DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/02 - Alpenlandforum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Hier sind alle Beiträge zu schweizer und österreichischen Themen willkommen.
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Zur besseren Übersicht und für die Suche: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 Alpha-2 in [eckigen Klammern] verwenden!

Diverse Fragen zum Night Jet Düsseldorf - Innsbruck

geschrieben von: jochen11

Datum: 05.03.19 08:45

Hallo zusammen, nächsten Sonntag fahre ich mit dem NJ von Düsseldorf nach Innsbruck und am Dienstag wieder zurück.

Weiß jemand wie viel früher die Züge jeweils bereit gestellt werden?

Wie voll sind die Züge im Regelfall?

Gibt es Zugvereinigungen / Zugtrennungen und wo gibt es eventuelle Lokwechsel?


Welche Loks werden in der Regel eingesetzt? Aus wievielen Wagen besteht solch ein Zug im Regelfall?

in der Regel eingesetzt, aus wie vielen Wagen besteht solch ein Zug?

Ich habe die Speiskarte gesehen, gibt es einen Speisewagen oder wird im Abteil gegessen?

Kann ich die Fahrkarten für den Schlafwagen Single Deluxe bei der DB kaufen?

Führen die Züge auch Doppelstockschlafwagen mit? Irgendwo habe ich ein Bild eines solchen Wagen gesehen.

Ich danke Euch.

LG Jochen.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 05.03.19 08:45.

Re: Diverse Fragen zum Night Jet Düsseldorf - Innsbruck

geschrieben von: tbk

Datum: 05.03.19 15:25

Der zug besteht aus zwei teilen, wagen nach Innsbruck und Wien. Im regelfall hat jeder teil einen schlafwagen WLABmz 72-90 (ehemalige deutsche WLABmz 173.1; ein zusatzschlafwagen fährt manchmal nach bedarf), zwei liegewagen Bcmz (bei Vagonweb steht 59-90.0, können aber auch andere typen sein), ein abteilwagen Bmz und ein abteilwagen Bbmvz mit behinderten- und fahrradabteil. Der Bbmvz ist ein umgebauter Amz und hat daher besonders geräumige abteile.
Dazu kommen noch zwei oder drei autotransportwagen DDm Düsseldorf - Innsbruck.
In Nürnberg werden die zugteile getrennt, dort kommt außerdem der nightjet aus Hamburg an und wird ebenfalls getrennt, das ganze wird dann in züge nach Innsbruck und Wien zusammenrangiert.
Es gibt keine speisewagen, speisen und getränke werden auf wunsch ins abteil gebracht. Frühstück ist im schlafwagen (groß) und liegewagen (klein) inbegriffen.
Doppelstockschlafwagen fahren dort nicht, diese verkehren nur auf den linien von Berlin von und nach Zürich sowie Zürich von und nach Wien.


Korrespondenz bitte per e-mail, nicht über "Private Nachrichten" - das wird sonst viel zu schnell voll!

Bei der fülle des zu verarbeitenden materials sind trotz sorgfältiger bearbeitung vereinzelte tippfehler oder kleinere unstimmigkeiten nicht immer vermeidbar. Eine rechtliche gewähr für die richtigkeit des inhalts dieses beitrages kann daher nicht übernommen werden.




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 06.03.19 10:26.
tbk schrieb:
Der zug besteht aus zwei teilen, wagen nach Innsbruck und Wien. Im regelfall hat jeder teil zwei schlafwagen WLABmz 72-90 (ehemalige deutsche WLABmz 173.1), zwei liegewagen Bcmz (bei Vagonweb steht 59-90.0, können aber auch andere typen sein), ein abteilwagen Bmz und ein abteilwagen Bbmvz mit behinderten- und fahrradabteil. Der Bbmvz ist ein umgebauter Amz und hat daher besonders geräumige abteile.
Hallo Tobias,
ich sehe den Zug recht oft in Innsbruck und habe ihn ebenfalls schon desöfteren in der Relation Köln-Innsbruck (im Schlafwagen) benutzt: jeder Teil verfügt nur über einen Schlafwagen WLABmz 173.1; dazu zwei Liege- und zwei Sitzwagen, wie von dir geschildert.

