DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 09 - Revisionsdaten- und Statistik-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Das Revisionsdaten-Forum ist Bestandteil des Angebotes von www.revisionsdaten.de im Verbund von www.drehscheibe-online.de.
Revisionsdaten von Wagen bitte im Wagen-Forum unterbringen.

Forentipps (Stand August 2021)

geschrieben von: Michael Dittrich (Admin)

Datum: 09.08.21 10:50

Für neue Nutzer und solche, die es werden wollen

Mit der Anmeldung in unseren Foren kann man bei Drehscheibe-Online:
  • neue Themen und Antworten zu vorhandenen Themen in den Foren schreiben,
  • Themen abonnieren und neue Antworten dazu per Email erhalten,
  • private Nachrichten mit anderen Nutzern austauschen,
  • die Suchfunktion in den Foren nutzen,
  • Beiträge in den Live-Sichtungen schreiben,
  • Bilder in die Galerie hochladen,
  • Bilder in die Fotodatenbank für die DS-Redaktion hochladen,
  • Kleinanzeigen aufgeben.

  • Wer noch keinen Nutzernamen besitzt, muss sich zuerst registrieren. Dies geht sehr einfach über die Navigationszeile der Foren unter "Anmelden" » Ein neues Profil erzeugen

    In dem Formular, welches anschließend erscheint, gibt man folgende Daten ein:
  • Nutzername
  • E-Mail (diese muss dauerhaft gültig sein)
  • Passwort (hier wird ein sicheres Passwort angezeigt)
  • Passwort (Wiederholung)
  • Wichtig: Das Passwort muss mindestens 8 Zeichen enthalten, darunter mindestens ein Groß- und ein Kleinbuchstabe und ein Sonderzeichen.
    Nach dem Klick auf "absenden" erhält man an die eingegebene Adresse eine E-Mail mit einem Link. Diesen Link muss man anklicken, um den neue Nutzernamen zu aktivieren. Die Registrierung muss noch durch einen der Moderatoren freigeschaltet werden, dies kann einige Stunden dauern, eine Benachrichtigung darüber erhält man nicht. Einfach ab und zu versuchen.
    Danach kann man sich über Anmelden mit Nutzername und Passwort anmelden, dabei muss der Datenschutzerklärung durch anklicken des Hakenfeldes zugestimmt werden.

    Ist der Nutzername oder die Mailadresse schon vorhanden, erhält man eine Fehlermeldung und muss die Eingabe korrigieren. Ebenso erhält man eine Fehlermeldung, falls man das Passwort nicht zweimal gleich eingegeben hatte oder dieses nicht den Vorgaben entspricht.

    Falls das Anmelden nicht klappt
    Nutzer, die längere Zeit nicht aktiv gewesen sind, können sich unter Umständen nicht mehr anmelden. Hier empfiehlt es sich unter "Hast Du Dein Passwort vergessen?" ein neues Passwort anzufordern. Sollte dies nicht gehen, bitte per E-Mail bei uns melden. Es ist zwingend erforderlich, dass die in den Foren verwendete E-Mail-Adresse angegeben wird, sonst kann nicht geholfen werden!

    Hilfe! DSO vergisst mich immer - oder was beim Anmelden nicht klappen kann
    Zum Anmelden klickt man in der Navigationszeile der Foren auf "Anmelden" und gibt im folgenden Formular seinen Nutzernamen und das Passwort an. Nicht vergessen unsere Datenschutzerklärung zu akzeptieren, dazu bitte das Häkchen in das Feld setzen. Falls man sein Passwort vergessen hat, kann man unter "Hast Du Dein Passwort vergessen?" seine E-Mail-Adresse angeben. Anschließend bekommt man an diese Adresse ein neues Passwort zugesandt, sofern eine passende Registrierung gefunden wurde und diese nicht von der Nutzung der Foren ausgeschlossen wurde.

    Die Information, dass man angemeldet ist, wird in einem Cookie gespeichert. Deshalb ist es unerlässlich, dass der Browser Cookies speichert.

