DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/02 - Alpenlandforum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Hier sind alle Beiträge zu schweizer und österreichischen Themen willkommen.
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Zur besseren Übersicht und für die Suche: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 Alpha-2 in [eckigen Klammern] verwenden!

[CH+I] Simplonstrecke im Sommer gesperrt?

geschrieben von: klaus hartmann

Datum: 02.01.19 18:44

Hallo

Wenn ich nach einer Zugverbindung für Juli von Brig nach Stresa suche bekomme ich nur Verbindungen von Brig über Domodossola - Locarno - Chiasso - Milano nach Stresa angezeigt. Auf dem Abfahrtsplan Brig von sbb.ch sind etwa alle zwei Stunden EC von Brig nach Milano aufgeführt, und diese ohne jegliche Verkehrseinschränkung das ganze Jahr über.

Meine Frage an die Ortskundigen: Wird die Strecke Brig - Stresa-(Milano) im Sommer zeitweise oder komplett gesperrt? Wenn ja, wie lange? Vorstellbar ist mir das allerdings nicht. Oder gibt es andere Gründe?

Bedanke mich für sachdienliche Hilfe und wünsche einen schönen Abend und ein gutes neues Jahr
Klaus Hartmann

Re: [CH+I] Simplonstrecke im Sommer gesperrt?

geschrieben von: SteveB

Datum: 02.01.19 19:30

Warum nach komplizierten Gründen suchen?

Die einfache Antwort ist wahrscheinlich, dass Trenitalia den Fahrplan nur bis zum 8. Juni veröffentlicht

[www.trenitalia.com]

SBB (und DB) verwenden unvollständige Daten.

Re: [CH+I] Simplonstrecke im Sommer gesperrt?

geschrieben von: klaus hartmann

Datum: 02.01.19 19:46

Möglich und seltsam, aber warum werde ich dann durch die norditalienische Weltgeschichte geschickt? Die Verbindungen über Locarno - Milano weiß das System ja auch. Mal abwarten was wird...

Re: [CH+I] Simplonstrecke im Sommer gesperrt?

geschrieben von: 511048

Datum: 02.01.19 22:02

Weil im Moment ab 9.6.19 nur die TILO-Züge und EC am Gotthard erfasst sind. Wegen geänderten Fahrzeiten im Tessin, sind dessen Zeiten in Italien bereits bekannt.

Re: [CH+I] Simplonstrecke im Sommer gesperrt?

geschrieben von: Wrzlbrnft.

Datum: 03.01.19 09:31

klaus hartmann schrieb:
Möglich und seltsam, aber warum werde ich dann durch die norditalienische Weltgeschichte geschickt? Die Verbindungen über Locarno - Milano weiß das System ja auch. Mal abwarten was wird...

Nicht viel. Es ist kaum vorstellbar, dass es auf der Simplonroute tiefgreifende Änderungen geben wird. Einfach mit den jetzigen Zeiten planen und ein paar Wochen vorher nochmal (besser auf der Trenitalia-Auskunft) gegenchecken.

Re: [CH+I] Simplonstrecke im Sommer gesperrt?

geschrieben von: Urs Nötzli

Datum: 06.01.19 06:18

Wrzlbrnft. schrieb:
klaus hartmann schrieb:
Möglich und seltsam, aber warum werde ich dann durch die norditalienische Weltgeschichte geschickt? Die Verbindungen über Locarno - Milano weiß das System ja auch. Mal abwarten was wird...
Nicht viel. Es ist kaum vorstellbar, dass es auf der Simplonroute tiefgreifende Änderungen geben wird. Einfach mit den jetzigen Zeiten planen und ein paar Wochen vorher nochmal (besser auf der Trenitalia-Auskunft) gegenchecken.
Bei meinem letzten, intensiven Besuch in Domo (bei zweimaligen Umsteigen an SSIF danach, wurde kein Augenschein genommen . .) konnten die Züge südwärts nur mit Vmax. 10 km/h fahren - Weichen und Gleisanlage marode! Könnte die Ursache eines Unterbruchs sein, falls inzwischen nichts passierte . .

Urs