DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/02 - Alpenlandforum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Hier sind alle Beiträge zu schweizer und österreichischen Themen willkommen.
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Zur besseren Übersicht und für die Suche: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 Alpha-2 in [eckigen Klammern] verwenden!

Zwei neue Werbeloks der ÖBB im Anmarsch

geschrieben von: KkStB

Datum: 27.06.20 13:47

Die 1116.199 wird die neue Werbelok für das 60 Jahre Jubiläum für Roco. Die 1116.276 gedenkt an 25 Jahre EU-Mitgliedschaft Österreichs.
Der Werksaustritt ist für Anfang August vorgesehen. Mit diesem neuen Design wird wohl wieder jemand versuchen, die Öffenlichkeit für dumm zu verkaufen.
KkStB schrieb:
Der Werksaustritt ist für Anfang August vorgesehen. Mit diesem neuen Design wird wohl wieder jemand versuchen, die Öffenlichkeit für dumm zu verkaufen.
Kann die Öffentlichkeit unterscheiden ob es sich um einen Talent 1 oder 3 handelt? Ich den Nein.

lg
Chris

So sieht die neue Roco-Werbelok aus

geschrieben von: Wieselfahrer

Datum: 30.06.20 01:10

Die neu folierte Roco-Lok 1116.199 in der abendlichen Sonne der TS Matzleinsdorf (29.06.2020):

http://abload.de/img/dso_pic2681_1116199rogzj2c.jpg

Re: So sieht die neue Roco-Werbelok aus

geschrieben von: Thomaner

Datum: 30.06.20 09:34

01 001 schrieb:
fesch
Naja...eher beliebig.
Das kann auch das 60. Jubiläum eines Telekommunikations, Weltrauminstitutes, Kabelherstellers oder sonst was sein.
Hässlich ist sie nicht, aber mir fehlt da die Identifikation bzw. Verbindung zum Produkt.

LG Thomas

Edit kaufte ein "e"

! und ? sind keine Rudeltiere.

Meine Bildbeiträge




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 30.06.20 13:44.

Volle Zustimmung! (o.w.T)

geschrieben von: Dr. NE

Datum: 30.06.20 12:01

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)
http://www.bahn-adressbuch.de/temp/link99.gif http://www.bahn-adressbuch.de/temp/link2.gif http://www.bahn-adressbuch.de/temp/link8.gif http://www.bahn-adressbuch.de/temp/link6.gif

Re: Volle Zustimmung!

geschrieben von: EC 114 Wörthersee

Datum: 30.06.20 12:31

Oh!

Wenn der orangene Flatsch kein schlechtes Omen ist. Irgendwann - in Milliarden von Jahren - wird die Sonne ein roter Riese werden und dann die Erde verschlucken. Der orangene Flatsch greift förmlich nach den Roco-Schriftzug. Hoffentlich werden die 70 Jahre alt...

Re: So sieht die neue Roco-Werbelok aus

geschrieben von: RhBDirk

Datum: 30.06.20 14:53

Thomaner schrieb:
01 001 schrieb:
fesch
Naja...eher beliebig.
Das kann auch das 60. Jubiläum eines Telekommunikations, Weltrauminstitutes, Kabelherstellers oder sonst was sein.
Hässlich ist sie nicht, aber mir fehlt da die Identifikation bzw. Verbindung zum Produkt.

LG Thomas

Edit kaufte ein "e"
Ich dachte Roco hat Lokomotiven im Programm... Scheinbar irre ich mich da.

Re: So sieht die neue Roco-Werbelok aus

geschrieben von: THU

Datum: 30.06.20 21:56

Prinzipiell gefällt sie mir, allerdings vermisse auch ich den Bezug zu Roco, abgesehen vom Schriftzug (der mir auch etwas zu aufdringlich groß ist). Die Werbung könnte für alles mögliche im Bereich Technik sein. Da hat es Märklin mit seiner Werbelok wesentlich themenbezogener hinbekommen.

Zitat von der Roco-Webseite: "Versinnbildlicht wird dabei die Brücke von der Gründung ROCOs mit der Herstellung von Kinderspielzeug, wie dem bekannten Sandkübel, bis hin zu heutigen Meisterwerken der Modellbahnwelt geschlagen. "

Nun bin ich ja staatlich geprüfter Kunstbanause - kann mir bitte jemand erklären, wo bei dieser Werbung die Versinnbildlichung der genannten Dinge ist? xD


Wenn ich mir allerdings den Preis anschaue, der für die Analogversion dort liegt, wo man normalerweise Soundloks findet... ähm, nee, tut mir Leid.

Re: So sieht die neue Roco-Werbelok aus

geschrieben von: MrBlack

Datum: 01.07.20 09:38

THU schrieb:
Prinzipiell gefällt sie mir, allerdings vermisse auch ich den Bezug zu Roco, abgesehen vom Schriftzug (der mir auch etwas zu aufdringlich groß ist). Die Werbung könnte für alles mögliche im Bereich Technik sein. Da hat es Märklin mit seiner Werbelok wesentlich themenbezogener hinbekommen.

