DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/02 - Alpenlandforum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Hier sind alle Beiträge zu schweizer und österreichischen Themen willkommen.
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Zur besseren Übersicht und für die Suche: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 Alpha-2 in [eckigen Klammern] verwenden!
Seiten: 1 2 All Angemeldet: -

[CH] Frage zum ICE1 in der Schweiz

geschrieben von: Susi Dengler

Datum: 08.03.21 08:02

Ich hätte da mal eine Frage, nachdem die ICE1 ihre Schweiz-Zulassung verloren haben. Wann fuhr ein ICE1 zum letzten Mal in die Schweiz, also über Basel hinaus?

Re: [CH] Frage zum ICE1 in der Schweiz

geschrieben von: Wrzlbrnft.

Datum: 08.03.21 10:26

Es haben nach Juni 2020 nicht alle ICE 1 auf einen Schlag ihre Schweiz-Zulassung verloren. Auch danach verirrte sich hin und wieder noch ein ICE 1 als Ersatzfahrzeug bis nach Chur oder Interlaken Ost.
Wie der Stand heute ist, weiß ich nicht. Den letzten ICE 1, den ich über Basel SBB hinaus fahrend gesehen habe, ist jedenfalls nun doch schon ein paar Monate her.

Re: [CH] Frage zum ICE1 in der Schweiz

geschrieben von: widovnir

Datum: 08.03.21 13:45

Die letzten Daten mit Sichtungsmeldungen, welche ich finden konnte, waren der 31.07.2020 für einen ICE1 nach Chur und der 29.09.2020 für einen ICE1 nach Interlaken Ost.

Re: [CH] Frage zum ICE1 in der Schweiz

geschrieben von: 050 058-7

Datum: 08.03.21 16:40

Hallo Susi?

Wieso verliert eine Baureihe eine Länderzulassung?

Fragt Jürgen

Re: [CH] Frage zum ICE1 in der Schweiz

geschrieben von: Christian Snizek

Datum: 08.03.21 16:52

050 058-7 schrieb:
Hallo Susi?

Wieso verliert eine Baureihe eine Länderzulassung?

Fragt Jürgen
Moin.

Weil der „Einser“ seine CH-Tauglichkeit im Zuge der LDV verliert.

Grüsse, Krischan

Grüsse, Krischan.

"Theoretisch müsste ich mich eigentlich aufregen - aber der Gesundheit zu liebe ist es mir völlig egal!"




Re: [CH] Frage zum ICE1 in der Schweiz

geschrieben von: 050 058-7

Datum: 08.03.21 20:11

Hallo Krischan,

danke für die schelle Antwort.

"LVD" dürfte Lebensdauerverlängerung bedeuten, oder?

Gruß
Jürgen

Nur so nebenbei, ich habe noch son büschen Formatierung geübt.

Re: [CH] Frage zum ICE1 in der Schweiz

geschrieben von: Christian Snizek

Datum: 08.03.21 23:08

Moin.

Ja, richtig; zudem.kommt ergänzend hinzu, dass auch die Auslieferung und Abnahme der CH ICE4 weiter voranschreitet.

Grüsse, Krischan.

Grüsse, Krischan.

"Theoretisch müsste ich mich eigentlich aufregen - aber der Gesundheit zu liebe ist es mir völlig egal!"




Re: [CH] Frage zum ICE1 in der Schweiz

geschrieben von: Susi Dengler

Datum: 09.03.21 11:42

Danke für Deine konkrete Antwort!
Sind die Triebzug-/Triebzugnummern irgendwo bekannt.
Gruß
Susi

Re: [CH] Frage zum ICE1 in der Schweiz

geschrieben von: Susi Dengler

Datum: 09.03.21 11:54

Die LDV-Aktion hat mit dem Ausbau der schweizspezifischen Komponenten direkt nichts zu tun. So konnte ich letzte Woche den 401 082 mit dem Zug 182 "Rüdesheim" sehen, wobei die TK keine SBB-Stromabnehmer mehr hatten. Und mit dem Ausbau des schweizerischen GSM-R, ETCS und ZUB ist halt vorbei mit der Schweiz-Zulassung, auch wenn man das von außen (fast) nicht sieht.

