DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 06 - Modellbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Alles zum Thema Modellbahn - Streitereien Märklin <-> Rest der Welt bitte woanders austragen! Unerwünscht sind auch Werbebeiträge von Händlern, sowie die Verbreitung nicht fundierter Gerüchte über die finanzielle Situation von Modellbahnherstellern.
Moderatoren: Schieberkasten - TCB - v100fan

Zugbildung Mittel- und Süddeutschland 1972 bis 1982 - Teil 1

geschrieben von: jeanoo

Datum: 07.02.10 22:26


Beginn und Teil 1:

Hier werden in loser Folge Zugbildungen von 1972 bis 1982 aufgezeigt, die mittels ZP AR und/oder Bildmaterial belegt sind. Die Züge können weitgehend mit H0-Material nachgebildet werden. Jeder Teil enthält 10 Zugbildungen.
Um in den Diskussionen eindeutige Bezüge herstellen zu können, werden die Züge durchnummeriert. Bitte die Nummer der Zugbildung in den Antworten und Diskussionen angeben.

Vorwort:
Warum diese Seite: Viele Wagen werden zurzeit neu produziert von diversen Herstellern. Aber welche Wagen kann man vorbildgerecht in Epoche IV in welchen Zügen einsetzten? Wie war die Reihung? Welche ausländischen Loks und Wagen waren in Deutschland anzutreffen. Welche Kombinationen von Nahverkehrszügen sind belegbar und mit welchen Modellen nachzubilden? Wer exakt die Züge nach ZP AR und Bildern nachstellen will, wird schnell feststellen, dass das nicht ganz so einfach ist. Mit der Lupe werden Bilder nach Erkennungsmerkmalen der Wagen abgesucht. Wie ein Virus kann einem dies befallen. Und dann möchte man die schönen bunten Züge möglichst exakt nachbilden. Es gefällt dann sehr schnell, was nicht alltäglich aussieht oder so einfach ist, dass es schon wieder schön ist.

Hier zu den anderen Teilen:
Teil 2 --> [www.drehscheibe-foren.de]
Teil 3 --> [www.drehscheibe-foren.de]

Zugbildung Nummer 1 bis 10
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Edit: 21.02.2010
Nummer 10: D 216 Austria-Express, Klagenfurt - Amsterdam 1978
- orange/blau durch Deutschland

http://img832.imageshack.us/img832/8392/216daustriaexpress1.jpg

Hier der ZP AR Winter 1978:
[img685.imageshack.us]

Nachgebildet ist die Zugbildung ab Köln, Do. 14/15. Dez. 1978. Also nur ein 8-Wagenzug, der jedoch sehr interessante Wagen beinhaltet.
Als Bildnachweis für die Lok und die ersten Wagen kann ich folgendes Foto aus dem Internet anbieten (Autor: Nobbi, siehe Foto): [foto.arcor-online.net]

LSM und ACME im Duett.
Als Wagen 252 ist der Prototypwagen ABvmz 227 von LHB nachweisbar eingereiht gewesen. LSmodels hat diesen Wagen im Jahr 2010 auf dem Markt gebracht. Seit Anfang 2011 ist auch der ÖBB-Block von ACME lieferbar. Die vorgesehenen Liege und Schlafwagen dürften noch in 2011 erscheinen. Augenzeugen bestätigen einen MU als WLABm. Aber auch das Prospekt von ACME lässt diesen nachweislich erkennen.
War der ABvmz 227 nicht verfügbar, so wurde ein ABm 225 eingereiht.


+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Edit: 21.02.2010
Nummer 9: D 229 Johann Strauß, Frankfurt - Wien 1978
Eurofima pur.

Hier die Zugbildung gemäß Foto im EK Spezial Nr. 71 "25 Jahre DB 1978", Seite 6

http://img22.imageshack.us/img22/9679/2291r.jpg

Hier link zum ZP AR:
[img18.imageshack.us]

Die von ACME in 2010 angekündigten Wagen könnten hier sehr gut verwendet werden.


