DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/02 - Alpenlandforum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Hier sind alle Beiträge zu schweizer und österreichischen Themen willkommen.
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Zur besseren Übersicht und für die Suche: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 Alpha-2 in [eckigen Klammern] verwenden!

Seiten: 1 2 All

Angemeldet: -

Re: Warum denn verschrotten? Ist ein guter Zug!

geschrieben von: Railfan

Datum: 07.07.19 16:34

Gestern waren gerade 2 Twindexx in Zürich im Bahnhof. Sie fuhren im fahrplanmässigen Einsatz.

Ich habe den Zug aus Fahrgastsicht genauer angeschaut. Obwohl die Sitzzahl gross ist, kann man sich in dem Zug am Sitzplatz ebenso wohl fühlen, wie in einem IC 2000. Für die Fahrräder und die Toiletten wird mehr Platz bereitgestellt.

Hoffen wir, dass die Technik noch besser wird.

Der Twindexx ist genau das richtige für den 15 min Takt auf den hoch belasteten Schnellzugslinien in der Schweiz.

Gruss Railfan

Re: Twindexx Verschrottung?

geschrieben von: Pio

Datum: 07.07.19 17:49

Der einzige Twindex welcher evtl. bald teilweise in den Schrott geht, ist der in SH verunfallte. [www.drehscheibe-online.de]
Vorausgesetzt er lässt sich nicht aufarbeiten.
Twindex CH und Twindex D sind ganz unterschiedliche Fahrzeuge.

Zwei Trapeze pro Bahnhof statt zwei einfacher Weichenverbindungen !!!




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 07.07.19 17:59.

Re: Komische Whatsapp-Gruppe

geschrieben von: Skimbo

Datum: 08.07.19 22:11

MrEnglish schrieb:
Rodscha schrieb:
Die Fyra fahren aber mittlerweile in Italien, oder?
Da war aber mit Sicherheit Politik im Spiel, es ist sicher kein Zufall, dass die ausgerechnet in Italien gelandet sind. Das hat sicher nicht nur mit den passenden Stromsystemen zu tun.
Was ich gehört hab war die FS nicht sonderlich fröhlich, wurde aber politisch zum Kauf überredet.

Re: Warum denn verschrotten? Ist ein guter Zug!

geschrieben von: Urs Nötzli

Datum: 11.07.19 20:06

Railfan,

vergiss die zwei Twindexxe im HB, Abends 19 Uhr sind drei Zugskompositionen mit bis zu fünf Fahrzeuge dort! Und sie sind immer pünktlich dort! Fällt mir auch in Oerlikon immer wieder auf!

Die Störungsquote hat stark abgenommen, einzig die nichtschweizerische Software ist noch nicht das, was Schweizerische Mitarbeiter bei Bombardier eigentlich erwarten! Man lese doch die in der SER veröffentlichten Fakten!

Urs

Seiten: 1 2 All

Angemeldet: -