DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 15 - Museumsbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Dieses Forum dient dem Erfahrungsaustausch über den Erhalt und Betrieb historischer Fahrzeuge. Dazu zählen auch Beiträge zu Bahnen, die planmäßig Dampfbetrieb anbieten, sowie Touristikbahnen, die nicht der Definition von Museumsbahnen im strengeren Sinne entsprechen.
Dieses Forum dient NICHT zum Veröffentlichen von Sichtungsbildern - diese gehören in die Bild-Sichtungen. Bildberichte über Museen und historische Fahrzeuge, sowie die damit in Verbindung stehende Infrastruktur sind jedoch willkommen.
Für Veranstaltungsankündigungen bitte die Termine-Seiten verwenden. Weiterführende Informationen sind hier gestattet, Berichte über Veranstaltungen aber bitte auf eine Diskussion je Veranstaltung begrenzen. Berichte über Veranstaltungen aus früherer Zeit (älter als 10 Jahre) sind nach wie vor im Historischen Forum willkommen.
Moderatoren: Klaus Habermann - JensMerte - TCB
... Dampfbetrieb beim Prignitzer Kleinbahnmuseum Lindenberg e.V. (Pollo)!

***

Am 24. Mai kam die als 99 557 beschilderte 99 608 der SDG erstmals in diesem Jahr wieder im Rahmen
einer privatorganisierten Fotoveranstaltung zum Einsatz.
Anbei davon als Erinnerung an die öffentliche
FOTOVERANSTALTUNG des Pollo am 27. Mai für kurzfristig entschlossene
ein paar Bilder von der Fahrt am 24. Mai 2022!

https://abload.de/img/01uyjxs.jpg
Der Zug wird in Mesendorf bespannt


https://abload.de/img/02sij2m.jpg
Der Heizer hat die bevorstehende Abfahrt schon mal gut vorbereitet


https://abload.de/img/03sqk1g.jpg
Ausfahrt aus Mesendorf


https://abload.de/img/04daj69.jpg
Bahnübergang bei Mesendorf


https://abload.de/img/052cjky.jpg
Der Gmp erreicht gleich den Tüchener Überweg


https://abload.de/img/06z3jsl.jpg
Der Tüchener Überweg wurde soeben passiert


https://abload.de/img/07emjia.jpg
Zwischenhalt im Bf Brünkendorf, 99 557 hier mit dem Prignitztypischen Stangenwagen


https://abload.de/img/08cak72.jpg
Sonnenuntergang zwischen Klenzenhof und Mesendorf, der Pollo bietet immer wieder zauberhafte Motive


https://abload.de/img/09f0k3r.jpg
Blaue Stunde in Mesendorf

https://abload.de/img/10ahk4d.jpg
Feierabendruhe im Bf Mesendorf

***


Hier nochmals der Aufruf für Morgen, den 27.05.2022:

https://abload.de/img/11c7jai.jpg


Schönen Feiertag wünscht Euch

Thomas Gödeke


***




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 13.06.22 01:19.

Außergewöhnlich schöne Bilder!

geschrieben von: Heizer Jupp

Datum: 26.05.22 04:48

Vielen Dank für den Bericht!

Re: Endlich einmal wieder ...

geschrieben von: Michael Staiger

Datum: 26.05.22 10:14

Hallo Thomas,

wunderschöne Bilder, Danke fürs teilen mit uns.
Leider ist die Bahn von mir 800km weg.

Gruß aus https://share-your-photo.com/img/7a468ead84_album.jpg
Michael

Re: Endlich einmal wieder ...

geschrieben von: Alter Carolinger

Datum: 28.05.22 21:08

Ein sehr schöner Beitrag,mit schönen Bildern und einer schönen Museumsbahn,in einer identischen Landschaft.

Re: Was ist eine "identische Landschaft"? (o.w.T)

geschrieben von: QJ 7002

Datum: 29.05.22 11:49

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)

Außergewöhnlich schöne Bilder!

geschrieben von: jockeli

Datum: 29.05.22 17:14

Bleibt nur die Frage: Warum braucht man in der Prignitz unterwegs Stangen und dafür sogar ein eigenes Gefährt?

Hallo und liebe Grüße J*

Re: Endlich einmal wieder ...

geschrieben von: hgwrossi

Datum: 30.05.22 12:14

Danke für die schönen Bilder. Ich war am 21.5. vor Ort. Schön was der Verein da auf die Beine stellt.

Micha

Womit ist die Landschaft denn identisch? (o.w.T)

geschrieben von: ludger K

Datum: 31.05.22 13:32

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)

Re: Womit ist die Landschaft denn identisch?

geschrieben von: Matthias Muschke

Datum: 31.05.22 15:56

Mit der "schönen Museumsbahn"... 😅
Ja, sprachlich eher unglücklich...

