DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/02 - Alpenlandforum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Hier sind alle Beiträge zu schweizer und österreichischen Themen willkommen.
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Zur besseren Übersicht und für die Suche: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 Alpha-2 in [eckigen Klammern] verwenden!
Neues, aktuelles Video auf YouTube

[www.youtube.com]

Herrliche Aufnahmen !

Habt ein erholsames Weihnachtsfest und allzeite gute Fahrt im Neuen Jahr

Günther
Hallo Seku,

das wurde schon intensiv auf [www.bahnforum.ch] diskutiert und bewundert. Auch von mir......

RuhrIndianer oder Wolfgang Kirn

Tante Edith störte sich an der Autokorrektur, aus seku wurde Sekunde 😎



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2020:12:23:08:56:58.

Link zu bahnforum ?

geschrieben von: Seku

Datum: 23.12.20 09:30

Hallo Indianer,

der Link zu bahnforum.ch nutzt nichts, wenn es da nicht mal eine Suchfunktion gibt. Und dann noch das:

>> Der Zutritt zu dieser Seite ist Ihnen leider verwehrt. Sie besitzen nicht die notwendigen Zugriffsrechte, um diese Seite aufrufen zu können.

Ein direkter Link zum Beitrag wäre nicht zu verachten.

Günther



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2020:12:23:09:33:12.

Re: Link zu bahnforum ?

geschrieben von: RuhrIndianer

Datum: 23.12.20 09:41

Hallo seku,

so in etwa : [www.bahnforum.ch]

Nur ACHTUNG, ich meine, aufrufen kann man die Beiträge dort nur, wenn man angemeldet ist. Ist aber nicht schlimm, die Umgangsformen dort sind eher gesittet.....

mfg



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2020:12:23:09:42:57.
Seku schrieb:
Neues, aktuelles Video auf YouTube

[www.youtube.com]

Herrliche Aufnahmen !

Habt ein erholsames Weihnachtsfest und allzeite gute Fahrt im Neuen Jahr

Günther
Wie bereits am 14.12. im Museumsbahn Forum zu lesen war: [www.drehscheibe-online.de]
Frohe Weihnachten wünscht Yannis
Für diejenigen, die keinen Zugang zum Bahnforum haben hier noch der dort angegebene Link zur Internetseite dieser Dampfschleuder:
[www.dampfschleuder.ch]
Beachte speziell auch die Seiten:
Geschichte
R12 aktuell
Revision

Ist ja unglaublich, wie die gleich mit der ersten Testfahrt in den tiefen Schnee gefahren sind !
Auch eine Art Weihnachtsgeschenk
EugenR
eugenR schrieb:
Für diejenigen, die keinen Zugang zum Bahnforum haben hier noch der dort angegebene Link zur Internetseite dieser Dampfschleuder:
[www.dampfschleuder.ch]
Beachte speziell auch die Seiten:
Geschichte
R12 aktuell
Revision

Ist ja unglaublich, wie die gleich mit der ersten Testfahrt in den tiefen Schnee gefahren sind !
Auch eine Art Weihnachtsgeschenk
EugenR
Tief ist relativ, das waren kaum über 50cm. Aber selbst bei diesen Fahrten hat es Fotografen, die im Auswurf stehen. Das ist völlig schwachsinnig. Da können auch Steine drin sein und Eisklumpen. Wenn der so einen auf den Kopf kriegt, war es das
ThomasR schrieb:
Tief ist relativ, das waren kaum über 50cm.

Ich würde sagen, bei Minute 23 waren das eher nur 10 cm

Wow, was für ein Video, was für ein riesiger Erfolg!

geschrieben von: uli-mo

Datum: 05.01.21 22:40

Herzlichen Dank an alle Beteiligten, sowas ist einfach der Wahnsinn! G***!

Gruß uli-mo