DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 09 - Revisionsdaten und Statistik-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Das Revisionsdaten-Forum ist Bestandteil des Angebotes von www.revisionsdaten.de im Verbund von www.drehscheibe-online.de.
Revisionsdaten von Wagen bitte im Wagen-Forum unterbringen.

ITL 106 623 (ex 106 007)

geschrieben von: Freddie

Datum: 19.11.19 22:18

ITL 106 623 (ex 106 007)
98 80 3 345 283-6 D-ITL
Unt. §32 EBO ITL Pirna 20.11.2019
Br.3 20.11.2019
gelb

Re: ITL 106 623 (ex 106 007)

geschrieben von: 628 414-5

Datum: 21.11.19 00:24

Hallo,

das ist ja wieder mal ein einziges Nummern-Kuddelmuddel, das mich u. A. an die Sache mit V 100 2091 und V 100 2299,
siehe hier: [www.drehscheibe-online.de]

Nur in diesem Fall geht's ja mal völlig verquer - sowohl 345 283 als auch 346 623 existieren nicht mehr, also welche Lok steckt hier tatsächlich dahinter?
Hier ist der Eintrag auf revisionsdaten.de: [revisionsdaten.de]
Es ist eine V 60, die nie an die DR ging, sondern von einer Firma beschafft wurde. Ergo hatte die Lok nie eine Nummer. Also musste eine neue her.
Die wurde aber etwas unglücklich gewählt...

Gruß
Jan

Ich bin Befürworter der fränkischen Höllentalbahn!




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 21.11.19 00:29.

Re: ITL 106 623 (ex 106 007)

geschrieben von: efferr

Datum: 23.11.19 21:49

Hallo,

Inwieweit existiert 345 283 nicht mehr?

Ist es nicht grundsätzlich so, dass jene Ost-V60, die als ehemalige Werkloks nie eine DR-/DBAG-Nummer hatten, als NVR-Nummer unter 345 201ff. einsortiert wurden?
Die DR-/DBAG 105/345 trugen nur die Ordnungsnummern bis ca. 170 und noch ein paar 900er (DR-Ankäufe von Werkloks).
Eine 345 283 gab es vor der Vergabe der NVR-Nummern an manche Werkloks also nicht.

Die silberne 106 007 hatte zumindest 345 283 als NVR-Nummer vor ein paar Jahren dranstehen.

Ergänzung:
Nachdem ich jetzt ein Bild der weitgehend wieder im orangen DR-Look aufgearbeiteten Lok gesehen habe, würde ich auf die selbe Werklok wie zuvor tippen.
Um eine DR-Lok darzustellen, brauchte sie auch eine DR-Nummer. Da hat man sich halt für die Nummer 106 623 entschieden, vielleicht hat ein Verantwortlicher Erinnerungen an diese Lok, sie war früher in Pirna stationiert oder warum auch immer.
Insoweit sind die Schilder 106 623 nur eine "firmeninterne Bezeichnung" für die "Fiktion" einer DR-Lok. Maßgeblich ist sonst die unveränderte NVR-Nummer.

ER



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 23.11.19 22:03.

Re: ITL 106 623 (ex 106 007)

geschrieben von: Kbs246

Datum: 24.11.19 20:49

Hallo!

106 623 war wohl eine Kamenzer Stammlok.
[www.v60-ost.com]

Und die ITL hatte viele Jahre in Kamenz ihr Domizil.

Viele Grüsse, Dieter

Nachtrag:
Der Lebenslauf der 106 007 findet sich hier:
[www.v60-ost.com]



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 24.11.19 21:02.