DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/02 - Alpenlandforum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Hier sind alle Beiträge zu schweizer und österreichischen Themen willkommen.
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Zur besseren Übersicht und für die Suche: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 Alpha-2 in [eckigen Klammern] verwenden!

[AT] ? zu 1216 025 Weltrekord-Taurus

geschrieben von: ICE 91 Prinz Eugen

Datum: 19.09.10 19:50

N Abend allerseits!

Lang hats gedauert, nun dürfen die 1216er auch schon längere Zeit in Italien fahren.
Laut einem Artikel in einem Eisenbahn Journal von 2004, in dem es um die Bestellung der 1216 ging, sollten für den Italienverkehr 25 Maschinen entsprechend ausgerüstet werden, was nach derzeitigem Stand auf die Maschinen 1216 001 bis 025 zutreffen würde, also auch für den Weltrekord-Taurus in schwarz-silber.
Dieser fährt nun ja auch schon mit dem roten Sicherheitsstreifen an der Front für Italien rum.
Nach langer Rede und kurzem Sinn meine Frage: Darf man mit der Lok auch mal vor den DB-ÖBB-ECs rechnen oder sind die Umlaufpläne gerade so aufgestellt, dass die Maschine vorwiegend nur Güterzüge in Österreich bespannt?

Vielen Dank schon einnmal im Voraus für eure Antworten.

MfG, ICE 91 Prinz Eugen

Meine Fotodokus bei DSO >>KLICK<< (Neueste Doku vom 28.12.2021: Der München-Nürnberg-Express von Škoda)
Meine Nacht- und Autoreisezug-Sichtungen bei DSO >>KLICK<< (Neueste Sichtung vom 16.01.2022: Alle NightJet und EuroNight (14.01.2022))
Meine sonstigen Wagen- und Zugsichtungen bei DSO >>KLICK<< (Neueste Sichtung vom 04.09.2021: Drei neulackierte EW IV bzw. Bpm EC)
Mein YouTube-Kanal >>KLICK<< (Neuestes Video vom 20.01.2022: [4K] 111 074 "Touristik" in München!)
Mein flickr-Fotostream >>KLICK<< (Neuestes Foto vom 20.01.2022: 111 074 "Touristik" nach der Überführung aus EDO)
Mein Instagram-Feed: >>KLICK<< (I. d. R alle zwei Tage ein neuer Beitrag)
















Re: [AT] ? zu 1216 025 Weltrekord-Taurus

geschrieben von: E189 910

Datum: 19.09.10 19:54

Abend,
wohl eher nicht, denn nach meinem Wissen ist die Lok am Standort Villach eingestellt.
Lg

Re: [AT] ? zu 1216 025 Weltrekord-Taurus

geschrieben von: Tee Bavaria

Datum: 20.09.10 07:34

ICE 91 Prinz Eugen schrieb:
-------------------------------------------------------
> N Abend allerseits!
>
> Lang hats gedauert, nun dürfen die 1216er auch
> schon längere Zeit in Italien fahren.
> Laut einem Artikel in einem Eisenbahn Journal von
> 2004, in dem es um die Bestellung der 1216 ging,
> sollten für den Italienverkehr 25 Maschinen
> entsprechend ausgerüstet werden, was nach
> derzeitigem Stand auf die Maschinen 1216 001 bis
> 025 zutreffen würde, also auch für den
> Weltrekord-Taurus in schwarz-silber.
> Dieser fährt nun ja auch schon mit dem roten
> Sicherheitsstreifen an der Front für Italien rum.
> Nach langer Rede und kurzem Sinn meine Frage: Darf
> man mit der Lok auch mal vor den DB-ÖBB-ECs
> rechnen oder sind die Umlaufpläne gerade so
> aufgestellt, dass die Maschine vorwiegend nur
> Güterzüge in Österreich bespannt?
>
> Vielen Dank schon einnmal im Voraus für eure
> Antworten.
>
> MfG, ICE 91 Prinz Eugen


Hallo ICE 91 Prinz Eugen

Da die Lok in Villach ist und nach meine wissen bleibt kann ich mir das nicht vorstellen sie auf einen dieser Db-Öbb Ec zu sehen ab man weiß ja nie , und wenn sie fährt das erfährt man es zu spät.....

m.f.g




m.f.g

Tee Bavaria

Re: [AT] ? zu 1216 025 Weltrekord-Taurus

geschrieben von: 1110

Datum: 20.09.10 09:27

Wer weiß wie lange die WR in Villach bleibt: für den Italienverkehr via Brenner müssen für teures Geld Dispos angemietet werden. Und damit der LEL in Villach ein fotogenes Spielzeug zur Disposition hat wird es hoffentlich nicht (mehr lange) sein können!

