "5 Tage Dampf im Ries" auf dem Programm. Unsere Anreise war bereits am Dienstag Nachmittag, da wir noch Fotostellen suchten, sowie an der ersten Infoveranstaltung am Abend im Bw teilnehmen wollten. Am Mittwoch morgen sollte es dann losgehen. Ein Blick auf den Wetterbericht bestätigte die guten Vorhersagen für die nächsten Tage, sehr gut! Erster Zug war der Düngerzug von Nördlingen nach Feuchtwangen, bespannt mit 44 2546-8 und 52 8168-8 als Schublok. Mit den 40 beladenen Wagen (1600t) war das bereits ein akustisches Highlight. Die 44 hatte es mir sowieso besonders angetan und genoss aus diesem Grund eine präferierte Stellung.
Da hier mit Sicherheit noch einige Bilder zu sehen sein werden, möchte ich Euch nicht mit Unmengen an Bildern überschwemmen, sondern zeige lediglich eine Auswahl.
Grüße gehen an alle Getroffenen, insbesondere aber auch an das BEM, Florian Wieser (insbesondere für die schnelle und sehr gute Verbreitung von aktuellen Informationen), Günter und der Lautrer Fraktion.



Mittwoch, 24.08.2016:


Der erste Zug war wie bereits erwähnt der Düngerzug nach Feuchtwangen. Dieser lief recht schwierig im Licht, ein Bild am Fremdinger Berg möchte ich trotzdem präsentieren.

https://abload.de/img/img_0997dsov7sxg.jpg
44 456 (+SL 52 8168-8) mit Ng64853 bei Minderoffingen


Nach einigen weiteren Schüssen fuhr am Nachmittag ein Fotogüterzug mit 41 1150-6 und ebenfalls 52 8168-8 als SL von Nördlingen nach Wassertrüdingen.

https://abload.de/img/img_1197dso84sbk.jpg
41 1150-6 (+SL 52 8168-8) mit Ng64912 bei Auhausen


Die 41 wurde in Wassertrüdingen abgespannt und setzte sich an den Henkelzug. Die 52.80 hatte somit die Aufgabe, den Fotogüterzug wieder zurück nach Nördlingen zu befördern.

https://abload.de/img/img_1251dsopjsm4.jpg
52 8168-8 mit Ng64913 vor Oettingen


https://abload.de/img/img_1266dsosxsc9.jpg
52 8168-8 mit Ng64913 in Oettingen


https://abload.de/img/img_1287dsoa9s9n.jpg
52 8168-8 mit Ng64913 bei Dürrenzimmern



Donnerstag, 25.08.2016:


Der heutige Tag beginnt für uns mit einem GmP mit den beiden 01ern am Haken.

https://abload.de/img/img_1357dsowhsiv.jpg
01 2066-7 (+SL 001 180-9) mit DLr24168 vor Donauwörth


Weiter ging es mit einer erst am Vortag eingelegten, aber trotzdem sehr gut kommunizierten Fahrt der 44 mit Kesselwagen von Wassertrüdingen nach Nördlingen.

https://abload.de/img/img_1406dsow6sc7.jpg
44 546 mit Üg67901 in Oettingen


https://abload.de/img/img_1429dsojzsjc.jpg
44 546 mit Üg67901 bei Pfäfflingen


Danach stand noch der Essinger Schrottzug auf dem Programm, den wir allerdings aufgrund (uns) mangelnder Fotostellen ausließen und ein zünftiges Mittagessen mit anschließendem Besuch der Hauptstrecke Donauwörth-Treuchtlingen dem bevorzugten.
Am Abend kam dann noch die Nachricht, dass die 41 einen Schaden hat und leider nicht weiter an der Veranstaltung teilnehmen kann. Hoffen wir, dass sie schnell wieder einsatzfähig ist. Den Veranstalter gelang es trotz dieses Ausfalles die Züge mit Dampf zu bespannen, danke dafür!



