DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/02 - Alpenlandforum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Hier sind alle Beiträge zu schweizer und österreichischen Themen willkommen.
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Zur besseren Übersicht und für die Suche: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 Alpha-2 in [eckigen Klammern] verwenden!

[CH] Altweibersommer in den Bergen, MOB und RhB(m21+1B)

geschrieben von: Vau60

Datum: 15.10.11 09:06

Hallo Leude,

es folgt der dritte Teil des Berichtes über meine kleine Spätsommerreise




Samstag, 24.09.2011


Bild 42 und 43)
http://www.michael-vau60.de/2011/201110/20111015/042.jpg

Am letzten Tag im Berner Oberland zog es mich noch einmal zur MOB, die Gubenbachtalbrücke in Gstaad sollte etwas zeitiger als vor drei Tagen abgelichtet werden. Bevor das Motiv richtig umgesetzt werden konnte zog aber zuerst die Schoggi Gepäcklok MOB GDe4/4 6003 ihren Golden Pass Classic 2216 gen Zweisimmen. Für den Golden Pass Panoramic Zug 3115 nach Montreux gab es dann endlich genug Licht auf dem Viadukt, Zuglok war aber leider wieder die recht dunkle, mit Reklame für das (Yehudi) Menuhin Festival in Gstaad beklebte MOB Ge 4/4 8003. Es ist halt nicht alles Gold was glänzt!

http://www.michael-vau60.de/2011/201110/20111015/043.jpg


Bild 44)
http://www.michael-vau60.de/2011/201110/20111015/044.JPG
Der nächste Zug nach Montreux war wieder “schwarz“ bespannt. Isabelle vom Siebenthal hatte bei Schönried den Golden Pass Classic 2217 am Haken, MOB GDe 4/4 6002


Bild 45)
http://www.michael-vau60.de/2011/201110/20111015/045.jpg
Ganz knapp jenseits des Röstigrabens, der MOB ABDe 8/8 4004 mit dem 2222 bei Flendruz. Leider trimmt die MOB mittlerweile auch ihren “normalen“ Fahrzeugpark gnadenlos auf das Golden Pass Outfit, Coporate Identity geht anscheinend über Alles. Das findet nicht nur der dem Alten nachhängende Eisenbahnfan in mir schade, das ist in meinen Augen auch Marketing mäßig nicht unbedingt der richtige Weg, da es den echten Golden Pass Zügen das Exklusive, das Besondere nimmt. Wie gesagt, es ist nicht alles Gold was glänzt…


Bild 46)
http://www.michael-vau60.de/2011/201110/20111015/046.jpg
Nahe der Station La Chaudanne- Les Moulins besitzt die Strecke noch ihre alten Holzmasten, MOB Ge 4/4 8002 mit dem Golden Pass Panoramic 2124 nach Zweisimmen


Bild 47)
http://www.michael-vau60.de/2011/201110/20111015/048a.jpg
Bei Rossiniere wird die Saane zwecks Stromgewinnung zum Lac du Vernex aufgestaut, an dessen westlichem Ende sich dieses nette Motiv befindet, MOB ABDe 8/8 4004 als Zug 2221 nach Montreux


Bild 48)
http://www.michael-vau60.de/2011/201110/20111015/047.jpg

In den Zügen vor und nach dem 2221 lief jeweils ein weißer, mit Transgoldenpass beschrifteter BLS Wagen (beim Wagen unten meine ich die Wagennummer BS 231 erkennen zu können). Sollten das eventuell erste Versuche mit den umspurfähigen Wagen für die Golden Pass Gesamtstrecke Luzern- Zweisimmen sein?

http://www.michael-vau60.de/2011/201110/20111015/048b.jpg


Bild 49)
http://www.michael-vau60.de/2011/201110/20111015/049.jpg
Da die Mockeschicht wieder dichter wurde, trat ich nach der Aufnahme vom Golden Pass Panoramic Zug 2228 die Rückfahrt zum Hotel an, MOB Ge 4/4 8004 bei Rossinieres


Bild 50)
http://www.michael-vau60.de/2011/201110/20111015/050.jpg
Nach dem Abendessen dann (für dieses Jahr) zum letzten Mal die blaue Stunde am Thunersee



Sonntag, 25.09.2011


Bild 51)
http://www.michael-vau60.de/2011/201110/20111015/051.jpg
Am nächsten Tag bot sich nach dem Abendessen dann folgender Anblick. Motivlich vielleicht weniger erbaulich, für den Eisenbahnfan aber hoch interessant, RhB Ge 4/4''' 649 mit dem 1169 nach St. Moritz in Filisur



Montag, 26.09.2011

Bild 52 und 53)
http://www.michael-vau60.de/2011/201110/20111015/052.jpg

Nach etwas Zugfahrerei blieb ich im Val Bever hängen und lichtete dort die RhB Ge 6/6'' 702 mit dem G 5140 (Pontresina- Landquart) ab

http://www.michael-vau60.de/2011/201110/20111015/053.jpg


Bild 54)
http://www.michael-vau60.de/2011/201110/20111015/054.jpg
Einmal kurz umgedreht und schon kam kaum 59 Minuten später der nächste Gütermann vorbei, die RhB Ge 4/4'' 621 hat mit dem G 5129 von Chur ihr Ziel Samedan fast erreicht


Bild 55)
http://www.michael-vau60.de/2011/201110/20111015/055.jpg
Den Gegenzug G 5152 nach Landquart bespannte an diesem Tag die RhB Ge 4/4'' 613