Viele Grüße,
Matthias

Some people’s idea of free speech is that they are free to say what they like, but if anyone says anything back, that is an outrage.
—WINSTON CHURCHILL
jochen11 schrieb:
Hallo zusammen, nächsten Sonntag fahre ich mit dem NJ von Düsseldorf nach Innsbruck und am Dienstag wieder zurück.

Weiß jemand wie viel früher die Züge jeweils bereit gestellt werden
Die planm. Verladezeit für Fahrzeugtransport ist zwischen 19:45 - 20:05 Uhr, der Zug sollte ~ 19 Uhr aus Köln eintrudeln.

Ergänzung: Im letzten Fahrplanjahr, als der Zug tagsüber in Düsseldorf Abstellbahnhof abgestellt wurde, wurde dieser i.d.R. gegen 19 Uhr auf Gleis 20 bereitgestellt. Ob es nun mit der Verlegung nach Köln eine Verschiebung gegeben hat, weiß ich nicht.

jochen11 schrieb:
Kann ich die Fahrkarten für den Schlafwagen Single Deluxe bei der DB kaufen
Ja, sowohl online als auch in der Fahrkartenausgabe.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 05.03.19 19:01.
Hallo zusammen, ich danke Euch vielmals. kann man den Zug dann schon besteigen wenn die fahrzeugverladung ist, oder erst danach? kenne mich damit nicht aus.

vielen Dank.

LG Jochen
Nachdem der Zug aus der Abstellung in Köln kommt, muss erst die Lok umsetzen und die Wagen an die Laderampe schieben.
Nachdem dieser Rangiervorgang abgeschlossen ist, sollte ein Einstieg problemlos möglich sein. Beachte jedoch bitte, dass während der Autoverladung der gesammte Zug stromlos ist (ausgeschaltete Oberleitung). D.h. Heizung, Klimaanlage, Steckdosen etc. funktionieren in dieser Zeit nicht.
vielen Dank. werden die Autos im Bahnhof Düsseldorf verladen? wusste gar nicht das dies in Düsseldorf geht LG Jochen

Re: Diverse Fragen zum Night Jet Düsseldorf - Innsbruck

geschrieben von: RhBDirk

Datum: 05.03.19 19:23

jochen11 schrieb:
vielen Dank. werden die Autos im Bahnhof Düsseldorf verladen? wusste gar nicht das dies in Düsseldorf geht LG Jochen
Ja, einfach mal mit offenen Augen durch die Welt gehen. Die Verladeanlage sieht man auch ohne Aktivitäten bestens

Re: Diverse Fragen zum Night Jet Düsseldorf - Innsbruck

geschrieben von: tbk

Datum: 06.03.19 10:37

Die autoverladegleise in Düsseldorf liegen auf der ostseite des bahnhofs, zufahrt über Kölner Straße - Ludwig-Erhard-Allee - Schlägelstraße. Die ÖBB veröffentlichen dazu dieses kärtchen: [www.nightjet.com]


Korrespondenz bitte per e-mail, nicht über "Private Nachrichten" - das wird sonst viel zu schnell voll!

Bei der fülle des zu verarbeitenden materials sind trotz sorgfältiger bearbeitung vereinzelte tippfehler oder kleinere unstimmigkeiten nicht immer vermeidbar. Eine rechtliche gewähr für die richtigkeit des inhalts dieses beitrages kann daher nicht übernommen werden.
Ich danke Euch allen für die Infos,

habe eben meine Karten gekauft und freue mich schon darauf.

Denke ich werde dann noch eine kurze Fahrt an den Brenner unternehmen und anschließend über Garmisch nach München fahren.

LG Jochen