DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/02 - Alpenlandforum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Hier sind alle Beiträge zu schweizer und österreichischen Themen willkommen.
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Für bessere Übersicht: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 Alpha-2 in [eckigen Klammern] verwenden! Bei der Suche nach Ländern nur vordere Klammer verwenden, z.B. "[NO" als Suchbegriff.
Hallo Nachtzugfreunde,


auch der einzige innerösterreichische Schlafwagenkurs von Wien nach Bregenz ist in die neue Fahrplansaison gestartet.
In ähnlicher Fahrplanlage wie im vergangenen Jahr benötigt der Autoreisezugzug nun 8 Minuten weniger für die quer von Ost nach West verlaufende Strecke nach Bregenz. Bei gleicher Ankunftzeit morgens in Bregenz steht EN 246 eine Viertelstunde am Wiener Hbf, bevor es Richtung Westen geht. Die Rückfahrt dauert übrigens 11 Minuten länger als letztes Jahr.

Am Wagenmaterial (Schlaf-, Liege- und Sitzwagen, darunter ein behindertengerechter Sitzwagen sowie die Autotransporter) hat sich nicht viel geändert, weiterhin kommen standardmäßig die als unbequem bekannten AB32s zum Einsatz. Immerhin konnten im Zuge des Weihnachts- und Neujahrsverkehrs als Verstärkungswagen auch schon ein AB33s bzw. ein Doppelstöcker beobachtet werden.
Hier nun einige Bilder...


Auftakt zur neuen Fahrplansaison am 13.12.2015 (Wien Hbf): 1116.175 mit dem EN 246 abfahrbereit:

http://up.picr.de/24178840jf.jpg


Am Bahnsteigmonitor Wien Hbf wird der Zug so angezeigt:

http://up.picr.de/24178845pi.jpg


Die offizielle Route nach Bregenz:

http://up.picr.de/24178836rn.jpg


...und die Rückfahrt aus dem Westen:

http://up.picr.de/24178837nj.jpg


Das Zuglaufschild:

http://up.picr.de/24178841hb.jpg


Am 22. Dezember war EN 246 stolze 13 Wagen lang, darunter gleich drei Schlafwagen. Drei ex-T2S hintereinander, sieht man nicht allzuoft...

http://up.picr.de/24178839xv.jpg


DDm waren es an diesem Tag auch gleich fünf, eine recht erfreuliche Auslastung:

http://up.picr.de/24178842bo.jpg


Der hinterste DDm war leer, auf den vier Transportern davor waren 25 PKW verladen:

http://up.picr.de/24178838ek.jpg


Auch das neue Jahr sah schon einen 13 Wagen langen EN 246 (Wien Hbf, 01.01.2016):

http://up.picr.de/24178844yc.jpg


Erneut drei Schlafwagen, diesmal war auch ein Doppelstöcker WLBm mit dabei:

http://up.picr.de/24178843uh.jpg



Für die Statistik hier die kompletten Wagenreihungen:


EN 246, Wien Hbf, 13.12.2015:

A-ÖBB 1116.175
A-ÖBB 61 81 75-71 453-3 WLABmz
A-ÖBB 61 81 75-71 405-3 WLABmz
A-ÖBB 73 81 59-91 207-5 Bcmz
A-ÖBB 61 81 59-90 019-9 Bcmz
A-ÖBB 61 81 28-91 106-1 Bbmvz
A-ÖBB 61 81 21-90 147-3 Bmz
A-ÖBB 51 81 98-70 057-8 DDm
A-ÖBB 51 81 98-70 077-6 DDm
A-ÖBB 51 81 98-70 053-7 DDm


EN 246, Wien Hbf, 22.12.2015:

