DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 09 - Revisionsdaten- und Statistik-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Das Revisionsdaten-Forum ist Bestandteil des Angebotes von www.revisionsdaten.de im Verbund von www.drehscheibe-online.de.
Revisionsdaten von Wagen bitte im Wagen-Forum unterbringen.

Neue REV der RP 218 381-2?

geschrieben von: Jura Beckay

Datum: 21.07.21 13:58

Bei der heute in Niebüll stehenden 218 381-2 fiel mir auf, dass die Lok ja ein diesjähriges HU Datum hat, wobei ich in Erinnerung hatte, dass die Lok doch bereits 2019 ihre HU bekommen hat, was auch stimmt. Komisch nur, dass man nach 2 Jahren direkt eine neue Revision angesetzt hat, ich vermute mal, dass dies nur eine Art Zwischenuntersuchung war?
https://abload.de/img/20210721135556_img_99wzkd8.jpg

Re: Neue REV der RP 218 381-2?

geschrieben von: hattingen66

Datum: 21.07.21 23:29

Die Lok hatte letzte HU mit Kilometerrücksetzung ( damals IS 630 ) HBX 18.03.2013 und wurde nach Ablauf der 2.VERL am 17.03.2017 abgestellt.
In 2019 wurde vermutlich eine eine vereinfachte HU nach EBO § 32 ( IS 930 ) ohne Kilometerrücksetzung vorgenommen, da die wesentlichen Kompontenten
noch ausreichende Restkilometer und/oder Zeitfristen hatten. Nunmehr wurde entweder eine umfassende HU vorgenommen, oder es wurden nur die
Komponenten mit den Zeitfristen bzw. abgelaufenen Kilometer untersucht. Das kann man an den Anschriften leider nicht erkennen. Ich glaube aber nicht,
dass die Lok die Gesamtkilometer voll hat.

Aktuell können zum Beispiel bei der DB Regio 6+1+1 und 6+1+1 = 16 Jahre ohne Kilometerrücksetzung gefahren werden. Bei den meisten Streckenloks
Loks sind 1.600.000 km Gesamtkilometer möglich, ohne das eine umfassende Hauptuntersuchung erfolgen muß. Bei den verbleibenden 218ern von DB Regio ist es üblich,
dass bei allen Loks zunächst die Kilometer runtergefahren werden, bevor eine Lok eine umfassenden HU, die gerne mal TEU 350 kosten kann, unterzogen wird.
Daher versucht man möglichst viele Loks in Betrieb zu halten.

Re: Neue REV der RP 218 381-2?

geschrieben von: Jura Beckay

Datum: 22.07.21 09:15

Vielen Dank für die Erläuterungen

Re: Neue REV der RP 218 381-2?

geschrieben von: Dieselricci

Datum: 27.07.21 08:06

Das kann ich bestätigen DB Regio führt ausschließlich IS 930 (Untersuchung nach §32 EBO) bei den anstehenden 218er aus.
Was eigentlich nur aufhält sind die vergammelten Lokkästen und noch schlimmer die teils mit Löchern durchsetzen Drehgestelle. Hier werden umfassende Sanierungsarbeiten durchgeführt. Gruß aus BCSX



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 27.07.21 10:53.