DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/02 - Alpenlandforum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Hier sind alle Beiträge zu schweizer und österreichischen Themen willkommen.
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Für bessere Übersicht: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 Alpha-2 in [eckigen Klammern] verwenden! Bei der Suche nach Ländern nur vordere Klammer verwenden, z.B. "[NO" als Suchbegriff.

Güterverkehr nach Italien unterbrochen

geschrieben von: DerLokführer

Datum: 28.02.18 19:40

Guten Abend!

Ich hoffe ich bin hier im richtigen Forum gelandet, ansonsten bitte ich um eine Verschiebung ins Auslandsforum.

Wie bei db-livemaps.hafas.de zu lesen ist, verweigert Italien allen Güterzügen aus dem Ausland für mindestens 24h die "Einreise". Züge sollen soweit möglich vor der Grenze oder in ihren Abgangsbahnhöfen stehen bleiben.
Gründe hierfür sind mir nicht bekannt(Streik?).
Für Ergänzungen wäre ich sehr dankbar.

Gruß,
Christian

Re: Güterverkehr nach Italien unterbrochen

geschrieben von: Bremsprobe

Datum: 28.02.18 19:45

Es dürfte mit hoher Wahrscheinlichkeit am (sehr unüblichen) Winterwetter in Italien liegen.

Re: Güterverkehr nach Italien unterbrochen

geschrieben von: Matthias Muschke

Datum: 28.02.18 22:57

Bremsprobe schrieb:
Es dürfte mit hoher Wahrscheinlichkeit am (sehr unüblichen) Winterwetter in Italien liegen.

So ist es.

"Weiss jemand ob DR Kesselwagen auch durch die BRD gefahren sind. Von Güterwagen weiss ich, dass sie auch in der BRD unterwegs waren, aber Kesselwagen ?"
Aus: [www.stummiforum.de]
(:-O???)
meine aktuelle Hymne: [www.youtube.com]

Re: Güterverkehr nach Italien unterbrochen

geschrieben von: rabe 520

Datum: 01.03.18 21:42

Es war heute Morgen im Tessin und im angrenzenden Italien recht prekär. Ein Arbeitskollege hatte Mühe seinen Arbeitsort zu erreichen mit dem PKW (1. IC ab Chiasso Richtung Zürich). Und so wie es aussieht war die Gegend vom GBT bis Arth-Goldau weiträumig der einzige Flecken ohne Schnee heute.

Re: Güterverkehr nach Italien unterbrochen

geschrieben von: Christian Snizek

Datum: 01.03.18 22:30

rabe 520 schrieb:
Es war heute Morgen im Tessin und im angrenzenden Italien recht prekär. Ein Arbeitskollege hatte Mühe seinen Arbeitsort zu erreichen mit dem PKW (1. IC ab Chiasso Richtung Zürich). Und so wie es aussieht war die Gegend vom GBT bis Arth-Goldau weiträumig der einzige Flecken ohne Schnee heute.
Moin,

bin heute nach Bellinzona gedüst. Im Prinzip war ab Arth-Goldau zwar vieles verschnieselt, aber kein Grund zur Panik. Verkehr lief auf der Gotthardachse weitestgehend ruhig. Prekärer verlief die Anreise zur Arbeitsstätte: Für die 27 km (regulär knapp 28 - 30 min) hatte ich heute morgen dann doch mit einer Fahrzeit von 82 min zu kämpfen ...

Das Leben bei und mit der Eisenbahn: "Jeder macht was er will; keiner was er soll; alle machen mit!"

Schaut doch mal vorbei: [www.mec-dreilaendereck-loerrach.de]

Re: Güterverkehr nach Italien unterbrochen

geschrieben von: Brennersee

Datum: 02.03.18 06:19

Guten Morgen.

In den Häfen Triest und Koper habens größte Schwierigkeiten bei Verladearbeiten wegen Stürmen.

Grüße vom Brennersee http://up.picr.de/30448216zl.jpg