DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/02 - Alpenlandforum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Hier sind alle Beiträge zu schweizer und österreichischen Themen willkommen.
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Zur besseren Übersicht und für die Suche: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 Alpha-2 in [eckigen Klammern] verwenden!

[CH] An der Gotthard Nordampe letzten Dienstag (m.17B.)

geschrieben von: Nil

Datum: 17.05.08 19:18

Hallo Welt,

letzte Woche hatte ich (zweiteweise) Urlaub, das Wetter war ja 1. Klasse .. ich nutzte Wetter und Zeit also ein wenig fürs Hobby ...
Einen ersten Teil von der Woche gibts hier: [drehscheibe-online.ist-im-web.de]

Dienstag 06.05.2008

Heute wollten wir an den Gotthard (Nordrampe), Grund war vor allem ein CIS Due welcher möglicherweise da Testfahrten macht, möglicherweise weil eigentlich fahrten auf der Südrampe geplant waren.
Aber auch der Planverkehr kann an einem solchen normalen Arbeitstag ja überzeugen ...
So fuhren wir um kurz nach 6:30 bei dem Kollegen (bahnbilder.ch) in Freienbach los direkt an die Strecke, erstmal nach Steinen. Gegen 7:15 schien bereits die Sonne auf die Strecke und wir wollten etwa eine Stunde da bleiben und dann an die Rampe sobald da die Sonne über die Berge kommt. Gerade als wir an die Stelle gefahren sind sahen wir noch hinten eine Voralpenexpress Komposition gen Goldau entschwinden (auf der Hauptstrecke wohlgemerkt). Es scheint also ein Regioleistung zu geben zur HVZ nach Brunnen oder so.

Wie wir dann so da standen kam in einer guten Stunde bis auf einen Güterzug nur Personenverkehr, aber auch der ist ja nicht schlecht.

http://www.bahnpics.com/nil/08.05.06%20Gotthard/DSC_3198k%20copy.jpg

http://www.bahnpics.com/nil/08.05.06%20Gotthard/DSC_3204k%20copy.jpg

http://www.bahnpics.com/nil/08.05.06%20Gotthard/DSC_3209k%20copy.jpg

Nach diesem Zug erlegten wir noch einen FLIRT und entschwanden dann nach Erstfeld bzw. an die Strecke zwischen Ertsfeld und Silenen. Die Sonne war aber noch hinter dem Berg was uns etwas Zeitpuffer verschaffte um noch in Erstfeld Nahrung für den Tag einzukaufen. Zurück an der Stelle war die Sonne nun da und wir warteten auf den ganzen Zugsverkehr.

Als wir so warteten sahen wir unten im Bahnhof einen Güterzug ausfahren, der erste, so stellten wir uns voller Erwartung und freuten uns auf die Cargo Re620 welche vor dem Zug hing. Von hinten begann es dann zu rauschen in den Gleisen und es kam Zeitgleich mit dem Güterzug ...

http://www.bahnpics.com/nil/08.05.06%20Gotthard/DSC_3222k%20copy.jpg

... der ETR610 001 auf Messfahrt nach Erstfeld. Nanu? Ja .. und solls recht sein!
Da wir nicht genau wussten wann der Zug zurück kehrt nach Göschenen blieben wir kurzerhand an der Stelle, nicht das wir ihm dann beim wechseln zuschauen können.

Es folgten dann einige Güter und Personenzüge, aber alle mit roter Lok, insofern nichts erwähnenswertes. Stellvertretend hier eine Re10 mit einem Stahlzug.

http://www.bahnpics.com/nil/08.05.06%20Gotthard/DSC_3232k%20copy.jpg

Es dauerte dann auch nicht lange und der CIS kehrte zurück nach Göschenen.

http://www.bahnpics.com/nil/08.05.06%20Gotthard/DSC_3246k%20copy.jpg

Nach einigen wenigen weiteren Zügen beschlossen wir die Stelle zu wechseln, nach Silenen an den Kirchenblick. Da kamen dann erst zwei Re460 mit IR und EC und dann bereits wieder der CIS Due von hinten. Der Zug ist praktisch, die Schlusslichter sind kaum zu erkennen.

http://www.bahnpics.com/nil/08.05.06%20Gotthard/DSC_3259k%20copy.jpg

Von vorne erfreute uns dann noch die grüne Re6/6 11659 mit einem Güterzug nach Süden. Die Lok war auch bitternötig, den unsere Laune geriet indes etwas ins schwanken als uns eine grüne Re10 in den Rücken fuhr!

