DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/02 - Alpenlandforum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Hier sind alle Beiträge zu schweizer und österreichischen Themen willkommen.
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Zur besseren Übersicht und für die Suche: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 Alpha-2 in [eckigen Klammern] verwenden!

[AT] Einfach-Raus-Ticket gilt nicht mehr in Vorarlberg

geschrieben von: Fastrider

Datum: 20.02.19 03:43

Hallo zusammen,

nachdem es noch keiner gemerkt hat, das Einfach-Raus-Ticket gilt bereits seit Fahrplanwechsel im Dezember nicht mehr in Vorarlberg.

EDIT: Quelle vergessen: [www.oebb.at]


Gruss, Fastrider

Treno Verde statt SWT, QdLT und Ländertickets




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 20.02.19 03:44.
Sorry, falsches Forum erwischt.

Gruss, Fastrider

Treno Verde statt SWT, QdLT und Ländertickets
Aus welchem Grund das? Gab es im RJ zu viele, die meinten, sie können damit über den Arlberg fahren?
Heißt also durchfahren durch Vorarlberg ist nach wie vor erlaubt? Und wenn ich es mir während der Fahrt anders überlege unterlege ich entweder der Freiheitsberaubung oder mache mich ohne gültiges Ticket strafbar?

Re: [AT] Einfach-Raus-Ticket gilt nicht mehr in Vorarlberg

geschrieben von: Avala

Datum: 20.02.19 07:50

Zitat
Heißt also durchfahren durch Vorarlberg ist nach wie vor erlaubt? Und wenn ich es mir während der Fahrt anders überlege unterlege ich entweder der Freiheitsberaubung oder mache mich ohne gültiges Ticket strafbar?
Wenn du eine Verbindung findest, bei der Ein- und Ausstieg außerhalb des VVV-Gebiets ist und du durch Vorarlberg durchfährst, kannst du das natürlich ;-)))
Der Schaden hält sich in Grenzen, weil eine Tageskarte für den ganzen Verbund (VVV) nur 17,50 Euro kostet und in Bahn und Bus gilt.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 20.02.19 07:55.
Zum Fahrplanwechsel trat in Vorarlberg ein neuer Verkehrsdienstevertrag mit der ÖBB-PV AG in Kraft, der als Bruttovertrag ausgestaltet ist (d. h. Erlösrisiko beim VVV).
Für Vorarlberg ist das Einfach-Raus-Ticket nie wirklich attraktiv gewesen, da es a) im VVV deutlich günstigere Tageskarten gibt (und auch eine günstige Jahreskarte) und es b) keinen grenzüberschreitenden Nahverkehr Vorarlberg - Tirol gibt.

LG
a.r.
ÖBB Tarif bleibt weiterhin bestehen mit Ausnahme des ERT und gilt im FV und NV der Bahnen. Auch Int. Tarife wie FIP oder Interail bleiben gültig.
Löschzug schrieb:
ÖBB Tarif bleibt weiterhin bestehen mit Ausnahme des ERT und gilt im FV und NV der Bahnen. Auch Int. Tarife wie FIP oder Interail bleiben gültig.
Hat man überhaupt eine ÖBB-Fahrkarte für eine Fahrt innerhalb Vorarlbergs bekommen? Vor einigen Jahren bekam ich am Automaten automatisch ein VVV-Ticket. Ausgenommen sind natürlich Fahrten über die Landesgrenze.


Gruss, Fastrider

Treno Verde statt SWT, QdLT und Ländertickets

Re: [AT] Einfach-Raus-Ticket gilt nicht mehr in Vorarlberg

geschrieben von: J-C

Datum: 22.02.19 09:18

Online zumindest kann man ein ÖBB-Ticket innerhalb Vorarlbergs kriegen. Spätestens. wenn man seine VorteilsCard angibt.

https://abload.de/img/dwaminic8pum.jpg

Re: [AT] Einfach-Raus-Ticket gilt nicht mehr in Vorarlberg

geschrieben von: Avala

Datum: 22.02.19 09:49

Zitat
Hat man überhaupt eine ÖBB-Fahrkarte für eine Fahrt innerhalb Vorarlbergs bekommen? Vor einigen Jahren bekam ich am Automaten automatisch ein VVV-Ticket. Ausgenommen sind natürlich Fahrten über die Landesgrenze.
Ist doch in Verkehrsverbünden grundsätzlich so, dass man innerhalb des Verbundes zum Verbundtarif fährt. Ausgenommen sind natürlich bahneigene Ermäßigungen wie Vorteilscard.