Re: [AT] ? zu 1216 025 Weltrekord-Taurus

geschrieben von: Railion-189

Datum: 20.09.10 20:46

Naja, durch das dass mittlerweile schon viele Villacher 1216er die Italienfahnen auf der Seite Lackiert haben halte ich es gar nicht für so unwahrscheinlich den Weltrekordler auf den Brenner EC's zu sehen.

Grüße von der KBS985, Michi

Re: [AT] ? zu 1216 025 Weltrekord-Taurus

geschrieben von: ehemaliger Nutzer

Datum: 20.09.10 21:29

Für die EC-Verkehre sind 1216.011 bis 020 reserviert. Wie die genaue Aufteilung ist, stand in der DSO anderswo.

Re: [AT] ? zu 1216 025 Weltrekord-Taurus

geschrieben von: Michael Sieß

Datum: 21.09.10 08:15

modellbahndatenbank schrieb:
-------------------------------------------------------
> Wie die genaue Aufteilung ist, stand in der DSO anderswo.

Wenn wir schon einen Thread zum Thema haben, dann kann mans ja nochmal aufschlüsseln.

1216 001-004 A-ÖBB (E 190 001-004 I-TI) PR Stp Innsbruck für Korridorverkehr
1216 005-009,032 A-ÖBB (E 190 005-009,032 I-LI) PR Stp Villach für Übergang Tarvis/Linea Spa
1216 011-020 A-ÖBB (E 190 011-020 I-LN) PR Stp Innsbruck für ÖBB/DB-Brennerverkehr

Wobei ich glaube, dass die 020 noch keine Trikolore hat. In Villach gibts jedenfalls keine 1216 mit Fahne.
Ob die 1216 025 überhaupt ein aktuelles Italien Paket hat ist fraglich, nach Italien darf sie wohl mangels Einstellung bei einem italienischen EVU derzeit nicht.

Edit: 1216 032 ergänzt

mfg
MS




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2010:09:22:06:59:52.

Re: [AT] ? zu 1216 025 Weltrekord-Taurus

geschrieben von: ehemaliger Nutzer

Datum: 21.09.10 20:03

019 + 020 sind nackt, es sei denn, die 019 wurde zwischenzeitlich beklebt. 021 - 024 treiben sich in tirol herum.

Re: [AT] ? zu 1216 025 Weltrekord-Taurus

geschrieben von: Michael Sieß

Datum: 22.09.10 06:59

modellbahndatenbank schrieb:
-------------------------------------------------------
> 019 + 020 sind nackt, es sei denn, die 019 wurde zwischenzeitlich beklebt.

Stimmt, die 019 sollte auch noch ohne unterwegs sein und die 032 hatte ich in meiner Aufstellung auch noch vergessen.

mfg
MS
(Dieser Beitrag enthält keinen Text)
Meine Fotodokus bei DSO >>KLICK<< (Neueste Doku vom 28.12.2021: Der München-Nürnberg-Express von Škoda)
Meine Nacht- und Autoreisezug-Sichtungen bei DSO >>KLICK<< (Neueste Sichtung vom 16.01.2022: Alle NightJet und EuroNight (14.01.2022))
Meine sonstigen Wagen- und Zugsichtungen bei DSO >>KLICK<< (Neueste Sichtung vom 04.09.2021: Drei neulackierte EW IV bzw. Bpm EC)
Mein YouTube-Kanal >>KLICK<< (Neuestes Video vom 20.01.2022: [4K] 111 074 "Touristik" in München!)
Mein flickr-Fotostream >>KLICK<< (Neuestes Foto vom 20.01.2022: 111 074 "Touristik" nach der Überführung aus EDO)
Mein Instagram-Feed: >>KLICK<< (I. d. R alle zwei Tage ein neuer Beitrag)
















Re: [AT] ? zu 1216 025 Weltrekord-Taurus

geschrieben von: ehemaliger Nutzer

Datum: 24.09.10 19:42

Aus der 010 wurde die 210, Wien-West.