Re: [CH] Frage zum ICE1 in der Schweiz

geschrieben von: Christian Snizek

Datum: 09.03.21 11:57

Susi Dengler schrieb:
Die LDV-Aktion hat mit dem Ausbau der schweizspezifischen Komponenten direkt nichts zu tun. So konnte ich letzte Woche den 401 082 mit dem Zug 182 "Rüdesheim" sehen, wobei die TK keine SBB-Stromabnehmer mehr hatten. Und mit dem Ausbau des schweizerischen GSM-R, ETCS und ZUB ist halt vorbei mit der Schweiz-Zulassung, auch wenn man das von außen (fast) nicht sieht.
Schon. Denn das Eine ist die Folge des Anderen.

Grüsse, Krischan.

Grüsse, Krischan.

"Theoretisch müsste ich mich eigentlich aufregen - aber der Gesundheit zu liebe ist es mir völlig egal!"




Re: [CH] Frage zum ICE1 in der Schweiz

geschrieben von: widovnir

Datum: 09.03.21 13:37

Susi Dengler schrieb:
Danke für Deine konkrete Antwort!
Sind die Triebzug-/Triebzugnummern irgendwo bekannt.
Gruß
Susi
Falls die Frage auf meinen Beitrag bezogen ist:

Nach Chur am 31.07 waren es 401 085/585, nach Interlaken Ost am 29.09 401 084/584.

Re: [CH] Frage zum ICE1 in der Schweiz

geschrieben von: Susi Dengler

Datum: 09.03.21 13:38

LDV hat mit Ausbau der Schweiz-Komponenten aus den TK nichts zu tun und umgekehrt.
Das eine wird größtenteils in Oppum gemacht, das andere in Eidelstedt.

Re: [CH] Frage zum ICE1 in der Schweiz

geschrieben von: Christian Snizek

Datum: 09.03.21 14:09

Susi Dengler schrieb:
LDV hat mit Ausbau der Schweiz-Komponenten aus den TK nichts zu tun und umgekehrt.
Das eine wird größtenteils in Oppum gemacht, das andere in Eidelstedt.
Ja, und? Ich wüsste nicht, dass die ICE 1 LDV noch nach CH kommen. Sind die Karren kürzer --> = zu wenig Platz und Kapazität für den CH Verkehr; ob die ihre CH-Ausrüstung davor/danach verlieren in Oppum oder Eidelstedt, spielt keine Rolle. Tatsache bleib (da sind wir wieder beim Ansatz): LDV = kein CH ... darauf wollte ich hinaus.

Grüsse, Krischan.

"Theoretisch müsste ich mich eigentlich aufregen - aber der Gesundheit zu liebe ist es mir völlig egal!"




Re: [CH] Frage zum ICE1 in der Schweiz

geschrieben von: Matthias Muschke

Datum: 09.03.21 16:14

Susi Dengler schrieb:
Und mit dem Ausbau des schweizerischen GSM-R, ETCS und ZUB ist halt vorbei mit der Schweiz-Zulassung, auch wenn man das von außen (fast) nicht sieht.
Ich frag mich ja was du da für ein "schweizerisches GSM-R" ausbauen willst? Der Funk tut es immer noch, mit neuem ETCS mit BL 3 könnten sie sogar wieder in der ganzen Schweiz fahren (zumal das alle ICE bis Basel SBB jetzt schon tun oder tun sollen), es bleibt also als KO-Kriterium "nur" der Stromabnehmer...

MfG

"Damit auch ich was zu meckern habe: Ich finde immer die künstliche Dampfentwicklung durch Abblasen an den Zylindern fürchterlich. Sicher gibt das für den ambitionierten Laien tolle Fotos, den Sound jedoch zerstört es vollkommen. :-("

Facebook-Fundstück...