A-ÖBB 1116.066
A-ÖBB 61 81 71-71 455-2 WLABmz
A-ÖBB 61 81 75-71 410-3 WLABmz
A-ÖBB 61 81 75-71 403-8 WLABmz
A-ÖBB 73 81 59-91 204-2 Bcmz
A-ÖBB 73 81 59-91 216-6 Bcmz
A-ÖBB 61 81 28-91 104-6 Bbmvz
A-ÖBB 61 81 21-90 120-0 Bmz
A-ÖBB 61 81 21-90 114-3 Bmz
A-ÖBB 51 81 98-70 054-5 DDm
A-ÖBB 51 81 98-70 075-0 DDm
A-ÖBB 51 81 98-70 074-3 DDm
A-ÖBB 51 81 98-70 019-8 DDm
A-ÖBB 51 81 98-70 053-7 DDm

Die Hälfte aller Halte könnte man ersatzlos auflassen, ohne daß es jemand merkt.

"Ohne Skepsis und Zweifel würden wir heute noch glauben, die Erde wäre eine Scheibe".
"Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen."

(Immanuel Kant)
Vielen Dank für die tollen Dokumentationen im Nachtzugland Nummer eins. Deutet der jeweils etwas längere Aufenthalt in Salzburg eigentlich auf eine Kurswagenbildung mit anderen Zugteilen hin?
Zitat:
Deutet der jeweils etwas längere Aufenthalt in Salzburg eigentlich auf eine Kurswagenbildung mit anderen Zugteilen hin?
Nein. Vgl. [www.vagonweb.cz] und [www.vagonweb.cz]
Stupor Mundi schrieb:
-------------------------------------------------------
> Vielen Dank für die tollen Dokumentationen im
> Nachtzugland Nummer eins.

Über diesen Titel werden sich die ÖBB sicher sehr freuen ;-) Bedauerlich, daß es so wenig Mitbewerber gibt.

Die ÖBB haben sich diesen Titel wirklich voll verdient. Und ich, der im schändlichen Antinachtzugland DB leben muß, hege noch immer Hoffnungen die ÖBB werden auch unsere Nachtzüge noch retten.
Nach wie vor sehr gut ausgelastet sind die DDm des Bregenzer Nachtzugs. Im Verhältnis zu allen anderen von den ÖBB betriebenen ARZ ist diese innerösterreichische Verbindung am meisten gefragt. Hier eine Aufnahme vom gestrigen Donnerstagabend, 23 PKW und 2 Motorräder auf den drei DDm:

EN 246 (Wien Hbf, 31.03.2016):

http://abload.de/img/dso_pic922l8kd7.jpg

Re: [AT] EN 246 - 247 - Osternachlese

geschrieben von: Michael Sieß

Datum: 05.04.16 08:20

Wieselfahrer schrieb:
-------------------------------------------------------
> Nach wie vor sehr gut ausgelastet sind die DDm des Bregenzer Nachtzugs. Im Verhältnis zu allen anderen von den ÖBB betriebenen ARZ ist diese
> innerösterreichische Verbindung am meisten gefragt. Hier eine Aufnahme vom gestrigen Donnerstagabend, 23 PKW und 2 Motorräder auf den drei DDm

Noch besser ausgelastet war der Zug von Gründonnerstag auf Karfreitag Richtung Wien, da gabs 44 Dreckschleudern zu befördern. ;-)

EN 247 (Wien Hbf, 25.03.2016)

A-ÖBB 9181 1016 049-9
A-ÖBB 9181 1016 046-5
A-ÖBB 61 81 21-90 582-1 Bmz
A-ÖBB 61 81 21-90 543-3 Bmz
A-ÖBB 61 81 28-91 113-7 Bbmvz
A-ÖBB 73 81 59-91 212-5 Bcmz
A-ÖBB 73 81 59-91 204-2 Bcmz
A-ÖBB 61 81 59-90 037-1 Bcmz
A-ÖBB 61 81 75-71 450-9 WLABmz
A-ÖBB 61 81 75-71 414-5 WLABmz
A-ÖBB 61 81 76-94 219-0 WLBmz
A-ÖBB 51 81 98-70 031-3 DDm
A-ÖBB 51 81 98-70 019-8 DDm
A-ÖBB 51 81 98-70 061-0 DDm
A-ÖBB 51 81 98-70 068-5 DDm
A-ÖBB 51 81 98-70 075-0 DDm

mfg
MS




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2016:04:05:08:21:32.