    JavaScript ist für die Funktion von Drehscheibe-Online in der alten Ansicht (über die Startseite umschaltbar) nicht zwingend erforderlich und in der neuen Ansicht nur bedingt erforderlich. Die Seite wird aber mit JavaScript optimaler dargestellt und zum Schreiben von Beiträgen ist es von Vorteil, da der Editor für die Formatierungen JavaScript benötigt. Auch die Kartenanwendungen in den Live-Sichtungen, der Galerie und den Terminen sind ohne JavaScript nicht darstellbar.

    Sicherheitshinweis: Cookies
    Auf Geräten, die Cookies auch nach Beenden der Sitzung, also nach Schließen des Browsers speichern, ist man beim nächsten Besuch automatisch wieder angemeldet. Auch alle anderen Ansichtsoptionen bleiben damit erhalten. Dies ist bequem, solange kein Unbefugter an das Gerät kommt. Auf Geräten, an denen unter derselben Kennung auch Fremde arbeiten können, sollte man sich am Schluss immer wieder über "Abmelden" in der Navigationszeile der Foren abmelden.

    Sichtbarkeit von E-Mail-Adressen
    E-Mail-Adressen sind nur für angemeldete Nutzer sichtbar und auch nur dann, wenn dies vom Nutzer in seinem Profil freigegeben wurde. Bei neuen Registrierungen ist diese grundsätzlich verborgen. Administratoren und Moderatoren können die E-Mail-Adresse, unabhängig der Profileinstellungen, immer lesen.

    Mein Profil
    In der Navigationszeile der Foren kann man unter "Mein Profil" die eigenen Profileinstellungen einsehen und ändern:
    Mein Profil einsehen
    Hier werden alle Angaben des Nutzers angezeigt. Nutzername, vollständiger Name, E-Mail-Adresse, Registrierungsdatum, Anzahl geschriebener Beiträge und die Signatur.
    Mein Profil ändern
    Hier kann der vollständige Name angegeben werden, das ist aber kein Zwang.
    Signatur ändern
    Hier kann eine Signatur eingetragen werden. Bitte beachtet dabei die Einschränkungen, die finden sich in den Forentipps in einem eigenen Beitrag.
    E-Mail-Einstellungen ändern
    Wer eine andere oder neue E-Mail-Adresse verwenden möchte, kann diese hier austauschen. Nach dem Wechsel der E-Mail-Adresse wird eine Mail zur Bestätigung gesendet. Diese muss angeklickt werden oder der in der Mail befindliche Code muss eingegeben werden. Sonst ist diese E-Mail-Adresse nicht gültig.
    Hier kann auch die Anzeige der E-Mail-Adresse abgeschaltet werden
    Option zur Privatsphäre anpassen
    Nutzer die anzeigen wollen, wann sie das letzte mal online waren können ein entsprechenden Haken setzen, ebenfalls kann auch hier die Anzeige der E-Mail-Adresse freigegeben werden.
    Privatnachricht bei Fragen, Umbenennungen oder Löschungen (Neu seit 13. August 2021)
    Wer sein Profil löschen oder umbenennen möchte, der kann uns neu eine private Nachricht senden. Im Falle eines Löschwunsches wird das Profil nach den Vorgaben der Datenschutzgrundverordnung deaktiviert, das heißt der Nutzername wird nicht mehr in den Beiträgen angezeigt. Um Verwechslungen auszuschließen ist eine neue Registrierung unter dem alten Nutzernamen und mit der alten E-Mail dann nicht mehr möglich. Beiträge löschen wir in diesem Zusammenhang nicht, da es sich bei den Inhalten nicht um die Verarbeitung personenbezogener Daten durch uns handelt, Diskussionen damit unverständlich werden und das Recht anderer Nutzer auf eine freie Meinungsäußerung eingeschränkt wird.
    Namensänderungen sind nur möglich, wenn der Name noch nicht vergeben wurde.
    Für Fragen stehen wir natürlich auch zur Verfügung.