http://www.bahnpics.com/nil/08.05.06%20Gotthard/DSC_3263k%20copy.jpg

Es folgte ein DB Lokzug mit einer normalen Zugnummer, das war bereits der zweite an diesem Tag und es sollte noch zwei weitere folgen. Grund liegt anscheinen darin das es günstiger ist eine Trasse zu befahren (mit den ganzen Folgekosten) als sie zu stornieren. Leider verliess uns auch hier das Glück etwas, 185 142 hing hinten am Zug.

http://www.bahnpics.com/nil/08.05.06%20Gotthard/DSC_3266k%20copy.jpg

Es waren nun auf der Liste zwei Werbeloks, mit EC und IR und deshalb beide innerhalb von 15min. Die Stelle bei Silenen schien uns dafür aber nicht geeignet, so stellten wir uns erneut oberhalb Erstfeld ans Ende der Kurve wo die Sonne noch gut passte. Es kam eine UFEA Euro 2008 Lok und die SBB Eigenwerbung für die Infonummer 166

http://www.bahnpics.com/nil/08.05.06%20Gotthard/DSC_3275k%20copy.jpg

http://www.bahnpics.com/nil/08.05.06%20Gotthard/DSC_3280k%20copy.jpg

Der CIS stand zu dem Zeitpunkt immer noch in Erstfeld und war mit der Abfahrt um 13:00 in der Glaskugel, der Blick auf die Uhr sagte: genug Zeit für die nächste Stelle. Wir wollten an die Wattinger ..
So um die Mittagszeit ist es mit den Stellen so eine Sache, extrem viele gibt es nicht und die Wattinger bietet sich auch an weil man da so einen Messzug einfach machen muss! ;) Gerade als wir aber auf dem Weg weg von der Stelle waren fuhr der CIS unten raus, trotz sprint reichte es nicht zurück an die Stelle und der Zug fuhr unfotografiert zurück nach Göschenen. Wir fuhren dann trotzdem hoch nach Wassen mit der Hoffnung, dass vielleicht eine Fahrt angehängt wird, auch wenn es nicht geplant war. Leider erfüllte man unseren Wunsch nicht und wir kriegten an der Stelle nur den normalen Planverkehr - zu allem Überfluss noch auf dem falschen Streckengleis da auf dem anderen Bauarbeiten im Gange waren.
So kam nebst den SBB Zügen auch noch 40027 mit der normalen Traktion gen Süden daher.

http://www.bahnpics.com/nil/08.05.06%20Gotthard/DSC_3297k%20copy.jpg

Weiter ging es nach Indschi immer noch mit der Hoffnung im Hinterkopf das der CIS zurück kommen könnte. Es war irgendwie überhaupt nichts mehr los, alles was kam war rot und relativ langweilig. Aber auch die ganzen SBB / DB Züge sind nicht zu verachten!

http://www.bahnpics.com/nil/08.05.06%20Gotthard/DSC_3309k%20copy.jpg

http://www.bahnpics.com/nil/08.05.06%20Gotthard/DSC_3323k%20copy.jpg

http://www.bahnpics.com/nil/08.05.06%20Gotthard/DSC_3329k%20copy.jpg

Als sich dann die Sonne verabschiedete an der Stelle wechselten wir erneut ... nur wohin war nicht ganz klar. Wir versuchten uns zwischen Amsteg und Erstfeld etwas Stellenkunde anzueignen und probierten einige Stellen aus, meist mit eher bescheidenem Erfolg. Beim letzten Versuch klappte es aber nicht schlecht und wir wollten vor dem Schatten noch den EC erlegen. Der Schatten war nah, der Zug aber zum Glück etwas schneller. Zu sehen hier ein CIS EC nach Milano, der FS Komp. ist Planmäsig und verkehr täglich.

http://www.bahnpics.com/nil/08.05.06%20Gotthard/DSC_3341k%20copy.jpg

Um den Abend noch etwas ausklingen zu lassen standen wir, wieder relativ Ideenlos, nach Steinen auf die Gegenseite. Während dem wechseln verpassten wir leider die beiden Werbe Re460 wieder, aber Lok 11411 mit einem normalen Kistenzug war mehr als ein würdiger Ersatz.

http://www.bahnpics.com/nil/08.05.06%20Gotthard/DSC_3350k%20copy.jpg

Da der Kollege Zingg relativ früh zuhause sein musste brachen wir zusammen, trotz super Sonne, auf und fuhren über den Sattel zurück.


Weitere Bilder und wie immer wieder die interaktive Karte mit unserer Route gibts da: [www.bahnpics.com]


Freundlicher Gruss
Nil

Übersicht über meine Reiseberichte in diesem Forum (nicht nachgeführt): [www.drehscheibe-foren.de]

Leben und Leben lassen ...

Danke, Tolle Bilder owT (o.w.T)

geschrieben von: kleuschen

Datum: 25.05.08 09:28

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)