DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/02 - Alpenlandforum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Hier sind alle Beiträge zu schweizer und österreichischen Themen willkommen.
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Für bessere Übersicht: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 in [eckigen Klammern] verwenden! Bei der Suche nach Ländern nur vordere Klammer verwenden, z.B. "[NO" als Suchbegriff.

In Spiez stehen viele BLS-Loks herum

geschrieben von: Railfan

Datum: 13.01.18 17:25

Heute Samstag habe ich beobachtet, dass in Spiez viele Loks der BLS aller Typen abgestellt sind.

Frage: Ist das jetzt eine Auswirkung der vielen neu ausgelieferten Loks mit Schweizpaket von anderen Bahnen, welche jetzt Verkehr von der BLS übernommen haben oder ist der Güterverkehr nach den Festtagen noch nicht in Schwung gekommen?



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 14.01.18 12:04.

Re: In Spiez stehen viele BLS_Loks herum

geschrieben von: Mike C

Datum: 13.01.18 17:34

Die Loks sind von RailCare zurueckgekehrt und sind in Spiez abgestellt. Die Loks haben schon die RailCare Bekleidung verloren und warten auf Instandsetzung.
Ferner sind die letzte Re 475 geliefert geworden. Die Re 425 haben weniger Dienste wegen diesen Einsatz und einige sind in Spiez zu finden.
Einige Re 475 sind auch jetzt bei anderen EVU in Dienst, um 186er zu ersetzen.

MfG

Mike C

Re: In Spiez stehen viele BLS_Loks herum

geschrieben von: PKP Cargo

Datum: 13.01.18 19:03

Hi,

wenn du den Bahnhof Spiez meinst, dann liegt es vermutlich daran das Umbauarbeiten im Depot stattfinden.

Gruß Marc

http://www.fotos-hochladen.net/uploads/logo11lprfuthq0.jpg

Re: In Spiez stehen viele BLS_Loks herum

geschrieben von: LaYa

Datum: 13.01.18 20:01

Hallo
Bin zwar kein "Profi", aber da sich in Spiez ein "Lokdepot" der BLS befindet und die Loks dort auch gewartet werden können (oder in der Nähe im Werk Bönigen), meine ich stehen dort immer einige Loks aller Lokgattungen der BLS abgestellt. Oft werden ab Spiez auch Loks hinzu- oder weggestellt. Die 4 Loks Re 465, die bei Railcare waren, sind alle fleissig im Einsatz, die Beschriftung wurde (wohl vorerst) nur an den Fronten wieder angebracht. Dass einige Loks der neuen Re 475 (Vectron) an andere EVU "vermietet" sind, davon weiss ich nichts und das bezweifle ich eher auch. Die BLSC hat seit Fahrplanwechsel einiges an Neuverkehren gewonnen, die vorher andere EVU (SBBCI oder DB) leisteten. Dies ist mir in letzter Zeit an der Lötschbergachse aufgefallen, wo ich doch immer mal wieder unterwegs bin. Und bei den 186er gab es Abgänge, 186106 und 186110 sollen nun bei Railcare sein (bei 186106 weiss ich es, selber schon gesehen), und evtl. werden weitere abgegeben, 186101 hat jedenfalls die Folien der BLSC nicht mehr. Wieviele "Bruneli" (Re 425) noch unterwegs sind, weiss ich gar nicht, sind doch schon einige Maschinen ausrangiert worden. Re 465 sind 18 Loks im Bestand, Re 485 20 Loks, Re 486 10 Loks und Re 475 (Vectron) 15 Loks. Angemietet sind einige 186er und auch noch 187er, am Gotthard braucht es ja auch Loks.
Alles was ich hier schreibe bezieht sich auf meine Sichtungen und Photos.
Gruess u schöne Sunntig aus der Schweiz
Martin

Re: In Spiez stehen viele BLS_Loks herum

geschrieben von: Matthias Muschke

Datum: 13.01.18 22:39

LaYa schrieb:
Dass einige Loks der neuen Re 475 (Vectron) an andere EVU "vermietet" sind, davon weiss ich nichts und das bezweifle ich eher auch.
Stimmt aber. Die fuhren/fahren am Brenner als Ersatz für die 486, die dort die mit Lomo getauschten 186 vertraten. Klingt kompliziert, hing aber mit dem bei den 486 nicht vorhandenen NL-Paket und bei den 475 mit dem noch nicht erlaubten Mischeinsatz mit Traxx zusammen.
Der Bahnhof Spiez wird, wie oben schon erwähnt, als Abstellfläche dienen, wenn das Depot umgebaut wird.

