DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/02 - Alpenlandforum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Hier sind alle Beiträge zu schweizer und österreichischen Themen willkommen.
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Zur besseren Übersicht und für die Suche: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 Alpha-2 in [eckigen Klammern] verwenden!
Seiten: 1 2 All Angemeldet: -

? GV am Lötschberg

geschrieben von: Lw

Datum: 25.07.20 14:59

Hallo,
bin zur Zeit in Urlaub an der Nordseite des Lötschbergs. Mir fällt auf, dass im Gegensatz zu früheren Aufenthalten der GV sehr spärlich ist. Hängt das mit der aktuellen Sperrung der einen Röhre im Basistunnel zusammen? Oder ist es corona-bedingt?
Danke für eine Antwort!

Re: ? GV am Lötschberg

geschrieben von: südrampe

Datum: 25.07.20 17:21

Hallöle,


der spärliche Verkehr ist erstmal definitiv corona-bedingt. Es gibt aber auch günstige sowie ungünstige Tage und Zeiten. Di-Do ist erfahrungsgemäß am ehesten was los, vor allem der Donnerstag ist seit einigen Jahren der verkehrsreichsten Tag.
Dann solltest Du eher morgens/vormittags sowie abends Dein Glück versuchen; so grob (!) 12-16 Uhr ist gerne mal tote Hose.

Samstag geht mitunter auch noch was, am schlechtesten sind Sonn- und Montag.

Ach ja - den nahenden August kann man meist auch vergessen. Italien hat da "Ferragosto", und der deutlich geringere Verkehr kann fast komplett durch den Basistunnel geführt werden.

Und als wäre das nicht schon genug, gibt es noch die Baustelle im Scheiteltunnel, die die Trassenkapazität auf der Bergstrecke auch nochmal deutlich ausdünnt. Im Durchschnitt kann dadurch nur 1 Güterzug pro Stunde durchgeschleust werden ... die gute Nachricht: ich habe aber auch schon bis zu 3 kurz hintereinander erlebt ;)

Wünsch Dir jedenfalls viel Glück!!

Viele Grüße
Jochen

Meine Lötschberg-Videos vom Original und in 1/87:
[www.youtube.com]




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 25.07.20 17:22.

Re: ? GV am Lötschberg

geschrieben von: Matthias Muschke

Datum: 25.07.20 21:51

Hallo,

im August fallen die Rolas wegen Bauarbeiten drei Wochen aus und der Rest geht via Gotthard.

MfG

"Damit auch ich was zu meckern habe: Ich finde immer die künstliche Dampfentwicklung durch Abblasen an den Zylindern fürchterlich. Sicher gibt das für den ambitionierten Laien tolle Fotos, den Sound jedoch zerstört es vollkommen. :-("

Facebook-Fundstück...

[m.facebook.com]

aus aktuellem Anlass :-(: [www.youtube.com]

Re: ? GV am Lötschberg

geschrieben von: Lw

Datum: 25.07.20 22:06

Vielen Dank für die schnellen aussagekräftigen Antworten!

Re: ? GV am Lötschberg

geschrieben von: ours013

Datum: 26.07.20 00:13

Hallo zäme

Im LBT sind seit einigen Wochen wieder beide Röhren (fast) normal befahrbar, bevor die Oströhre dann ab September für die Totalsanierung etwa drei Monate gesperrt werden soll. Aber mit dieser Situation haben wir ja schon Erfahrung.

Also ich habe in meiner LBT-Schicht heute Nachmittag gefühlt 20 Güterzüge durchgeschleust, davon gingen etwa 5 über den Berg. Mehr obendurch geht am Wochenende nicht unbedingt, da sonst der Fahrplan des Autoverlads Kandersteg-Goppenstein zu stark tangiert wird, die Sa/So mit der doppelten Anzahl Züge fahren, als unter der Woche.

Wegen diverser Totalsperren auf der Simplon-Südseite und einer weiteren Dauerbaustelle im Simplontunnel kann es auch an Wochentagen durchaus vorkommen, dass längere Zeit kein Transitgüterzug fährt, dafür kommen sie dann plötzlich gleich rudelweise von allen Seiten auf unsere Einspurabschnitte herbeigefahren, gerne möglichst in der HVZ ;-)

Grüsse aus dem Berner Oberland
Woody

Re: ? GV am Lötschberg

geschrieben von: ours013

Datum: 26.07.20 12:42

Ich hab noch rasch nachgeschaut, es waren gestern sogar noch mehr Güterzüge (zwischen 12 und 20h):

- total 19 via Basistunnel, davon 14 N->S und 5 S->N
- total 5 via Bergstrecke, davon 1 N->S und 4 S->N

Heute sollten es in der selben Zeitspanne immerhin je 7 Güterzüge pro Richtung sein, davon je einer via Berg, kann sich aber kurzfristig ändern.