    Foreneinstellungen
    Zeitzone
    Alle Zeitangaben werden in die ausgewählte Zeitzone umgerechnet. Das ist nur relevant für Nutzer die nicht in der deutschen Zeitzone leben, die als Standard voreingestellt ist.
    Sommerzeit aktiv
    Sofern man nicht die Standard-Zeitzone verwendet, kann über diese Auswahl die Sommerzeit berücksichtigt werden.
    Sprache
    Standard ist deutsch (in der Du-Form), alternativ gibt es noch deutsch (in der Sie-Form) und englisch (American).
    Standardeinstellung für "Themenübersicht"
    In der Standardeinstellung erfolgt die Anzeige nach den Vorgaben des jeweiligen Forums. Es kann aber auch für alle Foren zwischen der Baumansicht (Strukturbaum) und der flachen Ansicht (alles nacheinander) gewählt werden.
    Standardeinstellung für "Beitrag lesen"
    In der Standardeinstellung erfolgt die Anzeige nach den Vorgaben des jeweiligen Forums. Es kann aber auch für alle Foren zwischen der Baumansicht (Strukturbaum) und der flachen Ansicht (alles nacheinander) gewählt werden.
    E-Mail-Benachrichtigung als Standard festlegen
    Vorbelegung (Ja/Nein) des Auswahlfeldes "Antworten zu diesem Thema an meine E-Mail-Adresse" beim erstellen neuer Beiträge.
    E-Mail-Benachrichtigung bei privaten Nachrichten
    Beim Empfang privater Nachrichten kann diese Nachricht zusätzlich als E-Mail an meine Adresse gesendet werden. ACHTUNG: Auf diese E-Mail kann nicht geantwortet werden, da die E-Mail-Adressen der Absender verborgen sind!
    "Meine Signatur hinzufügen" standardmäßig aktivieren
    Vorbelegung (Ja/Nein) des Auswahlfeldes "Meine Signatur hinzufügen" beim erstellen neuer Beiträge.

    Im nächsten Teil geht es weiter mit dem Umgang von privaten Nachrichten

    Der Umgang mit Privaten Nachrichten

    geschrieben von: Michael Dittrich (Admin)

    Datum: 09.08.21 10:51

    Über "Private Nachrichten" in der Navigationszeile der Foren kommt man zu den privaten Nachrichten.

    Dort befindet sich links eine Ordnerübersicht, welche die beiden Ordner "Eingang" und "Gesendet" enthält. Rechts sieht man eine Liste der im aktuellen Ordner vorhandenen Nachrichten.
    Über "Ordner bearbeiten" können zusätzliche Ordner erzeugt werden, eventuell vorhandene Ordner können hier umbenannt oder gelöscht werden.
    Über "Privatnachricht senden" werden neue Nachrichten verfasst und abgesendet.

    In den Ordnern kann man sich die Nachrichten anzeigen lassen, sie in einen anderen Ordner verschieben, löschen oder darauf antworten. Neben dem Ordnernamen steht die Anzahl der enthaltenen Nachrichten. Neue Nachrichten werden wie ungelesene Forenbeiträge mit "neu" gekennzeichnet.

    Das Versenden von Nachrichten
    Nach Klick auf "Privatnachricht senden" erscheint ein Eingabeformular. Das Feld für den Empfänger ist leer.
    Als Empfänger muss der korrekte Nutzername eingetragen werden und auf "Empfänger hinzufügen" angeklickt werden. Wird der Nutzer gefunden, erscheint der Name auf einen Button.
    Es ist möglich, weitere Empfänger hinzuzufügen - immer den Namen eingeben und auf "Empfänger hinzufügen" klicken.

    Die Felder mit den Nutzernamen der Empfänger verfügen über ein kleines Kreuzchen rechts neben dem Namen, dieser wird durch einen Klick darauf wieder gelöscht.
    Die Nachricht selbst kann wie ein Forenbeitrag formatiert werden. Über "Vorschau" kann die Nachricht vor dem Absenden noch einmal angesehen und ggf. korrigiert werden.
    WICHTIG: Es genügt nicht, den Namen einzutragen und die Nachricht abzusenden!
    Falls ein Name falsch geschrieben wurde, erscheint die Fehlermeldung "Der Benutzer, an den Deine Nachricht adressiert war, konnte nicht gefunden werden. Bitte überprüfe den Namen und versuche es noch einmal."
    Um die gesendete Nachricht zu speichern, muss das Häkchen in das Kästchen "Eine Kopie in "Gesendet" speichern" gesetzt werden. Mit "Absenden" wird die Nachricht versendet.