MfG

"Die gebremste Ausführung hatte eine Handbremse, ob die Bremsklötze infolge Betätigung der Handbremse an den Rädern anlegt, kann wohl heute nicht so eindeutig geklärt werden. Der ungebremste Wagen verfügt auch über keine Bremsklötze."
Aus: [www.kleinbahnsammler.at]
(Muss man zweimal lesen, ist aber irgendwie genial... ;-))
meine aktuelle Hymne: [www.youtube.com]

Re: In Spiez stehen viele BLS_Loks herum

geschrieben von: Railfan

Datum: 14.01.18 12:09

Am Samstag 13.01. hat eine bunte (Gemälde an Seitenwand) 189 den Lötschberg befahren. Leider konnte ich das nicht genau erkennen, weil gerade ein anderer Zug davor vorbeifuhr.

Wer hat da etwas gesehen?

Was ist seit dem Fahrplanwechsel neu bezüglich bunte Loks auf der Lötschbergstrecke?

Re: In Spiez stehen viele BLS_Loks herum

geschrieben von: E103109

Datum: 14.01.18 12:21

Mit 465 015 und 016 waren zwei Entklebte Rail Care Loks gestern in Basel Bad. Bf. unterwegs.
Beide haben zwar schon BLS Logo und Nummern auf der Front bekommen, auf der Seite fehlt das BLS Logo aber noch.
Ausserdem sind noch Kleber Reste zu sehen.

https://farm5.staticflickr.com/4709/38770958185_aa28fb5b50_c.jpg
465 015 by Andreas Gutmann, auf Flickr

13.01.2018

Re: In Spiez stehen viele BLS_Loks herum

geschrieben von: 44 115

Datum: 14.01.18 15:14

Hallo Andreas,hallo Gemeinde!
Die 15 war die "Cat's Eye" und die 16 die"Black Pearl":

http://666kb.com/i/dq3yzgak7d0rxua8m.jpg

http://666kb.com/i/dq3z14gyv1kva8q52.jpg

Die Nummer und das bls waren sicher in den Frontfolien eingedruckt;sie sind jetzt grösser.Alte weisse Beschriftung unter Folie?
Viele Grüsse
Olaf



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 14.01.18 15:17.

Re: In Spiez stehen viele BLS_Loks herum

geschrieben von: Matthias Muschke

Datum: 14.01.18 15:27

Railfan schrieb:
Am Samstag 13.01. hat eine bunte (Gemälde an Seitenwand) 189 den Lötschberg befahren. Leider konnte ich das nicht genau erkennen, weil gerade ein anderer Zug davor vorbeifuhr.

Wer hat da etwas gesehen?

Was ist seit dem Fahrplanwechsel neu bezüglich bunte Loks auf der Lötschbergstrecke?
Dürfte "van Gogh" gewesen sein, die fährt für SBB Cargo. 189 und 193 fahren im selben Haufen und auch gemischt. Edit: Nein, die kann nicht... ;-)

MfG

"Die gebremste Ausführung hatte eine Handbremse, ob die Bremsklötze infolge Betätigung der Handbremse an den Rädern anlegt, kann wohl heute nicht so eindeutig geklärt werden. Der ungebremste Wagen verfügt auch über keine Bremsklötze."
Aus: [www.kleinbahnsammler.at]
(Muss man zweimal lesen, ist aber irgendwie genial... ;-))
meine aktuelle Hymne: [www.youtube.com]




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 14.01.18 19:37.

Bunte 189

geschrieben von: 140 879-8

Datum: 14.01.18 17:04

Hallo,

die bunte 189 könnte auch eine von TX Logistik gewesen sein. Die Van Gogh-189 dürfte m.E. vom Ausrüststatus gar nicht soweit kommen.

Gruss Andreas

Re: Bunte 189

geschrieben von: Railfan

Datum: 14.01.18 18:24

Danke

Es könnte sein, dass es eine 189 von TXL war mit Deko von Pferden.