Bild 56)
http://www.michael-vau60.de/2011/201110/20111015/056.jpg
Nicht dass Ihr meint, dass es auf dem Stammnetz keinen Reisezugverkehr mehr gibt. Der wurde halt nur meistens mit Verachtung gestraft, weil vor den Schnellzügen (pardon, RE) überwiegend die hässlichsten der hässlichen Werbeloks unterwegs waren. Tagsüber gab es so gut wie keine 4/4'' oder 6/6'' zu sehen sondern sehr häufig die drei weiß beklebten 4/4''' 641, 643 und 649 oder die Schmusedeckenhellblaue 650, blöd das



Dienstag, 27.09.2011


Bild 57)
http://www.michael-vau60.de/2011/201110/20111015/057.jpg
Dafür waren aber regelmäßig alle drei noch einsatzfähigen 4/4' unterwegs. Während die 610 den verunfallten Be 4/4 516 vertrat, wechselten sich die 603 und 605 vor dem Wasserzugpärchen und Vormittagszug nach Thusis ab. Hier hat die RhB Ge 4/4' 603 vor dem Wasserzug G 5225 (Landquart- Ilanz) ihr Ziel fast erreicht, über dem Zug das Örtchen Castrisch


Bild 58)
http://www.michael-vau60.de/2011/201110/20111015/058.jpg
Kurz vor Reichenau wollte ich anschließend die 605 mit dem G 5538 aus Thusis ablichten. Leider hatte man an diesem Tag (fast schon erwatungsgemäß) keine Last für diesen Zug so dass halt der RhB Be 4/4 512 dran glauben musste, S2 1562 (Thusis- Chur)


Bild 59)
http://www.michael-vau60.de/2011/201110/20111015/059.jpg
Den Nachmittag verbrachte ich dann an einer ''geklauten'' Fotostelle. Jan hatte dieses Motiv vor ein oder zwei Jahren mal in der Galerie und glücklicherweise gab es diese Aufnahme kurz vor meiner Reise als Bild des Tages zu sehen, als Erinnerung sozusagen, bisher Versäumtes endlich nachzuholen. Da die freigeholzte Stelle schon wieder gut zuwächst war es auch höchste Zeit, RhB Ge 6/6'' 702 mit G 5151 (Landquart- Pontresina) am Einfahrsignal von Reichenau- Tamins


Bild 60)
http://www.michael-vau60.de/2011/201110/20111015/060.jpg
Okay, so eine Werbelok lass ich mir soeben noch gefallen, RhB Ge 4/4''' 647 vor RE 1153 nach St. Moritz


Bild 61)
http://www.michael-vau60.de/2011/201110/20111015/061.jpg
Die RhB Ge 4/4' 610 pendelte an diesem Tag munter zwischen Schiers und Rhäzüns hin und her, S1 1525


Bild 62)
http://www.michael-vau60.de/2011/201110/20111015/062.jpg
Anschließend fiel die Sonne wieder erschreckend schnell hinter die Berge, für die RhB Ge 4/4''' 651 mit der RE 1157 reichte es gerade noch


So, das war Teil 3, Teil 4 könnte Heute noch folgen


Das DSO Inhaltsverzeichnis von Vau60, klicke >>hier<< für Beiträge aus Nordrhein Westfalen, und >>hier << für den Rest der Welt

http://www.michael-vau60.de/signatur/dla.jpg
[www.dampflokomotivarchiv.de]




5-mal bearbeitet. Zuletzt am 2017:12:25:13:12:58.
Hallo,
ein sehr schöner Bilderbericht. Aer warum sollen es nur noch 3 Ge 4/4 I sein? Oder ist die 602 defekt?!

Grüße Dante Schuggi
Nun, da der Lokdienst an allen meinen Tagen vor Ort nur die drei genannten Loks auswies und auch das fünfte Blatt mit den Reservemaschinen keine weitere 4/4 ' aufführte, bin ich davon ausgegangen, dass nur noch die 603, 605 und 610 für den Betrieb vorhanden sind. Warum sollte die RhB denn ein weiteres betriebsfähiges Fahrzeug nicht aufführen?? Wer vermag genaueres über die 602 zu vermelden?

Re: [CH] Altweibersommer in den Bergen, MOB und RhB(m21+1B)

geschrieben von: ehemaliger Nutzer

Datum: 15.10.11 21:44

Hallo

Die Ge 4/4 I 602 ist noch vorhanden, hat aber m.W. einen Fahrmotordefekt und steht in der HW Landquart - ob sie nochmals repariert wird, erscheint mehr als fraglich, zumal die Ge 4/4 II 612 nach erfolgter Unfallreparatur dieser Tage wieder zur Verfügung steht.

LG Bahnjurist
Vau60 schrieb:
-------------------------------------------------------
> In den Zügen vor und nach dem 2221 lief jeweils ein weißer, mit Transgoldenpass beschrifteter BLS Wagen (beim Wagen unten meine ich die Wagennummer BS 231 erkennen zu können). Sollten das eventuell
> erste Versuche mit den umspurfähigen Wagen für die Golden Pass Gesamtstrecke Luzern- Zweisimmen sein?

Ja genau! Die wurden bereits letztes Jahr gemacht.


Thomas
Hallo!
Doch doch die stand schon mit drauf, aber bei Lq eben unter "Rep." ;)


Gruß Flo

http://fs1.directupload.net/images/user/150120/4zu4rhbt.jpg