DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/02 - Alpenlandforum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Hier sind alle Beiträge zu schweizer und österreichischen Themen willkommen.
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Für bessere Übersicht: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 Alpha-2 in [eckigen Klammern] verwenden! Bei der Suche nach Ländern nur vordere Klammer verwenden, z.B. "[NO" als Suchbegriff.

? Frage zur Rätische Bahn

geschrieben von: burgerle

Datum: 31.12.06 17:17

Hallo.Ich möchte mit meiner Frau in der ersten Januar Woche einen Werktag nach Landquart zur Rätischen Bahn fahren.Dazu habe ich ein paar Fragen an euch.Wo parke ich in Landquart was für Fahrzeuge gibt es zu sehen.Wo kann man mit dem Zug hinfahren wir kommen um ca 10 Uhr in Landquart an und würden gegen 18 Uhr wieder zurück nach Neuffen fahren.Im Voaus Vielen Dank

Re: ? Frage zur Rätische Bahn

geschrieben von: Kusi

Datum: 31.12.06 18:05

Parken kannst du gleich beim Bahnhof Landquart. Da gibt es genügend Parkplätze. Zu sehen kriegst du so alles, was die RhB zu bieten hat. Fahren kannst du mit der RhB in Richtung Davos, Vereina - Scuol oder in Richtung Chur. In Chur kannst du dann wählen in Richtung Albula, Arosa oder Disentis. Fahrpläne kannst du auf [www.sbb.ch] oder [www.fahrplanfelder.ch] nachschauen.

Re: ! Frage zur Rätische Bahn

geschrieben von: Fdl.i.R

Datum: 01.01.07 09:56

Guten Morgen und allen ein gutes neues Jahr,

empfehlenswert ist für einen Erstbesuch eine Rundfahrt von Landquart über Chur oder Davos - Filisur nach Samedan/St. Moritz und zurück dann über Davos oder Chur. Fahrpläne habe ich nicht überprüft, aber in 8 Stunden müßte da einiges möglich sein.

https://www.riemert.net/dso/s_Pataholm-GueterzugMonsteras_2010-07-14-01.jpg

Re: ? Frage zur Rätische Bahn

geschrieben von: Alco C 434

Datum: 01.01.07 10:40

Kamera und Videoausrüstung bereit halten, auf dem überdaxchten Bahnsteig kann man gut filmen. Im nahen COOP CENTER gibt es preiswertes Mittagessenund eine gute Cafeteria -sehr zu empfehlen...Auch sollte man mal in den Bahnladen gehen....einfach durchs Tor das kleine Gebäude rechts gegenüber der großen Werkstatthalle..Und vielleicht auch SOnderangebote nutzen ...vorher auf [www.rhb.ch] sehen...sonst wird es etwas teuer..

Re: ? Frage zur Rätische Bahn

geschrieben von: Selvreila

Datum: 01.01.07 15:34

Wenn Du an Güterbahn interessiert bist, ist ein Besuch im Industriegebiet Landquart oder in untervaz zu empfehlen. Eine gute Orientierungshilfe findest du auf dem Link am ende des Berichts. Oben ist der Bahnhof und die Parkmöglichkeit bei Migros zu sehen, unten die Sägestrasse im Industriegebiet. Für Untervaz einfach den Ortsnahmen eingeben und auf suchen klicken.

[map.search.ch]

Re: ! Frage zur Rätische Bahn

geschrieben von: RhBDirk

Datum: 01.01.07 21:26

Zitat:
Oben ist der Bahnhof und die Parkmöglichkeit bei Migros zu sehen

Ist nicht Migros. Ist Coop. Infos zur Lage und den örtlichen Gegebenheiten der Filale:
[standorte.coop.ch]

Getränketipp für die Verpflegung unterwegs - da sage einer die Schweiz ist teuer ;-)
Coop Eigenmarke
"Prix Garantie" Cristallo Mineralwasser mit Kohlensäure, 1,5l 0,35 Sfr
Grapefruit, Orange oder Citrone 1,5l 0,75 Sfr

Und die PET Flasche hat noch nichtmal Pfand...

Fahrplan - Alle Fahrmöglichkeiten bestehen stündlich.
Landquart ab 9:49
Sagliains an 10:53
ab 10:56
Samedan an 11:42
ab 11:50
St Moritz an 11:58
ab 14:02
Chur an 16:03
ab 16:20 mit RhB RegioExpress nach Landquart
Landquart an 16:41

Kostet 90 Sfr pro Person. Billett wird ausgestellt Landquart-St Moritz-Landquart via Albula oder Vereina (Tunnel)



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 2007:01:01:21:34:42.

Re: ! Frage zur Rätische Bahn

geschrieben von: Alco C 434

Datum: 02.01.07 19:44

bei MIGROS BUDGET Limonade wählen,so zum gleichen preis -ohne Pfand- versteht sich, dass gibt es nicht mehr...

Re: ! Frage zur Rätische Bahn

geschrieben von: RhBDirk

Datum: 03.01.07 21:36

Was gibt es nicht mehr?
Wäre nett, wenn Du in vollständigen und verständlichen Sätzen antworten könntest ;-)
Oder wolltest Du sagen, dass das Pfand/Depot abgeschafft wurde?

Und da sie ab Landquart fahren, gibt es dort keine Migros in Bahnhofsnähe...

Re: ! Frage zur Rätische Bahn

geschrieben von: Re465

Datum: 03.01.07 22:33

RhBDirk schrieb:
-------------------------------------------------------
> Was gibt es nicht mehr?
> Wäre nett, wenn Du in vollständigen und
> verständlichen Sätzen antworten könntest ;-)

Du forderst unmögliches.
Das wäre bei unserem Nic-Namen-Chamäleon BVZ/ABN/BCR/Alco C 434 ein absolutes Novum.

> Oder wolltest Du sagen, dass das Pfand/Depot
> abgeschafft wurde?

Genau jenes wurde da abgeschafft als bei uns das Einwegpfand eingeführt wurde.
Und erstaunlicher Weise funktioniert das. Aber es hat auch etwas mit der Mentalität zu tun.

> Und da sie ab Landquart fahren, gibt es dort keine
> Migros in Bahnhofsnähe...

Naja, Hauptsache er konnte seinen Senf dazu geben.
Auch in Davos läge der Coop näher denn die Migros.

Ausserdem hat Coop "richtige Rivella" und Migros "nur" Mivella.
Wobei letztere auch von Rivella aus Rothrist kommt und seit die Mivella-Rezeptur Rezeptur etwas angepasst wurde gar nicht mal so übel schmeckt.

Gruß, Ralf

Re: ? Frage zur Rätische Bahn

geschrieben von: burgerle

Datum: 04.01.07 09:00

Vielen Dank für die Tipps wir werden morgen früh also Freitag fahren die Bilder stellt mein Sohn am Samstag oder Sonntag ein vielen dank Burgerle