Freitag, 26.08.2016:


Heute sollte einiges auf dem Programm stehen! Wir begannen den Tag mit der bekannten Fotostellen in Harburg mit eben dieser im Hintergrund. Nach der 44 mit Schrottzug kam ca. 45 Minuten später 01 180 mit einem Personenzug um die Ecke.

https://abload.de/img/img_1622dsomhszo.jpg
001 180-9 mit DPE24240 in Harburg


Nach einer Überholung in Donauwörth konnten wir den Zug ein zweites Mal auf der Wörnitzbrücke aufnehmen.

https://abload.de/img/img_1683dsow2sgk.jpg
001 180-9 mit DPE24240 bei Donauwörth


Am Nachmittag sollte zunächst 52 8168-8 mit V60 am Zugschluss den Düngerzug von Feuchtwangen zurück nach Nördlingen bringen. Hier ist die Fuhre bei Burgstall zu sehen.

https://abload.de/img/img_1775dso7rsv7.jpg
52 8168-8 (+SL V60) mit Lg61423 bei Burgstall


Den Tagesabschluss machte 44 456 mit dem Rettenmeier von Wilburgstetten nach Nördlingen.

https://abload.de/img/img_1835dso29s2y.jpg
44 456 mit Ng64870 bei Greiselbach


Nach einer Überholung gelang uns noch ein Bild mit einem Zwei-Kirchen-Blick bei Marktoffingen. Im Hintergrund zu sehen sind die Klosterkirche von Maihingen (rechts) und eine weitere Maihinger Kirche (links).

https://abload.de/img/img_1856dson1s7d.jpg
44 456 mit Ng64870 bei Marktoffingen



Samstag, 27.08.2016:


Heute fahren die beiden 01-er auf den Strecken Nördlingen-Harburg und Nördlingen-Wassertrügingen. Den ersten Umlauf bespannte dabei 01 180, den zweiten die 01 066. Am Abend war dann noch eine Nachtsession im Bw Nördlingen auf dem Programm. Ohne viel Geschreibe hier die Bilder.

https://abload.de/img/img_1872dsoats0m.jpg
001 180-9 mit DPE24495 bei Harburg


https://abload.de/img/img_1901dsohjs0g.jpg
001 180-9 mit E24478 in Oettingen


https://abload.de/img/img_1927dsoonsp8.jpg
01 2066-7 mit DPE24492 bei Hoppingen


https://abload.de/img/img_1941dsoyzsoh.jpg
01 2066-7 mit DPE24491 in Ronheim


https://abload.de/img/img_1970dso3as5f.jpg
01 2066-7 mit E24479 in Oettingen


https://abload.de/img/img_2069dsox2sgv.jpg
Lok Füssen auf der Drehscheibe, sowie v.l.n.r. 50 3600-9, 50 4073, 50 778, 44 381, 94 1697, TAG 8, E63 02 und 89 837



Sonntag, 28.08.2016:


Den heutigen Tag gehen wir entspannt an und wir reisen recht früh ab. Aus diesem Grund nur ein Nachschuss auf 01 066 mit der Harburg im Hintergrund.

https://abload.de/img/img_2122dsok4so9.jpg
01 2066-7 mit DPE24477 in Harburg



Nach diesen schönen fünf Tagen bleibt mir nur zu sagen, dass ich mich über eine Fortsetzung dieser Veranstaltung (vielleicht ja dann mit einer betriebsfähigen S 3/6) sehr freuen würde und wieder teilnehmen würde! Vielen Dank an alle disziplinierten Teilnehmer, sowie an die Veranstalter und schöne Restwoche an alle,

Sven Koch



Edit hat noch ein paar Buchstaben sortiert, sowie eine Ausbesserung nach Hinweis des Veranstalters vorgenommen.



4-mal bearbeitet. Zuletzt am 2016:08:29:12:20:47.

Re: Fünf Tage Dampf im Ries [m.B.]

geschrieben von: eisenbahnfan200

Datum: 29.08.16 11:52

Tolle Bilder! Besten Dank fürs Zeigen!

Re: Fünf Tage Dampf im Ries [m.B.]

geschrieben von: Tenderlokfreund

Datum: 29.08.16 11:56

Hallo Sven,

eine sehr schöne Bildauswahl, vielen Dank. Gab es für die Teilnehmer einen Fahrplan mit den genauen Fahrzeiten und Bespannungen? Die Fotostellensuche ist ja auch nicht so einfach? Danke für die Antwort.