    WICHTIG: Falls das Kästchen nicht markiert ist, behält man keine Kopie der Nachricht!
    Das Senden einer Nachricht ist unwiderruflich! Es ist nicht möglich, Nachrichten zurückzurufen oder nachträglich zu editieren!
    Wenn die Nachricht in "Gesendet" gespeichert wurde, wird angezeigt, ob sie schon gelesen wurde. Eine explizite Lesebestätigung wird jedoch nicht versandt.
    Das Versenden von Anhängen ist nicht möglich.

    Weitere Möglichkeiten zum Senden
  • Bei einer eingegangene Nachricht auf "Antworten" klicken. Die zu beantwortende Nachricht wird als Zitat vorgegeben.
  • Ein Klick auf den Namen eines Nutzers öffnet dessen Benutzerprofil, dort findet sich unten ein Link "Privatnachricht senden".
  • Unterhalb eines Beitrages befindet sich der Link "Privatnachricht". Hier wird der Beitrag als Zitat im Eingabefenster angezeigt und es kann eine Nachricht geschrieben werden. Im Kopf der Zeile wird angezeigt "Als Antwort auf ...", dahinter der Link zu dem Beitrag.
  • Wichtig: In diesen drei Fällen ist es nicht möglich, weitere Empfänger hinzuzufügen.

    Der Empfänger wird per E-Mail darüber informiert, dass eine neue Nachricht für ihn eingegangen ist, sofern er dies in seinem Profil zugelassen hat.
    Darüber hinaus wird nach Anmeldung in den Foren in roter Schrift angezeigt: "» Du hast neue Privatnachrichten". Mit einem Klick darauf, werdet ihr zu den Nachrichten geleitet.

    Einige Regeln für den Umgang mit Privaten Nachrichten
    Das Versenden privater Nachrichten (PN) ist ein Angebot für die Nutzer, sich über persönliche Dinge auszutauschen. Damit dies funktioniert, sind einige verbindliche Regeln erforderlich. Es ist nicht gestattet mittels PN:
  • zu strafbaren Handlungen aufzufordern
  • Personen durch rassistische oder menschenverachtende Äußerungen anzugreifen, oder in unangemessener Form anzugreifen
  • unerwünschte Werbung zu versenden
  • andere Nutzer mit nicht erwünschten Nachrichten zu belästigen, nachdem die Empfänger darum gebeten hatten, zu einem bestimmten Thema nichts mehr zu erhalten.

  • In Fällen, in denen offenbar ein Nutzer die oben angeführten Verbote grob missachtet, ergreifen wir Maßnahmen gegen den Betreffenden und schließen ihn im Wiederholungsfall von der Teilnahme an DSO aus.

    Datenschutz
    Wir haben keine Möglichkeit, den Nachrichtenverkehr zu verfolgen. Anfragen nach dem Inhalt von PN, welche zwischen Dritten ausgetauscht wurden sind sinnlos und aus Datenschutzgründen nicht zulässig. Auch wenn normalerweise mit den PNs niemand Schindluder treiben kann: Die Nachrichten sollten nicht für die Übermittlung vertraulicher Daten verwendet werden! Weitere Einzelheiten zum Datenschutz finden sich in unserer Datenschutzerklärung

    Im nächsten Teil, befassen wir uns mit den Signaturen
    Ein Thema, über das oft und manchmal erbittert diskutiert wird, sind die Signaturen mancher Nutzer. Manche Nutzer von DSO lehnen Signaturen strikt ab, für andere sind sie ein unverzichtbarer Teil der Forenkultur.
    Tatsache ist aber, dass manche Nutzer mit der Gestaltung ihrer Signaturen den Unmut vieler Leser erregen. Einige Leute verwenden enorm große Bilder, andere verdecken mit ihrer Riesen-Signatur gut die Hälfte des Bildschirms.

