DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/02 - Alpenlandforum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Hier sind alle Beiträge zu schweizer und österreichischen Themen willkommen.
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Für bessere Übersicht: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 Alpha-2 in [eckigen Klammern] verwenden! Bei der Suche nach Ländern nur vordere Klammer verwenden, z.B. "[NO" als Suchbegriff.

BDe Pendel auf der SOB (m. 8 B.)

geschrieben von: Mr._Hockey

Datum: 10.04.07 21:50

Da mit der Auslieferung des ersten FLIRTs die Stunden der alten BDe Pendel gezählt sind, habe ich mich noch einmal an die Strecke gestellt um diese Züge, die noch was fürs Auge waren, abzulichten.
Zusammen mit meinem Standard Futzpartner fuhr ich am Morgen nach Samstagern, wo wir uns in Richtung Schindellegi aufstellten.
Es kam ein NPZ im Lack der "neuen" SOB alias Regio Rapperswil - Einsiedeln.
http://mitglied.lycos.de/schweden2006/Ostern07/DSO/Samstagern1.jpg



Hinter diesem Zug kam die S13 Wädenswil - Einsiedeln, dies war ein 4-teiliger BDe Pendel in altem SOB Lack.
http://mitglied.lycos.de/schweden2006/Ostern07/DSO/Samstagern2.jpg



Nach diesem Zug wollten wir noch auf den nächsten VAE warten, bei diesem schob sich aber gerade eine Fotowolke ins Bild. Wir liefen dann Bergab zur Strecke Samstagern - Rapperswil. Als wir die Strecke wieder erreichten, merkten wir, dass es plötzlich keine Fotowolken mehr am Himmel hatte, nein, es war ein Wolkenfront ohne Fotoloch. So konnte dies nix bringen. Also sind wir nach Wollerau Riedmatt gelaufen und sind wieder heim gefahren. Gegen Mittag war die Sonne dann wieder da, also nix wie hoch nach Samstagern. Von dort mit der S13 nach Burghalden. Vom Bahnhof Burghalden liefen wir in Richtung Wädenswil, wo wir diese Stelle mit See machten:
http://mitglied.lycos.de/schweden2006/Ostern07/DSO/Burghalden.jpg



Von dieser Stelle liefen wir zu Seestrecke (Zürich - Chur) runter, eine Stelle suchten wir allerdings vergebens, alles viel zu verbaut. Als wir den Bahnhof von Richterswil erreichten, fuhr gerade ein Bus nach Samstagern. Wir nahmen diesen und versuchten uns nochmals auf der Strecke vom Morgen. Gleich unterhalb von Samstagern machten wir den VAE nach Romanshorn.
http://mitglied.lycos.de/schweden2006/Ostern07/DSO/Samstagern3.jpg



Danach liefen wir wieder in Richtung Wollerau, wo wir eine gute Stelle fanden. Es kam der NPZ nach Einsiedeln.
http://mitglied.lycos.de/schweden2006/Ostern07/DSO/Samstagern4.jpg



Kurz darauf der BDe Pendel nach Rapperswil.
http://mitglied.lycos.de/schweden2006/Ostern07/DSO/Samstagern5.jpg



Da die Pendel auf dieser Strecke im Stundentakt fahren, hatten wir nun rund 50 Minuten Pause. Was macht man so lange? Richtig man läuft. Obwohl wir wussten, dass es in Wollerau und Wilen nicht viel geben konnte liefen wir. Wir erreichten dann auch schon fast Freienbach als der BDe hoch kam. Dies war insofern ärgerlich, als wir 5 Minuten später an der nächsten Stelle waren. Wir stellten uns auf und warteten auf den NPZ nach Rapperswil.
http://mitglied.lycos.de/schweden2006/Ostern07/DSO/Freienbach1.jpg



Da wir gesehen hatten, dass der NPZ in Freienbach einen VAE mit altem SOB Steuerwagen kreuzen würde, warteten wir noch auf eben diesen VAE.
http://mitglied.lycos.de/schweden2006/Ostern07/DSO/Freienbach2.jpg




Danach war Schluss mit fuzzen, es ging nach Hause vor die Glotze Eishockey Playoff Final Spiel 7 ...

Re: BDe Pendel auf der SOB (m. 8 B.)

geschrieben von: Jesuskind

Datum: 15.04.07 14:20

Salut Mr. Hockey,

merci fü die Bilder. Geschtern han i dä alte grüne in Wädenswil au gesichtet. Sind das die gliche Wage wie die BLS im Simmental einsetzt? I ha dert nirgends än Aufkleber "Selbstkontrolle" gesichtet. Auch han i auf de Internetseie vo de SOB gelesen, dass sie gern alle Züge begleite möchte. Tüe sie alle Züge beigleite, au diese S-Bahn-Züge?

Herzliche Grüsse aus dem Berner Oberland
Martin-Hinrich Kunzendorf

Re: BDe Pendel auf der SOB (m. 8 B.)

geschrieben von: Mr._Hockey

Datum: 25.04.07 17:15

Die meisten Züge sind begleitet, also auch die S13 und der Regio Einsiedeln - Rapperswil, der eigentlich die S40 ist. Die wagen sind glaubs nicht gleich wie bei der BLS. Die bei der BLS haben doch bei den Türen die grösseren Aufbauten oder?

Re: BDe Pendel auf der SOB (m. 8 B.)

geschrieben von: Jesuskind

Datum: 06.05.07 16:20

Salut,

merci fü de Hiwis. Türaufbaute hani scho gsäh bi de BLS. Wenn i mi aber net tüschä, häns net alle Wägä. I bi mir aber itz grad selber net sicher.

Süsch die SOB-Wägä si si au bauglich mit de SBB-Wägä EW II?

Merci vielmals.
Ä härzlichä Gruäss us dm Berner Oberland
Martin-Hinrich Kunzendorf