DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/02 - Alpenlandforum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Hier sind alle Beiträge zu schweizer und österreichischen Themen willkommen.
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Zur besseren Übersicht und für die Suche: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 Alpha-2 in [eckigen Klammern] verwenden!
Am 05. August 2012 fährt der Martinsberger Lokalbahnverein mit Dampfzügen mit der Dampflokomotive 92.2271 auf der Kamptalbahn.

Gefahren werden vier Züge mit Halten in Langenlois, Schönberg, Plank, Gars-Thunau, Rosenburg, Horn
Sigmundsherberg 07.05 - Hadersdorf* 08.41
Hadersdorf* 09.20 - Horn 11.31***
Horn 14.50*** - Hadersdorf 16.06*
Hadersdorf* 16.48 - Horn 18.09/18.27 - Sigmundsherberg 18.50**

*Anschluss an Züge nach Wien/Krems
** Anschluss an Zug nach Wien
*** Anschluss an/von Zug nach Krems/Sigmundsherberg-Wien

Weitere Dampfzufahrten finden am 15.08.2012 von Sigmundsherberg nach Zwettl sowie am selben Tag von Zwettl nach Waidhofen an der Thaya statt.

Detailfahrplan und Quelle: [www.lokalbahnverein.at] [www.lokalbahnverein.at]
=Weitere Dampfzufahrten finden am 15.08.2012 .....am selben Tag von Zwettl nach Waidhofen an der Thaya statt.

Vorbehaltlich der Zustimmung der NöVOG sage ich mal..... bzw an der Befahrbarkeit.
Mitte November mussten Erkundungsfahrten seitens des Fahrweges (i.a. Növog) abgebochen werden weil die EK^s nicht befahrbar war, bzw. einiges verwachsen war.
Möglich das hier bereits saniert wurde....
Dass der Pröllbock die Thayatalbahn killen will ist wahrlich ein Skandal. Diese internationale Bahnlinie hätte einiges an Potential zu bieten!

Lg. M.

Liebe Grüsse aus dem Salzburger Land,
Dr. Michael Populorum




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2012:07:21:16:12:43.
Na warten wirs mal ab ! ! ! ! !

Der Pröllbock vielelicht nicht, aber...
Es kursieren im oberen Waldviertel schon länger Gerüchte, dass sic hdie öBB sowohl vom Personen, wie auch vom Güterverkehr zurückziehen will. Also Sigmundsherberg - Gmünd Nö..

Wenn man weis, das Pröllbock und Co. sehr gute Kontakte zu den Schwarzenbergs hat, und die CD-Regio wieder sehr gute Kontkte zur östereichischen Regierung....dann kann man vermuten was da abgeht.

Nicht umsonst sol lsich Railcargo aus dem Holzgeschäft in Waldhausen ab 06. August zurückziehen. Und in summe, also ein Regioverkehr Budweis - Gmünd - S-herberg - vielelciht irgendwann mal bis wien ? - samt Güterverkehr nach Waldhausen udn Waidhofen.....lässt sich schon was wirtschaftlich auf die Beine stellen.
...... und wenige wissen, dass zwischen Sigmundsherberg und Pulkau alle Ek^s völlig saniert wurden. Macht ma ndies bis nach Zellendorf, ist es ja bis ins Tschechische Znaim nicht mehr weit.
so würde ein brauchbares Netz entstehen - blos unter Federführung eines anderen EVU^s....
harti07 schrieb:
-------------------------------------------------------
> Na warten wirs mal ab ! ! ! ! ! Der Pröllbock vielelicht nicht, aber...

Fürs Thayatal sind grenzüberschreitende Züge wohl für die nächste Zeit endgültig abgefahren. Egal welche Beziehungen CD Regio hat.
[kurier.at]

mfg
MS
Die schäden der unterspülung sind zu gross, und die Strecke total verwachsen...da hat man sich zu lang zeitgelassen.
Aber mit Znaim/Retz und gmünd/Ceske velenice stehen gute alternativen zur verfügung - und die Trassen dürften in Tschechien billig sein....