Interessante neue farbige Bahnwelt.

Gruss Railfan

Re: In Spiez stehen viele BLS-Loks herum

geschrieben von: TIhle

Datum: 14.01.18 19:24

Hallo,

es ist richtig, die Loks werden wegen des Depotumbaus auf dem Bahnhof in Spiez abgestellt. Durch den Umbau sind im Depot nur noch wenige Gleise befahrbar (mit Fahrleitung überspannt). Die Weichen die vom Depotstellwerk bedient wurden müssen jetzt von Hand mittels Kurbel umgestellt werden und dürfen nur noch durch instruiertes Depotpersonal bedient werden.

Gruss Torsten

Re: Bunte 189

geschrieben von: Matthias Muschke

Datum: 14.01.18 19:36

140 879-8 schrieb:
Hallo,

die bunte 189 könnte auch eine von TX Logistik gewesen sein. Die Van Gogh-189 dürfte m.E. vom Ausrüststatus gar nicht soweit kommen.

Ein Argument dem ich mich nicht verschließen kann.. ;-)) Ich beschäftige mich nicht mehr damit, wer für wen, ,mit was fährt - das wird immer unübersichtlicher... Hauptsache ist, ich komme zeitnah nach Hause.
Dann war es wohl eventuell diese (Quelle Bahnbilder.de):

http://www.bahnbilder.de/1200/hier-steht-neue-werbeklok-189-962027.jpg

"Die gebremste Ausführung hatte eine Handbremse, ob die Bremsklötze infolge Betätigung der Handbremse an den Rädern anlegt, kann wohl heute nicht so eindeutig geklärt werden. Der ungebremste Wagen verfügt auch über keine Bremsklötze."
Aus: [www.kleinbahnsammler.at]
(Muss man zweimal lesen, ist aber irgendwie genial... ;-))
meine aktuelle Hymne: [www.youtube.com]

Re: In Spiez stehen viele BLS_Loks herum

geschrieben von: südrampe

Datum: 15.01.18 12:59

Railfan schrieb:
Am Samstag 13.01. hat eine bunte (Gemälde an Seitenwand) 189 den Lötschberg befahren. Leider konnte ich das nicht genau erkennen, weil gerade ein anderer Zug davor vorbeifuhr.

Wer hat da etwas gesehen?

Was ist seit dem Fahrplanwechsel neu bezüglich bunte Loks auf der Lötschbergstrecke?

Vielleicht die 189 im "Novelis"-Design?
Klick

Viele Grüße
Jochen

mein Youtube-Kanal:
[www.youtube.com]

Re: In Spiez stehen viele BLS_Loks herum

geschrieben von: LaYa

Datum: 15.01.18 19:55

Hallo
@railfan: Die "bunte" 189er letzten Samstag dürfte tatsächlich die Novelis 189994 gewesen sein, den Zug habe ich selber in Burgdorf bildlich festhalten können. Die oben gezeigte 189997 von TXL habe ich allerdings auch schon gesehen, TXL fährt ja seit Fahrplanwechsel wieder am Lötschberg.
Gruess

Re: In Spiez stehen viele BLS_Loks herum

geschrieben von: Railfan

Datum: 17.01.18 17:43

Heute war ich wieder in Spiez. Heute war ein BLS-Vectron-Tag. Die sind offenbar jetzt alle in Betrieb und werden stark genutzt.

Beim Depot ist der Umbau im Gange, deshalb die Lokparade am Bahnhof, welche sehenswert ist.

Es war auch wieder eine helle 189 am Lötschberg, ich konnte sie jedoch nicht identifizieren.

Re: In Spiez stehen viele BLS_Loks herum

geschrieben von: südrampe

Datum: 17.01.18 19:53

Railfan schrieb:
Heute war ich wieder in Spiez. Heute war ein BLS-Vectron-Tag. Die sind offenbar jetzt alle in Betrieb und werden stark genutzt.

Beim Depot ist der Umbau im Gange, deshalb die Lokparade am Bahnhof, welche sehenswert ist.

Es war auch wieder eine helle 189 am Lötschberg, ich konnte sie jedoch nicht identifizieren.
Hallo Railfan,

Du hast nicht zufällig ein paar Fotos gemacht?

Viele Grüße
Jochen

mein Youtube-Kanal:
[www.youtube.com]