DREHSCHEIBE-Online 
DREHSCHEIBE-Online

Anzeige

HIER KLICKEN!

 15 - Museumsbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Dieses Forum dient dem Erfahrungsaustausch über den Erhalt und Betrieb historischer Fahrzeuge. Dazu zählen auch Beiträge zu Bahnen, die planmäßig Dampfbetrieb anbieten, sowie Touristikbahnen, die nicht der Definition von Museumsbahnen im strengeren Sinne entsprechen.
Dieses Forum dient NICHT zum Veröffentlichen von Sichtungsbildern - diese gehören in die Bild-Sichtungen. Bildberichte über Museen und historische Fahrzeuge, sowie die damit in Verbindung stehende Infrastruktur sind jedoch willkommen.
Für Veranstaltungsankündigungen bitte die Termine-Seiten verwenden. Weiterführende Informationen sind hier gestattet, Berichte über Veranstaltungen aber bitte auf eine Diskussion je Veranstaltung begrenzen. Berichte über Veranstaltungen aus früherer Zeit (älter als 10 Jahre) sind nach wie vor im Historischen Forum willkommen.
Moderatoren: Klaus Habermann - JensMerte - TCB

Plandampf rund um Nördlingen Tag 1

geschrieben von: eisenbahnfan200

Datum: 27.08.16 14:15

Hallo zusammen,

5 Tage lang gab es rund um Nördlingen Dampf satt. Alle von Nördlingen abgehenden Strecken wurden mit insgesamt 5 Dampflokomotiven befahren. Im Einsatz waren die Loks 52 8168, 44 546, 41 150, 01 066, 01 180. Es wurden Personen- und schwere Güterzüge befördert. Hier seht ihr den ersten Tag auf der Strecke Nördlingen-Feuchtwangen und Nördlingen- Gunzenhausen.

[www.youtube.com]

Viel Spaß beim Anschauen

Re: Plandampf rund um Nördlingen Tag 1

geschrieben von: Tenderlokfreund

Datum: 27.08.16 16:47

Hallo Eisenbahnfan,

sehr schöne Aufnahmen, danke. Wie war's denn möglich, so viel Fotopunkte zu erreichen, noch dazu fast ohne andere Fotografen im Bild?

Gruß aus Süddeutschland

Schöne Bahnerlebnisse wünscht

der Tenderlokfreund
Schade, dass sich die 41 150 frühzeitig mit Schaden verabschiedet hat.

Re: Plandampf rund um Nördlingen Tag 1

geschrieben von: Mikado-Freund

Datum: 27.08.16 21:30

eisenbahnfan200 schrieb:
5 Tage lang gab es rund um Nördlingen Dampf satt.
Mit dieser Aussage bist Du aber der Zeit voraus — der fünfte Tag ist ja schließlich erst morgen, am Sonntag, vorüber … ;-)

Danke jedenfalls fürs Zeigen


Gruß

Walter



PS (@ 'Tenderlokfreund'): wenn man miteinander redet, dann klappt's i. A. auch mit dem Nebeneinander von Filmern und Fotografen … ;-)

https://abload.de/img/44546vorng64853nrdlinucyuq.jpg

Re: Plandampf rund um Nördlingen Tag 1

geschrieben von: eisenbahnfan200

Datum: 27.08.16 23:17

Danke für eure Rückmeldungen zu meinem Film. Morgen abend waren es ja dann 5 Tage ;-) Da das Motto 5 Tage im Ries lautete, habe ich schon mal den einen Tag vorgegriffen. Für mich war heute schon Schluss. Alles in allem eine sehr gelungene Veranstaltung. Vielen Dank an die Personale und Organisatoren. Ich würde auch noch ein zweites mal teilnehmen. Allerdings wäre mein Wunsch, einen anderen Zeitpunkt zu finden, der August ist für eine solche Veranstaltung nicht ideal.

August nicht ideal

geschrieben von: 245 002

Datum: 28.08.16 11:10

eisenbahnfan200 schrieb:

Allerdings wäre mein Wunsch, einen anderen Zeitpunkt zu finden, der August ist für eine solche Veranstaltung nicht ideal.

Volle Zustimmung!
Ideal wären der Frühherbst (Laubfärbung) oder das Frühjahr (frisches Grün, blühende Sträucher usw.) mit mildem Licht.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2016:08:28:15:22:23.

Re: Plandampf rund um Nördlingen Tag 1

geschrieben von: Frank Hofmann

Datum: 28.08.16 16:39

Danke für's Zeigen. Besonders die Viaduktfahrten über's Wasser sind schön.

Re: Plandampf rund um Nördlingen Tag 1

geschrieben von: Frank Hofmann

Datum: 28.08.16 16:46

Eine schöne Fotoaufnahme und auch im Video klasse Szenen am Berg.

Hoffe der Veranstalter schreibt am Ende eine dicke schwarze Null oder vielleicht a bisserl Plus in der Kasse. Jedenfalls trotz Hitze hoffe ich dass alles gepasst hat.

Re: Plandampf rund um Nördlingen Tag 1

geschrieben von: posten15

Datum: 28.08.16 20:55

Vielen Dank für die schönen Tonaufnahmen mit Bild ! ;-)

An einigen Stellen lief es mir kalt den Rücken runter, verbunden mit Gänsehaut und feuchten Augen....

Die 44´er Klänge erinnerten an frühere Zeiten und ich hoffe auch das sich die Veranstaltung gelohnt hat, damit ich beim nächsten Mal dabei sein kann, soweit es mein Dienstpan erlaubt....

Grüße Jörg

Viele Grüße vom Posten 15 http://abload.de/img/dscf9140z8q4j.jpg JÖRG