Zitat von der Roco-Webseite: "Versinnbildlicht wird dabei die Brücke von der Gründung ROCOs mit der Herstellung von Kinderspielzeug, wie dem bekannten Sandkübel, bis hin zu heutigen Meisterwerken der Modellbahnwelt geschlagen. "

Nun bin ich ja staatlich geprüfter Kunstbanause - kann mir bitte jemand erklären, wo bei dieser Werbung die Versinnbildlichung der genannten Dinge ist? xD


Wenn ich mir allerdings den Preis anschaue, der für die Analogversion dort liegt, wo man normalerweise Soundloks findet... ähm, nee, tut mir Leid.
Auf der zweiten Seite ist das alte Roco Logo (orange Raute mit weißer Schrift) und ein Transalpin drauf.

Re: So sieht die neue Roco-Werbelok aus

geschrieben von: Thomaner

Datum: 01.07.20 10:20

RhBDirk schrieb:
Thomaner schrieb:
01 001 schrieb:
fesch
Naja...eher beliebig.
Das kann auch das 60. Jubiläum eines Telekommunikations, Weltrauminstitutes, Kabelherstellers oder sonst was sein.
Hässlich ist sie nicht, aber mir fehlt da die Identifikation bzw. Verbindung zum Produkt.

LG Thomas

Edit kaufte ein "e"
Ich dachte Roco hat Lokomotiven im Programm... Scheinbar irre ich mich da.
Richtig und ganz ehrlich: außer, dass die Werbung auf ner Lok angebracht ist und ich weiß wer oder was Roco ist, fehlt mir da der Bezug.
Deswegen BELIEBIG.

! und ? sind keine Rudeltiere.

Meine Bildbeiträge

zwei verschiedene Seitenwandgestaltungen

geschrieben von: Christian Snizek

Datum: 01.07.20 20:27

Thomaner schrieb:
01 001 schrieb:
fesch
Naja...eher beliebig.
Das kann auch das 60. Jubiläum eines Telekommunikations, Weltrauminstitutes, Kabelherstellers oder sonst was sein.
Hässlich ist sie nicht, aber mir fehlt da die Identifikation bzw. Verbindung zum Produkt.

LG Thomas

Edit kaufte ein "e"
Moin.

Es sind jedoch zwei unterschiedliche Seitenwandgestaltungen auf der Maschine: --> [www.roco.cc]


Grüße, Krischan.

"Theoretisch müsste ich mich eigentlich aufregen - aber der Gesundheit zu liebe ist es mir völlig egal!"

Schaut doch mal vorbei:
[www.mec-loerrach.de]
Mein Kanal: [m.youtube.com]


Re: zwei verschiedene Seitenwandgestaltungen

geschrieben von: Thomaner

Datum: 02.07.20 15:42

Christian Snizek schrieb:
Thomaner schrieb:
01 001 schrieb:
fesch
Naja...eher beliebig.
Das kann auch das 60. Jubiläum eines Telekommunikations, Weltrauminstitutes, Kabelherstellers oder sonst was sein.
Hässlich ist sie nicht, aber mir fehlt da die Identifikation bzw. Verbindung zum Produkt.

LG Thomas

Edit kaufte ein "e"
Moin.

Es sind jedoch zwei unterschiedliche Seitenwandgestaltungen auf der Maschine: --> [www.roco.cc]


Grüße, Krischan.
Hallo Krischan,

ja die linke Seite hat etwas mehr Bezug zur Bahn mit dem ET 4010, das ist wohl wahr. Gerade auf der Vergrößerung entdeckt, dass sogar ein Railjet um den Kringel düst. Den muss man aber auch erstmal sehen und erkennen.
Vielleicht wirkt es in 1:1 anders, aber auf dem Bild oben schwer zu erkennen - und das entsprecht ja ungefährt einem flüchtigen Blick beim Vorbild. Mehr wird der normale Reisende der Lok nicht gönnen.

LG

! und ? sind keine Rudeltiere.

Meine Bildbeiträge

Re: 1116.276

geschrieben von: KkStB

Datum: 03.07.20 19:47

Die Eu-Lok wurde heute um 12:00 Uhr in Wien ARZ präsentiert. Danach ging die Lok in den Plandienst, angeblich einmal Petrazalka und morgen solls über die Westbahn nach Hall gehen.

Re: 1116.276

geschrieben von: tbk

Datum: 03.07.20 22:17

Hier sind vier bilder der lok "25 Jahre Österreich in der EU / Der europäische grüne Deal"
[www.flickr.com]
[www.flickr.com]
[www.flickr.com]
[www.flickr.com]


Korrespondenz bitte per e-mail, nicht über "Private Nachrichten" - das wird sonst viel zu schnell voll!

Bei der fülle des zu verarbeitenden materials sind trotz sorgfältiger bearbeitung vereinzelte tippfehler oder kleinere unstimmigkeiten nicht immer vermeidbar. Eine rechtliche gewähr für die richtigkeit des inhalts dieses beitrages kann daher nicht übernommen werden.

Re: 1116.276

geschrieben von: Seku

Datum: 06.07.20 12:07

Hier eine Bilderstrecke von der Taufe

[www.apa-fotoservice.at]

Re: 1116.276

geschrieben von: Wieselfahrer

Datum: 07.07.20 20:48

Die Europa-Lok 1116 276-7 hatte Sonntagabend (05.07.2020, Wien Hbf) den Porta Moravica nach Graz am Haken.