Freundliche Grüße aus Süddeutschland

Schöne Bahnerlebnisse wünscht

der Tenderlokfreund

Re: Fünf Tage Dampf im Ries [m.B.]

geschrieben von: Peter

Datum: 29.08.16 12:06

Klasse! Wunderbare Aufnahmen!

Vielen Dank fuers Zeigen hier!

Gruss

Peter

Ich will gar nicht, dass mich jeder mag - im Gegenteil: Die Sympathie oder Zuneigung gewisser Menschen waere mir hochgradig peinlich.
(Merke: Fuer manche Menschen gehe ich bis ans Ende der Welt, fuer manche nicht mal bis zur Tuer)

***** Friends help you move. True friends help you move bodies. *****

Wenn Sie Rechtschreibfehler finden, so beachten Sie bitte, dass diese beabsichtigt sind: Es gibt immer Menschen, die nach Fehlern suchen - und ich versuche, allen Lesern etwas zu bieten. Seit einiger Zeit biete ich sogar (gegen einen kleinen Obolus) auch Patenschaften fuer meine Fehler an.

Re: Fünf Tage Dampf im Ries [m.B.]

geschrieben von: 219 027-0

Datum: 29.08.16 12:20

Tenderlokfreund schrieb:

Hallo Sven,

eine sehr schöne Bildauswahl, vielen Dank. Gab es für die Teilnehmer einen Fahrplan mit den genauen Fahrzeiten und Bespannungen? Die Fotostellensuche ist ja auch nicht so einfach?

Moin,

ich bin zwar nicht dabeigewesen, denke aber mal schon, daß es dazu für die zahlenden Teilnehmer entsprechende Unterlagen und ggf.
auch Fototips gab. Das ist bei Veranstaltungen dieser Art eigentlich so üblich.

http://loksounds.eu/banner.jpg
===============>>> DIESELPOWER <<<==============

Re: Fünf Tage Dampf im Ries [m.B.]

geschrieben von: Sven94

Datum: 29.08.16 12:27

Hallo Tenderlokfreund,

wie der User 219 027-0 bereits richtig vermutet hat, gab es für die zahlenden Teilnehmer neben den Fahrzeiten und Bespannungen auch Fototipps, etc. Alles in allem lässt sich ohnehin feststellen, dass sowohl die Organisation, als auch die Kommunikation bei dieser Veranstaltung vorbildlich waren!
Ein Vorteil bei der Standortwahl war aber auch eine gewisse Ortskenntnis von vorherigen Veranstaltungen.

Viele Grüße, Sven



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2016:08:29:12:28:34.

Re: Fünf Tage Dampf im Ries [m.B.]

geschrieben von: Ehofer

Datum: 29.08.16 17:46

Hallo Sven,

vielen Dank für das Zeigen der Bilder!
Es sind einige Motivanregungen für kommende Aktionen dabei.

Gruß zurück vom Lautrer Team!

Re: Fünf Tage Dampf im Ries [m.B.]

geschrieben von: delta_t

Datum: 29.08.16 19:39

Vielen Dank für das Teilen dieses Augenschmauses. Sehr sehr schöne Aufnahmen.

Grüße
Gunnar

http://www.deltat-photo.de/bilder/EZB_4wrr/Signatur-delta_t4.jpg

Re: Fünf Tage Dampf im Ries [m.B.]

geschrieben von: kuby88

Datum: 29.08.16 19:41

Danke fürs zeigen, tolle Aufnahmen!

Re: Fünf Tage Dampf im Ries [m.B.]

geschrieben von: Frank Hofmann

Datum: 30.08.16 12:12

Guten Tag.

Danke für's Zeigen! Schön.

Und herzlichen Dank an alle Beteiligten für das offenbar Gelingen trotz Hitze der Veranstaltung.

Grüße.

Frank Hofmann

Reisezugwagen nicht gerade verkehrswerbend

geschrieben von: Langenschwalbacher

Datum: 30.08.16 14:43

Danke für das Zeigen der Bilder! Was mir aufgefallen ist: Die Reisezugwagen hinter der 01 180 machen einen nicht gerade verkehrswerbenden Eindruck.
Gruß aus dem Taunus Langenschwalbacher