[m.facebook.com]

aus aktuellem Anlass :-(: [www.youtube.com]

Re: [CH] Frage zum ICE1 in der Schweiz

geschrieben von: Susi Dengler

Datum: 10.03.21 12:17

Das mit dem schweizerischen GSM-R war halt eine Sonderlösung für den ICE1.
Und nachdem mittlerweile ja deutlich mehr schweizfähige ICE 4 zur Verfügung stehen als es jemals schweizfähige ICE 1 gegeben hat, gibt es beim FV keinen Grund für eine Wiederzulassung des ICE 1 in der Schweiz mit der neuen ETCS-Kiste Geld auszugeben.
Und nach Basel SBB kann ja im Prinzip jedes deutsche Fahrzeug fahren, ohne schwyzerdütsch zu können.

Re: [CH] Frage zum ICE1 in der Schweiz

geschrieben von: Matthias Muschke

Datum: 10.03.21 18:44

Wir reden aneinander vorbei. Jedes GSM-R-Funkgerät das ich kenne, kann min. D, A und CH und dann je nach Software moch deutlich mehr. Und nein, in absehbarer Zeit kommst du nicht mehr mit jedem deutschen Fahrzeug nach XSB, sondern nur noch mit ETCS.

"Damit auch ich was zu meckern habe: Ich finde immer die künstliche Dampfentwicklung durch Abblasen an den Zylindern fürchterlich. Sicher gibt das für den ambitionierten Laien tolle Fotos, den Sound jedoch zerstört es vollkommen. :-("

Facebook-Fundstück...

[m.facebook.com]

aus aktuellem Anlass :-(: [www.youtube.com]




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 10.03.21 18:45.

Re: [CH] Frage zum ICE1 in der Schweiz

geschrieben von: Susi Dengler

Datum: 10.03.21 20:29

Hängt wohl damit zusammen, dass ETCS eben auch GSM-R benötigt. Selbst ein schweizerisches....

Und in absehbarer Zeit wirst Du in ganz Europa ohne ETCS alt aussehen.

Mercie vielmals!

geschrieben von: Susi Dengler

Datum: 10.03.21 20:30

das hatte ich glatt übersehen.

Danke und Gruß
Susi

Re: [CH] Frage zum ICE1 in der Schweiz

geschrieben von: Matthias Muschke

Datum: 10.03.21 20:50

Susi Dengler schrieb:
Hängt wohl damit zusammen, dass ETCS eben auch GSM-R benötigt. Selbst ein schweizerisches....

Und in absehbarer Zeit wirst Du in ganz Europa ohne ETCS alt aussehen.
In ganz Europa dauert das noch ewig. In Basel ist es bereits Realität, der FV fährt bereits mit Level 1LS nach SBB und die SBB will die PZB auf ihrer Infrastruktur loswerden. Ich habe immer mehr das Gefühl du hast noch keinen GSM-R-Funk gesehen und vom Prozedere keine Ahnung. In der Schweiz brauchst du zwingend sogar gar keinen Funk...

MfG

"Damit auch ich was zu meckern habe: Ich finde immer die künstliche Dampfentwicklung durch Abblasen an den Zylindern fürchterlich. Sicher gibt das für den ambitionierten Laien tolle Fotos, den Sound jedoch zerstört es vollkommen. :-("

Facebook-Fundstück...

[m.facebook.com]

aus aktuellem Anlass :-(: [www.youtube.com]




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 10.03.21 21:06.

Re: [CH] Frage zum ICE1 in der Schweiz

geschrieben von: Susi Dengler

Datum: 11.03.21 18:22

Ooups, ETCS ohne GSM-R?
Also, bevor Du andere Leute schulmeisterst, sollte Du mal überlegen, woher das ETCS seine Daten kriegt.
Seiten: 1 2 All Angemeldet: -