+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Edit: 17.02.2010
Nummer 8: TEE 50 Goethe Frankfurt - Paris 1974/75
Ein Klassiker unter den Zügen.

http://img148.imageshack.us/img148/5263/bildzbtee501lgoethe.jpg

Die von LSM aufgelegten Wagen des Typs Mistral 56 zählen für mich zu den schönsten Wagen, die ich je hatte. Passend dazu bespanne ich meine Garnitur mit der blauen 181.1 von LSM, die in Kürze erscheinen wird.

Hier der ZP AR, gültig ab Herbst 1974: [img535.imageshack.us]

Und hier der Bildnachweis. Ein link zu einem Bild von DSO-Mitglied iw: [img293.imageshack.us]

Gesehen in folgenden Thread (siehe Beitrag von iw): [www.drehscheibe-foren.de]

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Edit: 16.02.2010
Nummer 7: Eilzug E 2609 am 31.05.1982
Moderne niederländische Wagen treffen auf deutsche Einheitslok.

http://img194.imageshack.us/img194/3478/e2609azpbild.jpg

Bildnachweis hier bei "railpix":
[railpix.bueker.net]


Nicht all zu viele Wagen der Netherlands Spoorwegen kamen meines Wissens nach weit ins deutsche Schienenetz. Die Farben der NS-Wagen blau/gelb wirken modern und intensiv.
Wem die Zugbildung mit BR 110.1 unpassend wirkt, dem kann auch eine 110.3 angeboten werden. Mit liegt so eine Bild vor mit mustergültiger, absteigender Wagenreihung:
blaue 110.3 / A / B / B / BKD.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Edit: 15.02.2010
Nummer 6: D 259 Frankfurt - Paris lt. ZP AR 1978
Moderne SNCF-Wagen (VTU*) prägen das Erscheinungsbild

http://img4.imageshack.us/img4/3868/2592.jpg

Hier der ZP AR Winter 1978
[img13.imageshack.us]

Hier Zugbildungen (siehe Bild 35), die in diese Zeit fallen:
[www.bundesbahnzeit.de]

Der SNCF Halbgepäckwagen B6Dd2 und der 1./2. Klasse-Wagen A4B6u kommen neu von LSM in 2010.
Von Roco kommt der 1. Klasse Wagen mit Steildach. Mit Steildach nur im Set 64003 enthalten.
Als Einzelwagen ist von Roco der Abteilwagen mit Runddach erhältlich.
Klar, wer Ade hat, kann hier im 1. Klasse Bereich trumpfen.

*VTU = Voiture tourisme universelle
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Edit: 14.02.2010
Nummer 5: IC 433 / 137 Paris - Köln 08.07.1982
Witzig: Die wechselden Farben "orange" und "Corail".

http://i732.photobucket.com/albums/ww326/jeanoo_o/433.jpg

Bildnachweis (Zuglok ab Aachen BR110):
[www.vonderruhren.de]

Neu wird der SNCF VU Halbgepäckwagen von LSM in 2010 kommen. In orange und auch in Corail (weiß/anthrazit). Die beiden 1. Klasse Wagen sind VSE (Eurofima). Hier hat jetzt im Januar 2011 LSM diese Wagen angekündigt.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Edit: 13.02.2010
Nummer 4: TUI-Reisezug in den 80gern


http://i732.photobucket.com/albums/ww326/jeanoo_o/tui.jpg

Bildnachweis: (Autor unbekannt, habe ich irgendwo im Netz gefunden)
[i732.photobucket.com]

Sehr schöne Wagen von LSM sind die TUI-Wagen. Stirnseiten mit Metall-Rangiergriffen! Und dazu von Roco die Einrahmung in Blau. Auf dem Foto handelt es sich um die 110 319. Genau diese Betriebsnummer (gem. Roco-Prospektfoto) kommt in 2010 (ohne Regenrinne in blau mit Klattelüfter und Rechteckmaschinenfester) von Roco.
Beim letzten Wagen bin ich mir nicht sicher, ob das TEN-Logo drauf ist und welcher Wagen es genau ist. Auf alle Fälle dunkles (blaues?) Dach.

