DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/02 - Alpenlandforum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Hier sind alle Beiträge zu schweizer und österreichischen Themen willkommen.
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Zur besseren Übersicht und für die Suche: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 Alpha-2 in [eckigen Klammern] verwenden!

Schneeräumung am Gornergrat

geschrieben von: jossi

Datum: 06.02.20 10:47

Die Gornergratbahn mit ihrer auf über 3000m hoch gelegenen Bergstation ist besonders im
Winter sehr stark der Witterung ausgesetzt. Viel Schnee und starke Winde stellen
hohe Anforderungen an die Schneeräumung.
So kann es sein, dass der obere Streckenteil Riffelberg-Gornergrat erst im Laufe des Tages
geöffnet werden kann. So geschehen am 05. Februar 2020. Schneefall und starke Winde
während der Nacht bedeckten das Trasse mit vielen Schneeverwehungen. So sind mehrere
Fahrten mit der Schleuder nötig, um die Geleise für den Betrieb freizugeben, zumal die starken
Winde immer wieder für Verwehungen sorgen.

Bei strahlendem Wetter durfte ich die Räumung des oberen Streckenteils miterleben.
Die Schleuderkomposition verkehrte an diesem Tag fünf Mal, um die doppelspurige Strecke
Riffelberg-Gornergrat bis am Mittag befahrbar zu machen.
1421264 5.jpg
X rot e 3933 geschoben vom Bhe 4/4 3061 räumt das Berggleis von Schneeverwehungen.

1421265 1.jpg
Im Schrittempo werden die hohen Verwehungen vom Gleis geräumt.

1421265 3.jpg
Starke Winde ergeben eine imposante Schneefontäne.

1421267.jpg
In einer 2. Fahrt wird das Talgleis ein zweites Mal geräumt.

1421271 1.jpg
Unterhalb Rotenboden. Auch das Berggleis wird an diesem Tag ein zweites Mal geräumt.

U. Jossi



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 06.02.20 10:50.

Re: Schneeräumung am Gornergrat

geschrieben von: EC315Agram

Datum: 06.02.20 11:18

Spektakuläre Fotos, danke!

Wie warst du unterwegs? Schneeschuhe oder Tourenski?
Und bist du mit einem der ersten Züge nach Riffelberg gefahren und dann ins Gelände oder hattest du "oben" ein Zimmer?

Re: Schneeräumung am Gornergrat

geschrieben von: jossi

Datum: 06.02.20 11:59

Bim um 8.24 von Zermatt bis Riffelberg gefahren, und anschliessend mit Schneeschuheb durch den Tiefschnee hochgelaufen. Pisten und Schlittelweg war noch nicht präpariert. Also relativ aufwändig und mit Strapazen verbunden das Ganze.

Re: Schneeräumung am Gornergrat

geschrieben von: 1050.01

Datum: 06.02.20 12:24

Da fallen mir jetzt einige Kalender ein, denen Du diese Bilder spendieren kannst. Absolute Spitzenklasse!
Danke für diese echt tollen Bilder!
Um den Ausflug beneide ich Dich ;-)

Super, danke! :-) (o.w.T)

geschrieben von: Roni

Datum: 06.02.20 19:22

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)
lg, Roni - [raildata.info] - Folge auf Twitter: [twitter.com] - Meine DSO-Reportagen Teil 2 (neueste): [www.drehscheibe-online.de] - Teil 1 (2005 bis 06/2019): [www.drehscheibe-online.de]
http://raildata.info/raildatabanner1.jpg

Re: Super, danke! :-)

geschrieben von: HennerSr

Datum: 07.02.20 11:06

Vielen Dank für die Bilder !
Henner

Re: Schneeräumung am Gornergrat

geschrieben von: 1670.24

Datum: 10.02.20 17:44

Danke für die Strapazen um diese spektakulären Bilder aufzunehmen. Chapeau!