DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/02 - Alpenlandforum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Hier sind alle Beiträge zu schweizer und österreichischen Themen willkommen.
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Für bessere Übersicht: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 in [eckigen Klammern] verwenden! Bei der Suche nach Ländern nur vordere Klammer verwenden, z.B. "[NO" als Suchbegriff.

[AT] Horn vs. Sigmundsherberg?

geschrieben von: MrKatze

Datum: 20.03.17 18:54

Hi
Ich habe um 13 Uhr einen Termin fertig in Krems und möchte über Horn und Sigmundsherberg nach Tulln fahren von dort geht der Bus.
Wo ist es besser Zeit zu verbringen? Ich habe ca. 1 - 2 Stunden.
THX

Re: [AT] Horn vs. Sigmundsherberg?

geschrieben von: Roni

Datum: 20.03.17 19:10

Hallo!

In Horn fährt auf jeden Fall weniger, da es nur an der unelektrifizierten Kamptalbahn liegt.
In Sigmundsherberg befindet sich zudem ein altes Heizhaus, eventuell sind auch Loks und Garnituren abgestellt - war schon jahrelang nicht mehr dort...

Ansonsten kannst du ja den ÖBB-Stationsfahrplan abrufen:
[fahrplan.oebb.at]

lg, Roni
[raildata.info] - Folge auf Twitter: [twitter.com] - Meine DSO-Reportagen: [www.drehscheibe-online.de]
http://raildata.info/raildatabanner1.jpg





1-mal bearbeitet. Zuletzt am 20.03.17 19:11.

Re: [AT] Horn vs. Sigmundsherberg?

geschrieben von: MrKatze

Datum: 20.03.17 19:47

Vom Fahrplan her ist es ja kein Problem nur von der Zeit. Da habe kann ich es mir aussuchen wo ich eine Stunde habe.

Re: [AT] Horn vs. Sigmundsherberg?

geschrieben von: Skimbo

Datum: 21.03.17 01:04

In Horn kannst du nicht allzu viel sehen, wenn es um Schienenverkehr geht. Die Kamptalbahn ist fest in der Hand der Baureihe 5047. Horn selbst ist ein Bahnhof an dem noch fast alles vorhanden ist - inklusive Güterschuppen, Schotterbahnsteigen und Rotkäppchen. Letzteres hat auch noch zwei Flügelsignale unter Beaufsichtigung, die jeweils die Bahnhofseinfahrt, nicht aber die Ausfahrt sichern. Eines der Signale (aus richtung Krems) ist relativ einfach im Stadtgebiet zu finden, das andere liegt schlechter erreichbar außerhalb.

Sigmundsherberg hat etwas mehr Bahnverkehr durch die FJB, wenn du da aber zur einen Stunde hinkommst und zur nächsten weiterfährst, weiß ich nicht wieviel du da zwischendurch siehst. Da könntest du höchstens ein wenig Rangierarbeiten oder mit etwas Glück einen Güterzug sehen. der Bahnhof ist aber relativ groß und hat umfangreiche Anlagen. (Wie oben bereits erwähnt)

Re: [AT] Horn vs. Sigmundsherberg?

geschrieben von: MrKatze

Datum: 21.03.17 01:15

Danke ich werde dort oben irgend wo zum Spar gehen mehr ist nicht geplant.

Re: [AT] Horn vs. Sigmundsherberg?

geschrieben von: Schienenradler

Datum: 21.03.17 08:11

In Horn liegt der Bahnhof relativ weit draußen, dafür wäre die Altstadt recht hübsch.
Sigmundsherberg ist wesentlich kleiner (aber vom Ortsbild her nicht wirklich einzigartig...)

Wenn Du erst ab April fährst, dann schau Dir unbedingt das Eisenbahnmuseum dort an. Es ist direkt beim Bahnhof, einfach über die Überführung gehen.

[www.eisenbahnmuseum-waldviertel.at]
von April bis Oktober:
Dienstag, Donnerstag, Samstag, Sonntag und Feiertag
von 09.00 – 12.00 Uhr

Du könntest aber auch bis Eggenburg fahren, die Altstadt ist ziemlich schön und einkaufen kannst Du dort auch!

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/c/ca/Eggenburg_z001.JPG

Re: [AT] Horn vs. Sigmundsherberg?

geschrieben von: leofink

Datum: 21.03.17 09:36

MrKatze schrieb:

Vom Fahrplan her ist es ja kein Problem nur von der Zeit. Da habe kann ich es mir aussuchen wo ich eine Stunde habe.

Man isst gut in Sigmundsherberg:
https://c1.staticflickr.com/9/8173/8005584824_33d11234c9_n.jpg

Gruss Leo

Re: [AT] Horn vs. Sigmundsherberg?

geschrieben von: diesel-fan

Datum: 21.03.17 19:28

Guten Abend,

Gibt es das Gasthaus gegenüber dem Aufnahmsgebäude überhaupt noch ? Die hatten sogar eine Fleischhauerei dabei. War damals dort als die FJB Strecke zumindest ab S'herberg Ri. Gmünd noch im Dieselbetrieb war und sogar noch die BR 2045 im Einsatz war.
Später bin ich nur noch 1 mal "durch" gefahren, also nicht ausgestiegen.

Welches Gasthaus ist denn da auf dem Bild zu sehen ?


Bitte um sachdienliche Hinweise !


Gruß
diesel-fan

Re: [AT] Horn vs. Sigmundsherberg?

geschrieben von: MrKatze

Datum: 21.03.17 22:51

Ich bin heute gefahren und hatte mich einfach nur in die Sonne gesetzt.

Re: [AT] Horn vs. Sigmundsherberg?

geschrieben von: Avala

Datum: 22.03.17 20:04

Das finden wir alle jetzt aber ganz toll!

Re: [AT] Horn vs. Sigmundsherberg?

geschrieben von: MrKatze

Datum: 22.03.17 20:33

Danke das freut mich.

Re: [AT] Horn vs. Sigmundsherberg?

geschrieben von: leofink

Datum: 23.03.17 13:03

diesel-fan schrieb:

Guten Abend,

Gibt es das Gasthaus gegenüber dem Aufnahmsgebäude überhaupt noch ? Die hatten sogar eine Fleischhauerei dabei. War damals dort als die FJB Strecke zumindest ab S'herberg Ri. Gmünd noch im Dieselbetrieb war und sogar noch die BR 2045 im Einsatz war.
Später bin ich nur noch 1 mal "durch" gefahren, also nicht ausgestiegen.

Welches Gasthaus ist denn da auf dem Bild zu sehen ?


Bitte um sachdienliche Hinweise !


Gruß
diesel-fan

Hallo
Christopherus.

[www.google.ch]

Bahnhof und dann ums Eck ca. 50 Meter runter.
Gruss Leo



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 23.03.17 13:04.