DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/02 - Alpenlandforum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Hier sind alle Beiträge zu schweizer und österreichischen Themen willkommen.
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Für bessere Übersicht: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 in [eckigen Klammern] verwenden! Bei der Suche nach Ländern nur vordere Klammer verwenden, z.B. "[NO" als Suchbegriff.

[AT](NÖ): 19 Waggons führerlos 15 km weit gerollt {UPDATE}

geschrieben von: Disruptor

Datum: 09.03.17 17:18

Am 9. März 2017 gegen 5:20 Uhr gerieten 19 Waggons im Bahnhof Bad Vöslau ins Rollen. Etwa 15 km weiter entlang der Südbahnstrecke kamen sie zwischen Guntramsdorf Thallern und Mödling zum Stillstand.
Die rollenden Waggons wurden rasch bemerkt, und so wurden Bahnstrecke und sämtliche Bahnübergänge bis 7:30 Uhr gesperrt.

Es wurde niemand verletzt.

[noe.orf.at]



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 19.03.17 02:48.

Re: [AT](NÖ): 19 Waggons führerlos 15 km weit gerollt

geschrieben von: Skimbo

Datum: 09.03.17 17:36

Ah, das erklärt das Chaos heute im Frühverkehr.....

Re: [AT](NÖ): 19 Waggons führerlos 15 km weit gerollt

geschrieben von: Tadej_B

Datum: 09.03.17 19:55

Die Südbahn war heute offensichtlich unter keinem guten Stern. Dem EC "Croatia" hat sich bei Maribor vergeblich ein Kleinlaster entgegen zu stemmen versucht:
[maribor24.si]
[maribor24.si]

T+

Tadej Brezina
TU Wien
tadej_usenet@gmx.at

Zug war 5 Tage lang abgestellt - alle vier Handbremsen defekt

geschrieben von: Disruptor

Datum: 18.03.17 21:49

[noe.orf.at]
[www.krone.at]

Ab sofort müssen bei allen in Österreich abgestellten Zügen Hemmschuhe angebracht werden.

dubios

geschrieben von: Ennstalsportzug

Datum: 19.03.17 12:28

"Worauf das Nachlassen der Bremswirkung zurückzuführen ist, sei allerdings noch nicht geklärt."

...und woher will man dann so genau wissen, dass sich 4 voneinander unabhängige mechanische Bremsen durch technische Defekte selbstständig gelöst haben???