Tipp: an der Nordrampe triffst Du am ehesten zwischen (Spiez-)Heustrich und Frutigen auf Güterzüge.

Grüsse aus dem Berner Oberland
Woody

Re: ? GV am Lötschberg

geschrieben von: Christian Snizek

Datum: 26.07.20 15:29

ours013 schrieb:
Ich hab noch rasch nachgeschaut, es waren gestern sogar noch mehr Güterzüge (zwischen 12 und 20h):

- total 19 via Basistunnel, davon 14 N->S und 5 S->N
- total 5 via Bergstrecke, davon 1 N->S und 4 S->N

Heute sollten es in der selben Zeitspanne immerhin je 7 Güterzüge pro Richtung sein, davon je einer via Berg, kann sich aber kurzfristig ändern.

Tipp: an der Nordrampe triffst Du am ehesten zwischen (Spiez-)Heustrich und Frutigen auf Güterzüge.

Grüsse aus dem Berner Oberland
Woody
Moin.

Da rollt mindestens einer gen Süden jetzt. Sollte in Kürze in Langenthal sein ...👋😉

20200726_140652.jpg

"Theoretisch müsste ich mich eigentlich aufregen - aber der Gesundheit zu liebe ist es mir völlig egal!"

Schaut doch mal vorbei:
[www.mec-loerrach.de]
Mein Kanal: [m.youtube.com]


GV am Sonntag?

geschrieben von: 44 115

Datum: 27.07.20 09:26

Hallo Woody!
Was ist eigentlich mit dem Sonntags-Fahrverbot für Güterzüge in der Schweiz?
Gibt es das,gilt das oder ist das nur ein Gerücht?
Am Genfersee fährt Einer ein paar Wägelchen um 13 Uhr durch Nyon,sonst nichts.Aber am Lötschberg,da rollt der GV!Und Christian zeigt im nächsten Beitrag einen schönen langen Zug.
Ist der wirklich am Sonntag unterwegs?
Ich muss wohl mal meine Meinung ändern.
Viele Grüsse
Olaf

Re: GV am Sonntag?

geschrieben von: Christian Snizek

Datum: 27.07.20 12:11

44 115 schrieb:
Hallo Woody!
Was ist eigentlich mit dem Sonntags-Fahrverbot für Güterzüge in der Schweiz?
Gibt es das,gilt das oder ist das nur ein Gerücht?
Am Genfersee fährt Einer ein paar Wägelchen um 13 Uhr durch Nyon,sonst nichts.Aber am Lötschberg,da rollt der GV!Und Christian zeigt im nächsten Beitrag einen schönen langen Zug.
Ist der wirklich am Sonntag unterwegs?
Ich muss wohl mal meine Meinung ändern.
Viele Grüsse
Olaf
Moin.

Das ist ein Gerücht. Den Zug bin ich gestern selber gefahren; sowie die letzten Sonntage auch und aucj am kommenden Feiertag am 01. August.

Grüsse Krischan.

"Theoretisch müsste ich mich eigentlich aufregen - aber der Gesundheit zu liebe ist es mir völlig egal!"

Schaut doch mal vorbei:
[www.mec-loerrach.de]
Mein Kanal: [m.youtube.com]


Re: GV am Sonntag?

geschrieben von: 44 115

Datum: 27.07.20 13:11

Danke Christian!
Ein Verbot gibt es wohl nicht,eine Reduzierung wohl schon.
Genfersee:Genf und Waadtland:zwei Kantone mit protestantischer Mehrheit:Sonntags nie?Nur eine Vermutung.
Beste Grüsse,bleib'im Schatten,heiss die Woche!
Olaf

Re: GV am Sonntag?

geschrieben von: PKP Cargo

Datum: 27.07.20 13:49

44 115 schrieb:
Danke Christian!
Ein Verbot gibt es wohl nicht,eine Reduzierung wohl schon.
Genfersee:Genf und Waadtland:zwei Kantone mit protestantischer Mehrheit:Sonntags nie?Nur eine Vermutung.
Beste Grüsse,bleib'im Schatten,heiss die Woche!
Olaf
Hallo Olaf,

SBB Cargo National fährt Sonntags generell deutlich weniger Züge, die schweizer Wirtschaft steht ja auch größtenteils still😅

Gruß Marc

https://live.staticflickr.com/65535/48978975778_c5495bddc4.jpg

Re: GV am Sonntag?

geschrieben von: 44 115

Datum: 27.07.20 22:28

Danke Dir auch,Marc!
Dann kann ich ja Religion/Konfession wegstecken.
Gute Nacht!
Olaf

Re: GV am Sonntag?

geschrieben von: tkautzor

Datum: 28.07.20 07:15

44 115 schrieb:
Genfersee:Genf und Waadtland:zwei Kantone mit protestantischer Mehrheit:Sonntags nie?Nur eine Vermutung.
Hallo Olaf, das Waadtland ist zwar historisch protestantisch, der grössere Anteil der Bevölkerung ist jedoch katolisch.

