DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/02 - Alpenlandforum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Hier sind alle Beiträge zu schweizer und österreichischen Themen willkommen.
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Zur besseren Übersicht und für die Suche: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 Alpha-2 in [eckigen Klammern] verwenden!

[CH] Frage zu Laufweg RAe TEE II am 15.02.

geschrieben von: Studi1

Datum: 11.02.19 12:35

Hallo zusammen,

ich plane am 15.02. in die Schweiz zu fahren und würde dabei gerne den RAe TEE II auf seiner Fahrt von Olten nach Bussnang fotografieren. Hier die entsprechende Webseite von SBB Historic: Klick!
Ich kann nur leider nirgends etwas über den Laufweg herausfinden. Ein Laufweg der mir recht logisch erscheint wäre folgender: Olten - Brugg/Othmarsingen - Wettingen - Otelfingen - Kloten - Winterthur - Weinfelden - Bussnang. Damit wäre man relativ wenig auf Hauptstrecken unterwegs und müsste trotzdem nur einmal Kopf machen. Genauso gut könnte es aber auch via Zürich-Altstetten oder hinter Winterthur über Wil gehen.
Daher möchte ich nun hier einmal fragen ob mir jemand einen Hinweis geben kann wo es langehen soll. Womöglich geht es auf der Rückfahrt sogar über einen anderen Fahrweg?!

Gruß, Tobias

Edit: Länderkürzel hinzugefügt.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 11.02.19 12:36.

Re: [CH] Frage zu Laufweg RAe TEE II am 15.02.

geschrieben von: ssb

Datum: 11.02.19 14:15

Sollte via Brugg-Turgi-Koblenz -Winterthur-Weinfelden fahren. Retour via Wil-Winti-ZH-Heitersberg.

Re: [CH] Frage zu Laufweg RAe TEE II am 15.02.

geschrieben von: sbbcharter

Datum: 12.02.19 10:03

Kann ich so bestätigen:
Hinfahrt Olten (11.15) - Aarau - Brugg AG - Turgi - Koblenz - Eglisau - Bülach - Winterthur - Weinfelden - Bussnang (14.14), RAe TEE II bleibt in Bussnang (Werkgleis Stadler)
Rückfahrt Bussnang ( 17.29) - Wil SG - Winterthur - Wallisellen - Zürich Museum - Heitersberg - Aarau - Olten (19.44)

Viel Erfolg beim Fotografieren!

Re: [CH] Frage zu Laufweg RAe TEE II am 15.02.

geschrieben von: Studi1

Datum: 12.02.19 13:13

Hallo zusammen,

Vielen Dank für die schnellen Antworten, euch beiden! Das klingt doch super und der Wetterbericht sieht auch gut aus.

Gruß, Tobias
Man sollte der SBB Historic mal die Methoden des Clubs 1889 aus Samedan schmackhaft machen. So kommt Geld in die Kasse und potentielle Fotografen bekommen alle Infos per Mail ohne als Schmarotzer gelten zu müssen.
Wer nicht weiss, was ich meine: [www.bahnoldtimer.com]

Interessanter Zuglauf, damit steht er am Ende des Tages in Olten wieder so rum wie er losgefahren ist.
"Leider" muss ich arbeiten, aber evtl. ginge ein Bild zur Mittagspause. Weiss einer wann der Zug in Turgi ist?
Auf der Rückfahrt ist es dann schon dunkel.

Re: [CH] Frage zu Laufweg RAe TEE II am 15.02.

geschrieben von: 9. Bauserie

Datum: 14.02.19 20:58

Wie gut, dass ich mal ins "falsche" Forum geguckt habe :-) Der Zug klingt so interessant, da könnte ich fast versucht sein, auch mal irgendwo den Rhein zu überschreiten. Etwas hinderlich vielleicht, dass das Bawüticket nicht bis an die TEE-Strecke heran gültig ist. Aber danke für den Hinweis auf die Fahrt, auch an den Kollegen mit der Route.

Gruß
Alexander