Re: [AT] EN 246 - 247 Schön zu sehen...

geschrieben von: ohneEisen

Datum: 09.04.16 13:25

...dass es den alten "West-Kurier" noch gibt. Zwar nicht mehr mit den Pack- und Postwagen, aber immerhin ein ordenlicher Nachtzug auch heute noch.

Ob die Hälfte aller Zwischenhalte entbehrlich ist? Gibt es da Anhaltspunkte? Nur 15 Fahrgäste/Monat oder so? Immerhin könnte ich mir vorstellen, dass der Zug in Orten wie Landeck als Spätverbindung durchaus noch eine Berechtigung hat.

Gruß aus Köln
Heiner
Meine Fundgrubenliste, meine Filmchen http://abload.de/img/ohneeisenyoutubeymozb.gif und die paar Beiträge in DSO]
Heute morgen im Bregenzer Nachtzug: Ein eigentlich für die Italien-EN ( [EN 234 - 235] [drehscheibe-online] ) eingeteilter MUn nun auch im Inlands-Nachtverkehr:


MUn 70-90 201 ganz regulär mit der Ordnungsnummer 18 im EN 247 (Meidling, 25.04.2016):

http://abload.de/img/dso_pic951wdscl.jpg

Wieselfahrer schrieb:
-------------------------------------------------------
> MUn 70-90 201 ganz regulär mit der Ordnungsnummer 18 im EN 247

Er hatte wohl genung von Rom und wollte wieder einmal sein Ursprungsziel unter ÖBB Ägide besuchen. ;-)

mfg
MS
Nach wie vor gut ausgelastet ist der innerösterr. Nachtzug von und nach Bregenz.
Gestern liefen im EN 247 drei ex-T2s hintereinander, gefolgt von vier DDm (23 PKW und 3 Motorräder auf drei Autotransportern, der letzte leer).

AB32s 453 vor 452, dahinter AB33s 455 (Wien Hbf, 31.05.2016):

https://abload.de/img/dso_pic9811hsr3.jpg

Re: Zusatzwagen??

geschrieben von: 141R

Datum: 01.06.16 18:10

Hallo,

danke für die Meldung, bzw. die regelmäßigen Meldungen zu den Wiener Nachtzügen.

Es freut mich ganz besonders zu sehen, dass es doch noch eine ausgestorben geglaubte Spezies gibt: Zusatzwagen.
Bei der DB-CNL hätte es einfach geheißen: "ausgebucht, Pech gehabt".

Viele Grüße,
Matthias,
der letzte Woche eine sehr angenehme Reise im Schlafwagen des ausgebuchten CNL Canopus erlebte.
Nicht nur die ungewöhnliche Doppeltraktion, sondern auch drei Modular-Liegewagen, zwei Abteilwagen 21-90.5 sowie zwei weitere abgesperrte Abteilsitzwagen neben vier gut gefüllten DDm (mit 30 PKW und 15 Motorrädern) waren heute abend am Bregenzer Nachtzug zu beobachten. Mit insgesamt 15 Wagen hinter den beiden Zugmaschinen verließ EN 246 heute pünktlich den Wiener Hbf (12.08.2016):

https://abload.de/img/dso_pic1086mzswz.jpg

Am letzten Tag des alten Fahrplans, eine Stunde vor Mitternacht, war im Bregenzer Nachtzug einer der MUn gereiht, wie Kollege @MS im Wagenforum bereits angemerkt hat ;-)
Ob es wohl seine letzte Fahrt in Newrest-Diensten sein wird?
Ebenfalls bereits im Einsatz im EN 246: Ein noch nicht folierter ex-DB Bvcmbz in DB-Lack mit Wortmarke, der 61 80 59-90 032-3.

MUn 61 81 70-90 201-8 (Wien Hbf, 10.12.2016):

https://abload.de/img/dso_pic1336_mun201ehrhg.jpg