DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/02 - Alpenlandforum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Hier sind alle Beiträge zu schweizer und österreichischen Themen willkommen.
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Zur besseren Übersicht und für die Suche: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 Alpha-2 in [eckigen Klammern] verwenden!

(AT) Wintereinbruch am Semmering

geschrieben von: Br1080.01

Datum: 22.03.21 09:21

Ausgerechnet zum Frühlingsbeginn bescherten einige Tiefdruckgebiete über Oberitalien in weiten Teilen Österreichs einen heftigen Wintereinbruch. So auch auf dem Semmering, wo über Nacht von Freitag auf Samstag gut 20 cm Neuschnee gefallen sind.

Das 1.Foto zeigt den 4744 302+4744 303 als R 7788 bei der Einfahrt in den Bahnhof Semmering. Dieser Zug fährt seit Fahrplanwechsel an Samstagen, Sonn - und Feiertagen von Bratislava Petržalka nach Mürzzuschlag und am Abend wieder zurück.

Weiters wird seit Fahrplanwechsel der EC 151 mit einem Gysev Taurus bespannt. Zu sehen ist der EC mit der 470 504 bei der Einfahrt in den Bahnhof Semmering. Beider Bilder entstanden am 20.03.2021

Liebe Grüße BR 1080.01
D2021 01280k22 4744 302+303 R 7788 Semmering 20.03.2021.jpg
D2021 01316k2 Gysev 470 504 EC 151 Semmering 20.03.2021.jpg



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 22.03.21 09:22.

Re: (AT) Wintereinbruch am Semmering

geschrieben von: ec paganini

Datum: 22.03.21 11:03

Hallo, interessante Aufnahmen, vielen Dank fürs Zeigen!

LG Torsten

Re: (AT) Wintereinbruch am Semmering

geschrieben von: Mscr1

Datum: 22.03.21 18:30

Br1080.01 schrieb:
Ausgerechnet zum Frühlingsbeginn bescherten einige Tiefdruckgebiete über Oberitalien in weiten Teilen Österreichs einen heftigen Wintereinbruch. So auch auf dem Semmering, wo über Nacht von Freitag auf Samstag gut 20 cm Neuschnee gefallen sind.
Leider hat sich an dem Tag der vorhergesagte Sonnenschein am Morgen nicht so recht realisiert. So hatte ich zwar aus dem ersten Zug des Tages nach Sicht auf die glitzernd bedeckte Landschaft, doch um acht Uhr zog schon die dichte Bewölkung auf. Die Gelegenheiten für Fotos von winterlichen Landschaften werden auch am Semmering rar.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 22.03.21 18:31.