DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/02 - Alpenlandforum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Hier sind alle Beiträge zu schweizer und österreichischen Themen willkommen.
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Zur besseren Übersicht und für die Suche: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 Alpha-2 in [eckigen Klammern] verwenden!
.. gemäss Pressekonferenz von heute durch die "Swisspass-Alliance", unkritisch wiedergegeben (=1:1 kopiert) durch sämtliche Medien. Ob die Abschaffung des Studenten-GA, was einige tausend bis zehntausend Personen betreffen wird, wirklich die richtige Massnahme ist, um den Umstieg auf Bahn und Bus zu fördern?
Klar ist ein Auto, wenn man richtig rechnet, immer noch teurer. Aber mal eben beinahe 4'000 Fr. zu bezahlen, wird sich kaum ein neben dem Studium werktätiger Student/Studentin leisten können. Man denke auch an Personen in Weiterbildung etc.

https://www.srf.ch/news/schweiz/trotz-einbussen-wegen-corona-oev-billette-werden-nicht-teurer
Gibt es denn gesicherte Zahl, wie viele Studenten-GA denn gekauft wurden? Das Halbtax Jugend bleibt ja erhalten.
Gibt es denn gesicherte Zahlen, wie viele Studenten-GA denn gekauft wurden? Das Halbtax Jugend bleibt ja erhalten.
MF Esslingen schrieb:
Gibt es denn gesicherte Zahlen, wie viele Studenten-GA denn gekauft wurden? Das Halbtax Jugend bleibt ja erhalten.
Also die SBB bzw. der VöV wird schon auch Zahlen darüber haben, wieviel Studenten-GA verkauft wurden. Ob diese veröffentlicht werden, ist eine andere Frage. :) Ja, wieviele Studenten-GA verkauft wurden, ist eine gute Frage. Aber ich denke, so wenig dürften es nicht gewesen sein, zumal es ja nicht wenige Studenten gibt und auch über 25 Jahren es durchaus noch den Einen oder Anderen Studenten gibt.

Herzliche Grüsse
Martin
Gut, der Wegfall des Studenten-GA dürfte natürlich manche schon treffen. Dass man dafür aber künftig die Monatskarte zum HTA ohne HTA kaufen kann, ist eine Verbesserung und eine niedrigere Einstiegshürde. Dieser Schritt macht vielleicht die Abschaffung des Studenten-GA teilweise wett.

Herzliche Grüsse
Martin
Das betrifft aber ganz andere Nutzergruppen, es profitieren die Einen zu Lasten der Anderen.
MrEnglish schrieb:
Das betrifft aber ganz andere Nutzergruppen, es profitieren die Einen zu Lasten der Anderen.
Das ist allerdings richtig, ja. Ausserdem bleibt abzuwarten, ob nur temporär für die Monatskarte kein HTA mehr nötig ist, oder ob das dauerhaft so bleibt.

Herzliche Grüsse
Martin

?? Monatskarte Schweiz ohne Halbtax-Abo ?

geschrieben von: Ulrich Vogel

Datum: 25.06.20 14:50

Hallo,

habe ich deine Meldung richtig verstanden?, es wird künftig eine Monatskarte Schweiz (Monats-GA) auch für Nicht-Inhaber des Halbtax-Abos geben? Ich kaufe mir seit Jahren schon kein Halbtax-Abo (mehr), weil ich - wechselkursbedingt - zu selten in die Schweiz fahre, allenfalls im Urlaub dann für 2-3 Wochen und Quartier preiswert in Jugendherbergen oder Ibis Budget- oder B&B-Hotels . Ich möchte mit dem Halbtax nicht in eine Abofalle hineinlaufen, die die SBB dem unseligen Vorbild der DB nachgeahmt haben...

Falls es eine solche Monatskarte für jedermann ohne Halbtax-Abo gibt bzw. sie eingeführt wird - wie hoch ist der Preis (2. und 1. Klasse)? Wann wird sie eingeführt?