"Gibt es zwei- bzw. dreiachsigen Reko-Wagen der DR (Bage, Baage, Dage oder Bagtre), die die gleiche Breite aufweisen, wie die vierachsigen Reko Wagen z. b. der zuvor genannten Hersteller? Also schmaler sind, als die Wagen von Piko und Roco!
Viele mögen die 1-1,5 mm breitenuntershcied nicht stören und mich wiederum ist es egal, welche breite nun die Maßstabsgereue ist - mir wäre nur wichtig, dass die Personenzugwagons der DR in meiner Zugkombi ziemlich gleichbreit sind..."

🤦‍♂️😂🤷‍♂️

Quelle: Stummiforum..

[www.stummiforum.de]

Re: Außergewöhnlich schöne Bilder!

geschrieben von: Matthias Muschke

Datum: 31.05.22 15:57

jockeli schrieb:
Bleibt nur die Frage: Warum braucht man in der Prignitz unterwegs Stangen und dafür sogar ein eigenes Gefährt?
Für den Rollwagenbetrieb...

"Gibt es zwei- bzw. dreiachsigen Reko-Wagen der DR (Bage, Baage, Dage oder Bagtre), die die gleiche Breite aufweisen, wie die vierachsigen Reko Wagen z. b. der zuvor genannten Hersteller? Also schmaler sind, als die Wagen von Piko und Roco!
Viele mögen die 1-1,5 mm breitenuntershcied nicht stören und mich wiederum ist es egal, welche breite nun die Maßstabsgereue ist - mir wäre nur wichtig, dass die Personenzugwagons der DR in meiner Zugkombi ziemlich gleichbreit sind..."

🤦‍♂️😂🤷‍♂️

Quelle: Stummiforum..

[www.stummiforum.de]

Re: Außergewöhnlich schöne Bilder!

geschrieben von: ludger K

Datum: 31.05.22 21:01

jockeli schrieb:
Bleibt nur die Frage: Warum braucht man in der Prignitz unterwegs Stangen und dafür sogar ein eigenes Gefährt?
Die Frage ist hier im Beitrag von Thomas, dem Erbauer des Stangenwagens, nicht so angebracht.

Re: Außergewöhnlich schöne Bilder!

geschrieben von: Früherwarallesbesser

Datum: 07.06.22 22:43

Nicht jedem ist der Betriebsablauf auf dem ehem. Prignitzer Schmalspurnetz geläufig. Und der Transport der Kuppelstangen für den Rollwagenbetrieb auf extra dafür mitgeführten Wagen dürfte ziemlich einzigartig gewesen sein. Üblicherweise wurden die gerade nicht benötigten Stangen ja auf den jeweiligen Bahnhöfen gelagert.

FCK PTN!

Re: Außergewöhnlich schöne Bilder!

geschrieben von: Thomas Gödeke

Datum: 13.06.22 01:17

Hallo,

es freut mich sehr, das die Bilder gefallen, da kann ich nur sagen "Danke für die Blumen"! Deshalb füge ich noch ein paar dieser hinzu.
Zuerst einmal jedoch ein paar Erklärungen zu den Stangenwagen.
Selbstverständlich sind diese für den Rollwagenbetrieb notwendig gewesen, wie schon von anderen Usern genannt. Warum wurden die Stangen jedoch nicht auf den Bahnhöfen gelagert? Ich denke, dafür gibt es für das Prignitzer Schmalspurnetz eine
einfache Erklärung, welche in der Ausstattung der übrigen Fahrzeuge liegt.
Um den Rollwagenverkehr einzuführen brauchte man in der Prignitz nicht nur die Rollfahrzeuge und die dazu gehörenden Stangen, nein, es mußte noch ein anderes Problem behoben werden. Alle original Prignitzer Fahrzeuge besaßen ja nur normale Mittelpuffer mit Balancier zum Kuppeln. (Ausgenommen davon die fünf in Sachsen beschafften GGw) Wie also die Rollfahrzeuge damit kuppeln?
Die polnische Variante mit Kuppelbäumen mit Puffer und Balacierkupplung war den
zustandigen Entscheidungsträgern wohl doch etwas zu suspekt bzw. unsicher.
Also baute man die benötigte Anzahl von Wagen zu Stangenwagen um. Diese erhielten jeweils Schlitzpuffer, also Trichterkupplungen, fest verbaut. Da diese Wagen nun fast in jedem Zug mitliefen, konnte man dann auch gleich die Stangen darauf lagern und somit immer auch die erforderliche Länge griffbereit haben. Gleichzeitig hatte man dann auch immer den passenden Schutzwagen zwischen Rollfahrzeug und Personenwagen im Zug. Da bei den Prignitzer Gmp der Personenzugteil vom Zugführer vom Packwagen aus gebremst wurde, brauchten jeweils nur die Rollwagen per Bremsseil mit der Lok verbunden werden und die Fuhre war fahrbereit.
Deshalb gab es auch keinerlei Führungsrollen u.ä. an den Stangenwagen,
da diese nicht vom Bremsseil überspannt werden mußten.
Hier mal noch ein, zugegeben qualitativ nicht sehr gutes Bild vom Prototypen des Stangenwagens. Da hat man noch stählerne Haltevorrichtungen aufgebaut und wollte die Kuppelbäume noch in drei Etagen lagern. Dies wurde dann wohl sehr schnell
von der Praxis berichtigt, die Stangen einfach auf Kanthölzern auf dem Wagen abgelegt, da diese Gestelle einfach zu unpraktikabel waren.

