DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/02 - Alpenlandforum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Hier sind alle Beiträge zu schweizer und österreichischen Themen willkommen.
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Für bessere Übersicht: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 Alpha-2 in [eckigen Klammern] verwenden! Bei der Suche nach Ländern nur vordere Klammer verwenden, z.B. "[NO" als Suchbegriff.

DB 185er auf der Pyhrnbahn

geschrieben von: MaRa

Datum: 07.04.07 18:26

Seit dem Fahrplanwechsel im Dezember des Vorjahres kommen Maschinen der deutschen Baureihe 185 planmäßig vor den Güterzügen 48930, 48931, 48933, 48939 zwischen Nürnberg Rbf und Gratwein-Gratkorn, und daher auch auf der Pyhrnbahn zum Einsatz.

Das folgende Bild zeigt den sonntäglichen GAG 48939 mit der 185.040 zwischen Windischgarsten und Spital am Pyhrn.

http://www.bahnfotografie.at/web/web02.jpg

Am Freitag den 6.April 2007 konnte jedoch wieder einmal eine außerplanmäßige 185er-Leistung auf der Pyhrnbahn beobachtet werden. So wurde der fast 12 Stunden (++704min.) verspätete Containerzug KGAG 43925 bis zum Terminal nach Kalsdorf mit der 185.041 geführt. Besagter Zug konnt kurz vor der Durchfahrt im Bahnhof Spital am Pyhrn fotografiert werden.

http://www.bahnfotografie.at/web/web03.jpg

Lg

Re: DB 185er auf der Pyhrnbahn

geschrieben von: Schwellensurfer

Datum: 07.04.07 19:29

Schöne Aufnahmen. Der 48939 kommt üb,rigens aus Spellen (NRW Nähe Emmerich) und wird
in Oberhausen-Wset von 294 auf 185 er umgespannt, Ganz schöner Langlauf. Von August 2006
bis 10.12.2006 wurde dieser Zug (etwa 20 WAgen ) mit DB 182 oder ÖBB 1116 bespannt.

Grüße aus dem Ruhrgebiet Nils & Udo

Re: DB 185er auf der Pyhrnbahn

geschrieben von: HESE

Datum: 07.04.07 20:13

Wie immer Klassebilder! Wird Zeit, dass ich auch wieder einmal zum Fuzzen nach Spital fahre.

Re: DB 185er auf der Pyhrnbahn

geschrieben von: rail66

Datum: 09.04.07 10:10

Ja auf diese Leistungen haben wir am Donnerstag am Schoberpaß vergeblich gewartet. Danke für die schönen Aufnahmen!