DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 06 - Modellbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Alles zum Thema Modellbahn - Streitereien Märklin <-> Rest der Welt bitte woanders austragen! Unerwünscht sind auch Werbebeiträge von Händlern, sowie die Verbreitung nicht fundierter Gerüchte über die finanzielle Situation von Modellbahnherstellern.
Moderatoren: Schieberkasten - TCB - v100fan

Re: ? Digitalisierung Märklin Delta-55er (34550) ?

geschrieben von: Lutz Hemmerich

Datum: 30.07.10 17:00


Hallo Klaus,

Ok. Jetzt ist alles klar; das hier sollte weiterhelfen.

http://a.imageshack.us/img826/6809/im006014x.jpg

von oben nach unten:

- braun (Masse)
- grün (Motor)
- blau (Motor)
- schwarz (Rauchsatz)
- grau (Licht vorn)
- orange (Funktionsrückleiter)

Anbei noch eine kleine Hilfetabelle; sie ist zwar primär für eine mtc Schnittstelle gedacht, aber die Kabelfarbkonvention zwischen Märklin und ESU ist daraus auch ersichtlich.

http://a.imageshack.us/img826/5443/mtcschnittstellemrkline.jpg

Das kleine Lötpad ist ein weiterer Anschlusspunkt für den Funktionsrückleiter; die 4 Bauteile auf der Unterseite dienen der Motorentstörung bzw. sind eine Lötbrücke in Form eines 0 Ohm Widerstandes in der Lampenzuleitung. Alle Bauteile können unverändert belassen werden.

Gruss,

Lutz



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 2010:07:30:17:04:39.
Thema
Angeklickt
geschrieben von
Datum/Zeit
(1173)
29.07.10 23:16
(367)
30.07.10 08:51
(335)
30.07.10 12:45
(316)
30.07.10 13:34
 Re: ? Digitalisierung Märklin Delta-55er (34550) ?
(1089)
30.07.10 17:00
(295)
30.07.10 19:29