DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/02 - Alpenlandforum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Hier sind alle Beiträge zu schweizer und österreichischen Themen willkommen.
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Zur besseren Übersicht und für die Suche: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 Alpha-2 in [eckigen Klammern] verwenden!
Seiten: 1 2 All Angemeldet: -
kaufhalle schrieb:
Wobei man auch mal neu gewichten und Schwaz den Vorrang vor Jenbach geben könnte. So wichtig ist Jenbach nicht.
Was soll denn das bringen? Der CJX verdichtet ja den EC, dann muss er auch dort halten wo der EC hält.
Viel wichtiger ist aber, dass er, genau wie der Fernverkehr, an der S-Bahn vorbei muss. Wie soll das gehen wenn über Schwaz gefahren wird?

kaufhalle schrieb:
Ich hab jetzt keinen Fahrplan vorliegen, aber Schaftenau war bisher schon für die REXe nicht Systemhalt, sondern wurde nur im Pendlerverkehr bedient. Das dürfte beim CJX wohl ähnlich sein.
Schau doch einfach im Scotty nach, der CJX1 hält immer in Schaftenau.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 20.11.21 22:18.
MrEnglish schrieb:
kaufhalle schrieb:
Wobei man auch mal neu gewichten und Schwaz den Vorrang vor Jenbach geben könnte. So wichtig ist Jenbach nicht.

Was soll denn das bringen?

Adäquate Bedienung der Bezirksstadt, gegen die Jenbach nur ein Fliegenschiss ist.

MrEnglish schrieb:
Der CJX verdichtet ja den EC, dann muss er auch dort halten wo der EC hält.

Hält der EC auch in Rum und Schaftenau? Ansonsten wäre es noch nachvollziehbar, wenn da stündliche Anschlüsse wären. Aber die Zillertalbahn hat noch nie Rücksicht auf Anschlüsse genommen.

MrEnglish schrieb:
Viel wichtiger ist aber, dass er, genau wie der Fernverkehr, an der S-Bahn vorbei muss. Wie soll das gehen wenn über Scheaz gefahren wird?

Das ist allerdings ein Argument.

MrEnglish schrieb:
kaufhalle schrieb:
Ich hab jetzt keinen Fahrplan vorliegen, aber Schaftenau war bisher schon für die REXe nicht Systemhalt, sondern wurde nur im Pendlerverkehr bedient. Das dürfte beim CJX wohl ähnlich sein.

Schau doch einfach im Scotty nach, der CJX1 hält immer in Schaftenau.

Da müsste ich ja jeden einzelnen Zug suchen. Ich glaub Dir das auch so. Ist natürlich krass, ganztägig zweistündlich mit Halbfernverkehr auf dem Dorf zu halten. Ja, ich weiß, was da los ist, eine der Firmen dort hat ja massiv ausgebaut, auch zulasten des Standorts in Kundl. Aus Richtung Innsbruck sind selbst die wenigen REXe von der Fahrzeit her kaum zumutbar, die S-Bahnen nur was für Masochisten.
Seiten: 1 2 All Angemeldet: -