DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/02 - Alpenlandforum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Hier sind alle Beiträge zu schweizer und österreichischen Themen willkommen.
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Zur besseren Übersicht und für die Suche: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 Alpha-2 in [eckigen Klammern] verwenden!

[AT CH DE] Pro Bahn in D-A-CH

geschrieben von: 6010

Datum: 24.02.19 08:38

Vor einigen Tagen bin ich im Rahmen einer Recherche auf die Webseiten von Pro Bahn Deutschland gestossen und habe mir dann auch Pro Bahn Schweiz und Österreich angesehen.

Dabei ist mir folgendes aufgefallen: Im Unterschied zu Pro Bahn D und CH ist bei Pro Bahn A:

* kein Impressum angeführt
* keine Möglichkeit angeführt wie man Mitglied wird
* keine Angabe wieviel eine Mitgliedschaft kostet
* keine Infos zur Zusammensetzung des Vorstands (nur Kontaktmöglichkeit)
* keine Statuten
* tw. völlig veraltete Beiträge

Summa summarum habe ich den Eindruck gewonnen, dass Pro Bahn A im Unterschied zu D und CH intransparent gehalten und man nicht daran interessiert ist, Mitglieder aufzunehmen oder gar diese in demoktratische Entscheidungsprozesse einzubeziehen.

Umso verwunderlich ist es, dass man im Wikipediaeintrag liest, Pro Bahn Österreich habe ca. 5.000 !! Mitglieder (für D werden nur 4.000 Mitglieder genannt).

Hat jemand mehr Hintergrundinformationen dazu?

Danke und ein schönes Wochenende!

Liebe Grüsse aus dem Salzburger Land,
Dr. Michael Populorum

Re: Impressum

geschrieben von: 6010

Datum: 24.02.19 10:57

das ist kein Impressum sondern die von mir angemerkten "Kontaktdaten"

Liebe Grüsse aus dem Salzburger Land,
Dr. Michael Populorum

Re: Impressum

geschrieben von: MrEnglish

Datum: 24.02.19 11:51

Und wenn man unten auf das Impressum klickt, dann kommt nur eine Fehlermeldung.

Selbstverständlich ist dies das Impressum

geschrieben von: 210

Datum: 24.02.19 16:39

Im Impressum werden alle für den Inhalt Verantwortlichen genannt.

Re: Selbstverständlich ist dies das Impressum

geschrieben von: hubertat

Datum: 25.02.19 13:24

Es liegt schlichtweg daran, dass "proBahn Österreich" kein Verein im eigentlich Sinne ist, sondern ein Zusammenschluss der regionalen Fahrgastinitiativen: [www.probahn.at]. Vorläufer war die Initiative "Wir sind Bahn": [www.probahn.at] - also eigentlich eine Plattform.

Und die Presseaussendungen scheinen ziemlich aktuell zu sein, nämlich die letzte vom 24.2.2019 (also von gestern), ist aber auch von Bundesland zu Bundesland anders - manche nutzen die "pro Bahn"-Plattform mehr, manche weniger. Also, passieren tut sicherlich was ...

In Wien z. B. liegt die Fahrgastvertretung seit 2005 komplett brach ...

W.



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 25.02.19 14:29.

Re: [AT CH DE] Pro Bahn in D-A-CH

geschrieben von: Rodscha

Datum: 25.02.19 16:00

6010 schrieb:
Hat jemand mehr Hintergrundinformationen dazu?
Es würde mich bass erstaunen wenn du den Sprecher der Plattform nicht persönlich kennst. Vielleicht solltest du mit ihm darüber reden, so du etwas nennenswertes bewegen möchtest.

Re: [AT CH DE] Pro Bahn in D-A-CH

geschrieben von: hubertat

Datum: 25.02.19 17:46

Egal ob man ihn nun (persönlich) kennt oder nicht, man kann doch Peter Haibach persönlich ansprechen.

W.