DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 09 - Revisionsdaten- und Statistik-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Das Revisionsdaten-Forum ist Bestandteil des Angebotes von www.revisionsdaten.de im Verbund von www.drehscheibe-online.de.
Revisionsdaten von Wagen bitte im Wagen-Forum unterbringen.

Frage zur 218 473

geschrieben von: 01 217

Datum: 18.06.20 11:36

Hallo in die Expertenrunde,

ich hatte die Tage die 218 473 Bw Kiel zusammen mit einer "Sylter-218" als Zugloks vor einem Marschbahn-IC. Bei der 473 fiel mir auf, dass die Lok gemäß den Anschriften an der Lok, die mit den Angaben in diesem Forum (17.05.13 HBS, 24.04.20 Verl. ANB) übereinstimmen, quasi ohne "Zulassung" unterwegs war. Dabei verstehe ich das Verlängerungsdatum so, dass es eine "bis-Angabe" und keine "ab-Angabe" ist.

Kann jemand von den Experten die Angelegenheit "erhellen".
Danke vorab und Grüß
von 01 217

! zur 218 473

geschrieben von: Railpeter

Datum: 18.06.20 18:38

Moin,

du verstehst es richtig. Da wurde entweder die komplette Verlängerung vergessen oder diese wurde nur vergessen anzukleben.

Gruß Peter

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben.
- Alexander von Humboldt -

Re: ! zur 218 473

geschrieben von: Dieter Römhild

Datum: 18.06.20 20:16

Wenn ich mir die Verlängerungsdaten der Lok auf Revisionsdaten.de anschaue, dann komme ich eher zum Schluß, das ANB das Datum der HU Verlängerung angeschrieben hat.

Unt: HBS 17.05.2013, Verl. ANB 29.04.2019; 2. Verl. ANB 24.04.2020

Denn auch schon die erste Verl. macht nur Sinn, wenn sie am 29.04.2019 ausgeführt wurde.
Ist also definitiv falsch angeschrieben.

Dieter und Die V 100 der Deutschen Reichsbahn

http://www.v100-online.de/Werbung.jpg

Re: ! zur 218 473

geschrieben von: Obermoselstrecke

Datum: 18.06.20 22:13

Hallo Dieter,

da wurde offenbar wirklich vergessen, die Verlängerung anzuschreiben. Nach dem Durchsuchen meiner Bilder fand sich eines vom 28.06.2019 (Kieler Woche-Einsatz), da stand beidseitig bereits Verl. ANB 24.04.2020 dran.

VG
Leo

Re: ! zur 218 473

geschrieben von: Gerald Kammann

Datum: 19.06.20 15:16

Ja, darüber hatte ich mich vor 2 Wochen auch schon gewundert.
Da stand die Lok vor der Werkstatt in Niebüll und ich dachte sie bekommt eine neue Verlängerung (weil "abgelaufen").
Dann war sie jedoch wieder genauso im Einsatz....

Re: ! zur 218 473

geschrieben von: 01 217

Datum: 19.06.20 17:00

Hallo an die Humorvollen,
ich nehme an, dass der noch in ihr weilende Geist von "König Ludwig" über alle Kompetenzgrenzen hinweg entschieden hat, dass es auch ohne diesen Klimbim wie Fristen usw. geht und eine Königliche Hoheit über dem Bahn-TÜV steht.

Ich bin mal wirklich gespannt, wie das weitergeht.

Gruß von der "gefristeten" 01 217