Danke vorab,
freundliche Grüsse aus Ludwigshafen,
Ulrich

Re: ?? Monatskarte Schweiz ohne Halbtax-Abo ?

geschrieben von: bernwi

Datum: 25.06.20 15:53

Hallo,

in der Medienmitteilung (PDF) betreffend die Tarifmassnahmen 2021 von Alliance Swiss Pass wird für das Monats-GA nur der 2. Klasse Preis (CHF 420.-- bzw. CHF 290.-- bis 25 Jahre) gültig ab 13.12.2020 angegeben.

Gruss bernwi

verschoben, bitte löschen!

geschrieben von: Ulrich Vogel

Datum: 25.06.20 15:56

nix



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 25.06.20 15:58.

Re: ?? Monatskarte Schweiz ohne Halbtax-Abo ?

geschrieben von: Ulrich Vogel

Datum: 25.06.20 15:57

D.h., für über 25-jährige Mensch*innen gibt es gar kein Monats-GA ohne Halbtax? Wäre schade...

Gruss,
Ulrich

Re: ?? Monatskarte Schweiz ohne Halbtax-Abo ?

geschrieben von: junglok13

Datum: 25.06.20 17:44

Ulrich Vogel schrieb:
D.h., für über 25-jährige Mensch*innen gibt es gar kein Monats-GA ohne Halbtax? Wäre schade...

Gruss,
Ulrich
Doch steht ja im verlinkten PDF:
Preise für Monats-GA ab 13.12.20:
490 CHF für Ü25
290 CHF für U25
Aber wohl als Abomodel, monatlich kündbar.

Re: ?? Monatskarte Schweiz ohne Halbtax-Abo ?

geschrieben von: Weltreisender

Datum: 26.06.20 05:12

Ulrich Vogel schrieb:
Hallo,

habe ich deine Meldung richtig verstanden?, es wird künftig eine Monatskarte Schweiz (Monats-GA) auch für Nicht-Inhaber des Halbtax-Abos geben? Ich kaufe mir seit Jahren schon kein Halbtax-Abo (mehr), weil ich - wechselkursbedingt - zu selten in die Schweiz fahre, allenfalls im Urlaub dann für 2-3 Wochen und Quartier preiswert in Jugendherbergen oder Ibis Budget- oder B&B-Hotels . Ich möchte mit dem Halbtax nicht in eine Abofalle hineinlaufen, die die SBB dem unseligen Vorbild der DB nachgeahmt haben...

Falls es eine solche Monatskarte für jedermann ohne Halbtax-Abo gibt bzw. sie eingeführt wird - wie hoch ist der Preis (2. und 1. Klasse)? Wann wird sie eingeführt?

Danke vorab,
freundliche Grüsse aus Ludwigshafen,
Ulrich
Ja, die Monatskarte wird es künftig ohne HTA geben. Aber als Ausländer könnten für Dich alternativ auch die Angebote des SwissTravelPass interessant sein. Vergleiche die Preise & Konditionen. Mit dem Halbtax gibt es keine Abofalle. Man kann das Halbtax sofort nach Kauf kündigen. Das habe ich immer so gemacht, gleich bei Kauf am Schalter gekündigt. Da gab es keine Abofalle. 2.Kl 420 CHF, 1.Kl. höher. Ich müsste den Preis erst nachschlagen.

Aber auch bei der DB habe ich die BahnCard gleich sofort nach Kauf gekündigt. Eine Mail an das BC-Zentrum und schon war sie gekündigt.

Herzliche Grüsse
Martin

Re: ?? Monatskarte Schweiz ohne Halbtax-Abo ?

geschrieben von: Weltreisender

Datum: 26.06.20 05:14

Ulrich Vogel schrieb:
D.h., für über 25-jährige Mensch*innen gibt es gar kein Monats-GA ohne Halbtax? Wäre schade...

Gruss,
Ulrich
Das Monats-GA gibt es künftig für alle. Egal, ob HTA vorhanden ist oder nicht.

Herzliche Grüsse
Martin

Re: ?? Monatskarte Schweiz ohne Halbtax-Abo ?

geschrieben von: Weltreisender

Datum: 26.06.20 05:42

junglok13 schrieb:
Doch steht ja im verlinkten PDF:
Preise für Monats-GA ab 13.12.20:
490 CHF für Ü25
290 CHF für U25
Aber wohl als Abomodel, monatlich kündbar.
Nein, ohne Abo. Monatlich kaufbar.

Herzliche Grüsse
Martin