DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/02 - Alpenlandforum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Hier sind alle Beiträge zu schweizer und österreichischen Themen willkommen.
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Zur besseren Übersicht und für die Suche: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 Alpha-2 in [eckigen Klammern] verwenden!
die in meinem vorherigen Post gezeige Dreiwegweiche, die wohl keine ist, hat mich an die Gleisbausensation erinnert die ich vor ein paar Monaten in Kradolf angetroffen habe (Kanton Thurgau): Ein komplett erhaltene Auflaufweiche, "ohne" Herzstück, eine sog. Deutschlandschiene / Weiche in seltener Sonderbauform für besonders enge Gleisbögen. Es gab davon bereits einen Bericht im Internet.

Frage 1, wo gibts sowas noch in Europa/Schweiz?
Da ist sogar noch die Spillanlage erhalten, wenn ich auch nicht mir genau ausmalen kann wie der Verschub genau vor sich ging - Frage 2, hat hier einer zur Betriebszeit Fotos gemacht, das wäre eine Sensation!

PS. Wenn ich das richtig verstanden habe ist das Objekt durch die Denkmalschutzbehörde (Kanton Thurgau) zwar inventarisiert, aber nicht besonders geschützt. Zumindest die Gleisanlage ist eine grosse Rarität

https://up.picr.de/35695957ao.jpg

https://up.picr.de/35695969bm.jpg

https://up.picr.de/35695978rx.jpg

https://up.picr.de/35696025rl.jpg

https://up.picr.de/35696035tp.jpg

https://up.picr.de/35696046ax.jpg

https://up.picr.de/35696060qw.jpg



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 06.05.19 21:05.

Sehr interessant! Danke fürs Zeigen! (o.w.T)

geschrieben von: sflori

Datum: 07.05.19 14:21

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)
Sowas gab oder gibt es in Reutlingen und/oder Tübingen (Baden-württemberg) bei Anschlußgleisen zum „Versorgungsamt“, ex Wehrmacht.
Hallo
Die in Kradolf habe ich ein wenig genauer angesehen:
[www.flickr.com]
Interessant auch, dass das Auflaufstück teilweise eine umgedrehte Schiene ist.

Eine weitere befindet sich in Wettingen:
[www.flickr.com]
Ab dem 12. Bild:
[www.flickr.com]
Hallo zusammen,
hier noch ein paar Infos zu solchen Konstruktionen:

[www.lokodex.de]

Gruß Gerd aus Dresden