    Grafische Signaturen Banner oder Bilder in Signaturen dürfen maximal 120 Pixel hoch sein.
    Es ist erlaubt eine Textzeile darunter oder darüber schreiben.
    Wichtig: Einige Browser zeigen Grafiken nicht an, wenn die Quelle kein Sicherheitszertifikat verwendet. Das liegt nicht an uns, sondern an den Browsern der Nutzer. Wir benutzen ein Sicherheitszertifikat, damit gilt eine ungeschützte Grafik als Risiko und wird vom Browser nicht geladen. Ihr erkennt ein Sicherheitszertifikat am "Schloss" in der Adresszeile oder am https am Anfang der Url.

    Textsignaturen
    Textsignaturen dürfen eine Höhe von 7 Zeilen nicht überschreiten. Alles was darüber hinaus geht, wird von der Forensoftware nicht angezeigt.

    Werbeinhalte
    Signaturen, die mit kommerziellen Webangeboten verlinkt sind, sind ausdrücklich erlaubt, solange sie kein konkretes Bewerben von Waren oder Dienstleistungen beinhalten. Dies bedeutet, dass z.B. ein Banner mit einem Eisenbahnbild als Hintergrund und dem Text "www.mein-verlag.de" oder "Modellbahnwerkstatt Tüftler GmbH" in Ordnung ist. Nicht erlaubt ist dagegen, dass im Banner etwa "Meine aktuelle Neuerscheinung" oder "unsere Frühjahrsaktion" beworben wird.
    In Zweifelsfällen behalten wir uns die Entscheidung vor, die Signatur zu sperren.
    Ausnahmen von dem Verbot für Werbungen können mit unserem Einverständnis für Veranstaltungen, wie z.B. Eisenbahnfeste gemacht werden.

    Allgemeine Hinweise
    Bitte flackernde Banner und nervende grafische Gestaltungen vermeiden - es ist in eurem Interesse, wenn ein Banner angenehm zum Anschauen ist.
    Es bedarf eigentlich keiner gesonderten Erwähnung, dass auch für Signaturen gilt, dass beleidigende, verleumderische, anstößige und politische Inhalte untersagt sind.

    Weiter geht es im nächsten Beitrag mit praktischen Tipps im Umgang mit den Foren

    praktische Forentipps

    geschrieben von: Michael Dittrich (Admin)

    Datum: 09.08.21 10:55

    Die häufigsten Fragen zu den Foren sind
  • Text formatieren -> ich verstehe das nicht ...
  • Wie binde ich Bilder in meinen Text ein?
  • Kann ich meinen Beitrag bearbeiten?
  • Diese Liste lässt sich unendlich lang weiterführen.

    Im Testforum hat der Nutzer Mikado-Freund einen Beitrag eingerichtet, in dem viele Fragen beantwortet werden. Lasst Euch nicht von dem Startdatum 12.12.2011 täuschen, dieser Beitrag wird am "Leben" erhalten und fortlaufend aktualisiert. Der Beitrag kann hier direkt aufgerufen werden.

    Wir haben im Allgemeinen Forum einen Beitrag für Anregungen und Diskussionen eingerichtet.
    Wir verwenden bei drehscheibe-online.de ein Sicherheitszertifikat und verschlüsseln die Datenübertragung.
    Zu erkennen ist das an unserer Url die mit https: und an einem Schlosssymbol neben der URL.

    Werden nun in den Beiträgen Bilder eingebunden die mit http (also ohne dem s) beginnen, zeigen viele Browser diese nicht mehr an, da die Browser "unsichere" Inhalte nicht anzeigen.

    Bei den meisten Browsern lässt sich das einstellen, dazu bitte bei Google mal schauen.
    In diesem Beitrag werden die Einstellungen für die Browser Microsoft Edge und Google Chrome erklärt.

    Weitere Möglichkeiten
    Die Bilder existieren bei einem externen Bildhoster nicht mehr, dann werden natürlich auch keine Bilder angezeigt.

    Es fehlen nur einzelne Bilder in einem Beitrag, wobei alle Bilder von der selben externen Quelle stammen, dann liegt hier wahrscheinlich ein Serverproblem vor. Da hilft nur den Browser zu aktualisieren. Vielleicht werden die Bilder dann angezeigt.