https://abload.de/img/stangenwagen97-55-..q7kn6.jpg
Foto: Slg. Gödeke, (Autor mir unbekannt), Aufnahme vermutlich in Pritzwalk

Diese Bemerkungen soweit zur Frage, warum brauchte man in der Prignitz Stangenwagen, damals.

Nun noch die Anmerkung meinerseits, warum braucht man heute noch einen Stangenwagen und hat den neu aufgebaut?
Ist eigentlich ganz einfach, weil dieser neben z.B. dem Prignitzer Packwagen
976-101, den originalen Personenwagen und dem Milchkühlwagen mit eines der
authentischsten, wenn ich mal so sagen darf, Fahrzeuge der Prignitzer Schmalspurbahn zur Reichsbahnzeit ist. Er stellt wesentlich den Ablauf des Transportes auf dem Prignitzer Netz dar, ohne den die heutige Museumsbahn einfach unvollständig wäre und dies so nicht darstellen könnte.



So, nun genug der Texte, hier nun die versprochenen weiteren Bilder vom 24.05.2022.

https://abload.de/img/_dsc8001-bmqjde.jpg
"Das Essen ist fertig!", anders als zu Reichsbahnzeiten gibt es im EG Mesendorf eine Küche für die Mitglieder, auch der Koch ist passend gekleidet!

https://abload.de/img/pollo202201i0kx4.jpg
Empfangsgebäude Bf Mesendorf, in Anlehnung an das Original wiederaufgebaut, mit zusätzlichem, vorderen Teil

https://abload.de/img/pollo202202c3jwc.jpg
Feldwegübergang bei Mesendorf

https://abload.de/img/pollo202203inkz5.jpg
Landschaft zwischen Mesendorf und Klenzenhof

https://abload.de/img/pollo202204g0k11.jpg
Nochmals an gleichem Standort

https://abload.de/img/pollo20220506jog.jpg
Ausfahrt Klenzenhof

https://abload.de/img/pollo202206rukbp.jpg
Ausfahrt Richtung Brünkendorf in Klenzenhof

https://abload.de/img/pollo202207muj6h.jpg
Einfahrt in den Bf Brünkendorf

https://abload.de/img/pollo202208ujj26.jpg
Bf Brünkendorf - "Wo bleibt meine Lieferung?"

https://abload.de/img/pollo202209wkkga.jpg
Bf Brünkendorf - "Alles klar, kommt morgen mit dem Frühzug"

https://abload.de/img/pollo202210zwjdo.jpg
Bf Brünkendorf - "Gute Fahrt und schönen Abend"

https://abload.de/img/pollo202211bdk8s.jpg
Wegübergang bei Vettin

https://abload.de/img/pollo202212bzju1.jpg
Kleinbahn in grüner Wiese bei Vettin, für mich die authentischste Museumsbahn Deutschlands

https://abload.de/img/pollo202213chkie.jpg
Am Vettiner Wegübergang

https://abload.de/img/pollo202214cckd4.jpg
Nachschuß am Hp Vettin

https://abload.de/img/pollo20221549jeg.jpg
Einfahrt Lindenberg, seit dem letztzen Sturm und den Reparaturarbeiten steht das Signal nicht mehr richtig gerade.

https://abload.de/img/pollo202216yejpi.jpg
Sonnenuntergang bei Mesendorf

https://abload.de/img/pollo20221710kcz.jpgBlick hinterher, es war mal wieder sehr schön bei der Prignitzer Schmalspurbahn!


Ich hoffe es hat gefallen, leider war ich zeitlich nicht in der Lage, früher diese Antwort samt Bildern zu erstellen!

Grüße aus Wurzen von

Thomas Gödeke

***




2-mal bearbeitet. Zuletzt am 13.06.22 01:33.

Re: Außergewöhnlich schöne Bilder!

geschrieben von: Peter

Datum: 13.06.22 09:36

Hallo!

Wunderbare Aufnahmen - vielen Dank!

Gruss

Peter

+++ Ich will gar nicht, dass mich jeder mag - im Gegenteil: Die Sympathie oder Zuneigung gewisser Menschen waere mir hochgradig peinlich.
+++ Friends help you move. True friends help you move bodies.
+++ Rechtschreibfehler sind beabsichtigt: Es gibt immer Menschen, die nach Fehlern suchen - und ich versuche, allen Lesern etwas zu bieten.
Gegen einen kleinen Obolus biete ich sogar Patenschaften fuer meine Schreibfehler an. Und bald ist Weihnachten ...