Hier noch ein link zu einem Foto eines TUI-Reisezuges (na ja, mehr nur als "nur" ein link):
[www.bundesbahnzeit.de]

Und wer keine Oberleitung hat und nur kurze Züge fährt, dem kann ein TUI 3-Wagenzug mit Dieseltraktion geboten werden. Nein, kein "Wunder", auch wenn er nach Lourdes fuhr. Aber der Zug war ähnlich selten wie die Erscheinung der Bernadette vor 150 Jahren. Zug siehe hier:
[www.drehscheibe-foren.de]

noch ein Link zu TUI-Zügen:
[www.drehscheibe-foren.de]

TUI 3 Wagenzug mit elektrischer Zugförderung zu sehen hier:
[www.drehscheibe-foren.de]

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Edit: 13.02.2010
Eine Lok, wie sie größer kaum sein könnte. Reeks 18 der SNCB.

Nummer 3: TEE 20 "Saphir" am 02.11.1978

http://i732.photobucket.com/albums/ww326/jeanoo_o/ttt2.jpg

Bildnachweis hier gefunden im Netz:
[www.eisenbahnhobby.de]

Weitere Info siehe hier bei DSO:
[www.drehscheibe-foren.de]

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Edit: 13.02.2010
Nun ein so alltäglicher Zug, dass er eigentlich nicht beachtenswert wäre.

Nummer 2: DC 962 "Enzland" im April 1978 (Stuttgart-Karlsruhe)

http://i732.photobucket.com/albums/ww326/jeanoo_o/962a.jpg

Diese Zugbildung ist eine Homage an Roco, die ja im Jahr 2010 die BR 110.1 endlich ohne Regenrinne auflegen. Das Vorbildfoto zeigt genau diese unscheinbare Lokvariante mit Einfachlampen und Schweigergittern.

Hier zum Roco-Bild der 110er:
[roco.cc]

Der Bildnachweis läßt auch die Bm-Wagen (neu von LSM in 2009) gut erkennen. Ein für mich guter Herstellermix mit Großserienmodellen.
Der Bildnachweis lässt sich in dem schönen Heft des GeraMond-Verlag finden: BahnExtra: Der D-Zug 6/2007, Seite 84.
Natürlich kann der Zug auch mit den Roco-Wagen Gruppe 53 gebildet werden. Und Ade sowieso.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Edit: 06.02.2010
Fangen wir an mit einem Zug, der bunter kaum sein könnte.

Nummer 1: IC 148 "SAPHIR" am 01.08.1980 (Bahnhof Düren)

http://i732.photobucket.com/albums/ww326/jeanoo_o/148.jpg

Bildquelle siehe hier: [www.vonderruhren.de]

Vorher hatte ich die Drehtüren-Bm von LSM verwendet. Das scheidet bei dem Zug jedoch aus, denn der hatte automatische Türschließung. Ade oder Rocos Bm 234/235 sind hier sicherlich passend.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

PS: Gerne nehme ich Bilder und Zugbildungen entgegen. Der Autor wird dann auch genannt.

Grüße
jeanoo

PS: Es bleibt logischerweise nicht aus die Seite zu überarbeiten. Daher bitte bei Antworten immer auf die Nummern der Zugbildungen beziehen.[b]



40-mal bearbeitet. Zuletzt am 2011:02:18:23:21:00.
Thema
Angeklickt
geschrieben von
Datum/Zeit
 Zugbildung Mittel- und Süddeutschland 1972 bis 1982 - Teil 1
(13530)
07.02.10 22:26
(1006)
07.02.10 22:31
(803)
ehemaliger Teilnehmer
08.02.10 07:58
(430)
13.02.10 12:16
(325)
13.02.10 12:16
(393)
13.02.10 13:32
(631)
13.02.10 14:24
(343)
13.02.10 14:47
(399)
13.02.10 15:04
(483)
13.02.10 17:29
(349)
14.02.10 22:57
(799)
20.01.11 15:36