Gruss, Thomas

Re: GV am Sonntag?

geschrieben von: 44 115

Datum: 28.07.20 10:04

Mensch Thomas,
das hätte ich jetzt nicht gedacht.Aber Du hast recht:31 zu 26%.
Schönen Tag noch,heiss heute!
Olaf

Re: ? GV am Lötschberg

geschrieben von: hsimpson

Datum: 28.07.20 10:13

südrampe schrieb:
Italien hat da "Ferragosto", und der deutlich geringere Verkehr kann fast komplett durch den Basistunnel geführt werden.
Klugscheißmodus an:

Der "Lötschberg-Basistunnel" ist natürlich ebenso ein Basistunnel.

Dass du hier den Gotthard-Basistunnel meintest, dürfte aber trotzdem allen klar sein ;)

Grüße

Re: ? GV am Lötschberg

geschrieben von: südrampe

Datum: 29.07.20 00:28

hsimpson schrieb:
südrampe schrieb:
Italien hat da "Ferragosto", und der deutlich geringere Verkehr kann fast komplett durch den Basistunnel geführt werden.
Klugscheißmodus an:

Der "Lötschberg-Basistunnel" ist natürlich ebenso ein Basistunnel.

Dass du hier den Gotthard-Basistunnel meintest, dürfte aber trotzdem allen klar sein ;)

Grüße


Klugzurückscheißermodus an:

Nö, den GBT meine ich eigentlich nicht.
In den letzten Jahren galt für den August (Woody möge mich korrigieren): sehr wenig Verkehr = nahezu alles kann über den LÖTSCHBERG Basistunnel abgewickelt werden bzw. angesichts der wenigen Züge bestand kaum Notwendigkeit, viel über den Berg zu schicken.

Persönliche Erfahrungen Ende August 2019: Güterverkehr am Berg = 2-3 Züge pro Tag 😓

Dieses Jahr wird aufgrund der 3wöchigen Totalsperre Mitte August - Anfang September im Simplontunnel vieles bis alles von dem, was normalerweise über den Lötschberg rollt, über den Gotthard abgewickelt.
Von daher stimmt Dein Einwand vielleicht für 2020, die Umleitungen haben aber nichts mit Ferrasgosto zu tun.

Viele Grüße
Jochen

Meine Lötschberg-Videos vom Original und in 1/87:
[www.youtube.com]

Re: ? GV am Lötschberg

geschrieben von: steamtrain25

Datum: 02.08.20 22:25

ICh wollte am 11.08 eine Ausflug nach Einigen um dort ein bisschen den Güterverkehr aufzunehmen. Nun lese ich hier, das im August dort nur sehr wenig Verkehr vorbei kommt. Lohnt sich es nun, dort hinzu fahren, oder lohnt sich dann doch eher der Gotthard Zulauf?

Ich freue mich über Antworten.
MfG

Re: ? GV am Lötschberg

geschrieben von: tkautzor

Datum: 03.08.20 13:24

Auch auf der Gotthard-Achse gibt es im August deutlich weniger Güterverkehr, im August haben die meisten Industriebetriebe in Italien Betriebsferien.

Gruss, Thomas.

Re: ? GV am Lötschberg

geschrieben von: Jaguar79

Datum: 11.08.20 17:09

Nicht nur Gotthard, SBB Cargo International fährt z.B Köln - Novara / Ludwigshafen - Novara über den Brenner über München Ost Rbf. Geplante Loks sind 193
Abfahrt München Ost Rbf jeden Tag um 07h00 Abfahrt Brenner um 11h00

Gruss

Re: ? GV am Lötschberg

geschrieben von: südrampe

Datum: 12.08.20 10:21

Jaguar79 schrieb:
Nicht nur Gotthard, SBB Cargo International fährt z.B Köln - Novara / Ludwigshafen - Novara über den Brenner über München Ost Rbf. Geplante Loks sind 193
Abfahrt München Ost Rbf jeden Tag um 07h00 Abfahrt Brenner um 11h00

Gruss
Hallo Jaguar,


gilt das aber nur für die Zeit der Totalsperre am Simplon?

Danke und Gruß
Jochen

Viele Grüße
Jochen

Meine Lötschberg-Videos vom Original und in 1/87:
[www.youtube.com]
Seiten: 1 2 All Angemeldet: -