Re: [AT] ? zu 1216 025 Weltrekord-Taurus

geschrieben von: Buggler

Datum: 25.09.10 18:57

Railion-189 schrieb:
-------------------------------------------------------
> Naja, durch das dass mittlerweile schon viele
> Villacher 1216er die Italienfahnen auf der Seite
> Lackiert haben halte ich es gar nicht für so
> unwahrscheinlich den Weltrekordler auf den Brenner
> EC's zu sehen.
1216.025 obb italia in Innsbruck.jpg

Re: [AT] ? zu 1216 025 Weltrekord-Taurus

geschrieben von: romare

Datum: 20.11.10 10:41

Hallo Leute


Also eventuell bremse ich da die Euphorie einiger Leute, aber man sollte bedenken, dass die Maschine, die als 1216 025-x beschriftet ist, mit dem Weltrekordtaurus nur das die Nummer gemein hat.

Die Maschine, die für den Weltrekord verwednet wurde, war danach komplatt kaputt, mehr oder weniger Totalschaden.
So wurde es mir aus den Technikerkreisen der Leute die mitgewirkt haben jedenfalls mitgeteilt.

Das erscheint auch logisch, denn die Maschine wurde bis an die technisch irgendmachbaren Grenzen belastet und nahezu sämtliche Aggregate waren ein Fall für den Müll.

lg
Markus

Re: [AT] ? zu 1216 025 Weltrekord-Taurus

geschrieben von: oberzugfahrer

Datum: 20.11.10 17:07

Sie würde besser zu den EC 6 und 7 passen die im neuen Fahrplan ziehen werden. mfg

Re: [AT] ? zu 1216 025 Weltrekord-Taurus

geschrieben von: Michael Sieß

Datum: 20.11.10 17:19

oberzugfahrer schrieb:
-------------------------------------------------------
> Sie würde besser zu den EC 6 und 7 passen die im neuen Fahrplan ziehen werden.

??... wohin werden die EuroCity's ziehen?

Die 1216 025 wird im PV garnicht großartig zum Einsatz kommen, nachdem sie jetzt bei Linea imatrikuliert ist.

mfg
MS
Zitat:
Die Maschine, die für den Weltrekord verwednet wurde, war danach komplatt kaputt, mehr oder weniger Totalschaden.
So wurde es mir aus den Technikerkreisen der Leute die mitgewirkt haben jedenfalls mitgeteilt.

Das erscheint auch logisch, denn die Maschine wurde bis an die technisch irgendmachbaren Grenzen belastet und nahezu sämtliche Aggregate waren ein Fall für den Müll.
Natürlich ... und morgen ist Ostern ...

Wo waren den die maschinen-mordenen Belastungen ? Auf einer nagelneuen butterweichen 300kmh Strecken (Abgenommen mit 330kmh) auf der unglaublichen 350 kmh gefahren wurde ?
Die Stöße über Radsatz und Drehgestell auf den Rahmen sind doch bei befahren der tagtäglichen Fahrwegstörungen (dort wo tagespäter plötzlich dann 'ne LA errichtet wird...) wesentlich höher als bei einer Fahrt über eine feste Fahrbahn mit ~20% mehr als Auslegungsgeschw.
Also vom nagelneuen SFS-Fahrweg her können gar keine Überbelastungen herkommen.

Und der elektrische Teil, wo soll da was kaputt gegangen sein ? Stromumrichter und Fahrmotoren ist es doch sowas von egal, ob diese nun eine Frequenz erzeugen die 230 km/h entsprechen oder eine Freqenz, die 350-360 kmh entspricht (zzgl Schlupf). Klar, der Wirkungsgrad geht runter, es treten zusätzliche Verluste auf, aber wo sollen die bleibenden Schäden herkommen ?

Die Maschine ist doch bloss am die Leistungshyperl herangefahren wurden, nach dem Motto: Ein Waggon als Last, keine Sperre drin, schauen wir mal, was 6,4MW (mit Booster-Knöpfchen gedrückt 7MW) daraus machen. Und das nur über wenige Minuten, wenn ein Taurus einen Gz über die Alpen zerrt, wird der viel stärker belastet...

Natürlich, ich schließe nicht aus, dass so manches Verschleißteil (Achslager,Schleifleiste,...) schneller oder mehr verschließen war als wenn man über dieselbe Distanz mit 140kmh Regio-Wagen durch die Gegend schubst hätte, aber "Schrott" und "Totalschaden", ich bitte dich ....