DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 09 - Revisionsdaten und Statistik-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Das Revisionsdaten-Forum ist Bestandteil des Angebotes von www.revisionsdaten.de im Verbund von www.drehscheibe-online.de.
Revisionsdaten von Wagen bitte im Wagen-Forum unterbringen.

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 All

Angemeldet: -

218 003

geschrieben von: Obermoselstrecke

Datum: 15.09.17 19:07

218 003 (EHRB) wurde bereits am 08.09. durch WLE 44 mit unbekanntem Ziel abgefahren (möglw. Verkauf an RPRS).

232 083 -> EBS (o.w.T)

geschrieben von: Freddie

Datum: 16.09.17 08:52

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)

218 489, 218 461 und 218 458

geschrieben von: 218 455

Datum: 19.09.17 13:58

Die drei 218'er stehen in Hamm in der ehemaligen Waschhalle zur Abholung bereit. Kennt jemand das Ziel und den Grund der Reise?

Re: 218 489, 218 461 und 218 458

geschrieben von: ESA176

Datum: 19.09.17 15:35

218 455 schrieb:

Die drei 218'er stehen in Hamm in der ehemaligen Waschhalle zur Abholung bereit. Kennt jemand das Ziel und den Grund der Reise?

alle an DB Fahrwegdienste, gehen weiter nach HBX und sollen dort wohl mit CAT-Motoren remotorisiert werden

218 422

geschrieben von: 218 444-8

Datum: 20.09.17 17:17

Die Mühldorfer 218 422 befindet sich seit heute wieder im Dienst. Erste Zugfahrt nach Jahren war RB 27022 von Mühldorf nach München Ost.

Gruß

Re: 218 489, 218 461 und 218 458

geschrieben von: Westfalen Express

Datum: 20.09.17 21:43

ESA176 schrieb:

218 455 schrieb:

Die drei 218'er stehen in Hamm in der ehemaligen Waschhalle zur Abholung bereit. Kennt jemand das Ziel und den Grund der Reise?

alle an DB Fahrwegdienste, gehen weiter nach HBX und sollen dort wohl mit CAT-Motoren remotorisiert werden


Die Maschinen sind im laufe des Tages wohl abgeholt worden. Standen am späten Nachmittag nicht mehr in Hamm.

Re: 218 422

geschrieben von: Oliver218254

Datum: 20.09.17 22:08

Servus !

Mühldorf:
218 422 fährt wieder und dürfte am morgigen Donnerstag sogar an den EC`s Richtung Lindau auftauchen.

Gruss Oli

Re: 218 489, 218 461 und 218 458

geschrieben von: 215 082-9

Datum: 21.09.17 09:26

Westfalen Express schrieb:

ESA176 schrieb:

218 455 schrieb:

Die drei 218'er stehen in Hamm in der ehemaligen Waschhalle zur Abholung bereit. Kennt jemand das Ziel und den Grund der Reise?

alle an DB Fahrwegdienste, gehen weiter nach HBX und sollen dort wohl mit CAT-Motoren remotorisiert werden


Die Maschinen sind im laufe des Tages wohl abgeholt worden. Standen am späten Nachmittag nicht mehr in Hamm.

Ja, und 218 155 wurde auch mit nach Bremen genommen ;-)

Re: 218 489, 218 461 und 218 458

geschrieben von: BR155

Datum: 21.09.17 19:31

215 082-9 schrieb:

Westfalen Express schrieb:

ESA176 schrieb:

218 455 schrieb:

Die drei 218'er stehen in Hamm in der ehemaligen Waschhalle zur Abholung bereit. Kennt jemand das Ziel und den Grund der Reise?

alle an DB Fahrwegdienste, gehen weiter nach HBX und sollen dort wohl mit CAT-Motoren remotorisiert werden


Die Maschinen sind im laufe des Tages wohl abgeholt worden. Standen am späten Nachmittag nicht mehr in Hamm.

Ja, und 218 155 wurde auch mit nach Bremen genommen ;-)

Zuglok war 295 004 von RP.

215er im Aw Chemnitz

geschrieben von: 118 104

Datum: 24.09.17 06:04

Statistiker schrieb:
ehem. Aw Chemnitz:

215 901, 902, 904, 906, 907, 908, 909, 910, 911, 912, 913, 914
218 220

Werden/wurden alle nach Espenhain zur Verschrottung bei Scholz überführt, siehe [www.drehscheibe-online.de].

Gruß Gunnar -> http://abload.de/img/118104-995kow.jpg

Re: 218 489, 218 461 und 218 458

geschrieben von: 215 122-3

Datum: 24.09.17 10:37

ESA176 schrieb:

218 455 schrieb:

Die drei 218'er stehen in Hamm in der ehemaligen Waschhalle zur Abholung bereit. Kennt jemand das Ziel und den Grund der Reise?

alle an DB Fahrwegdienste, gehen weiter nach HBX und sollen dort wohl mit CAT-Motoren remotorisiert werden

Sie sind nicht die ersten 218 CAT Motor. Mehrere Lübecker 218.3 bekamen schon vor längerer Zeit solche Motoren und nur deshalb erhielten sie abermals eine HU, obwohl zu diesem Zeitpunkt bei DB Regio nur noch 218.4 hauptuntersucht werden sollten.
Hoffentlich behalten sie ihre Heizgeneratoren.
Sollen die 218 bei DB Fahrwegdienste die 212 ergänzen oder ablösen?

Re: 218 489, 218 461 und 218 458

geschrieben von: ESA176

Datum: 24.09.17 10:47

215 122-3 schrieb:

ESA176 schrieb:

218 455 schrieb:

Die drei 218'er stehen in Hamm in der ehemaligen Waschhalle zur Abholung bereit. Kennt jemand das Ziel und den Grund der Reise?

alle an DB Fahrwegdienste, gehen weiter nach HBX und sollen dort wohl mit CAT-Motoren remotorisiert werden

Sie sind nicht die ersten 218 CAT Motor. Mehrere Lübecker 218.3 bekamen schon vor längerer Zeit solche Motoren und nur deshalb erhielten sie abermals eine HU, obwohl zu diesem Zeitpunkt bei DB Regio nur noch 218.4 hauptuntersucht werden sollten.
Hoffentlich behalten sie ihre Heizgeneratoren.
Sollen die 218 bei DB Fahrwegdienste die 212 ergänzen oder ablösen?

Nach meinen Informationen sollen die 218 er der 1. und 2. Serie bei DB FWD mit HU-Ablauf abgestellt werden und keine neue Revision mehr bekommen.
Ein Zusammenhang mit den 212 ern ist mir nicht bekannt.

215 903,905

geschrieben von: Obermoselstrecke

Datum: 24.09.17 11:56

Der Vollständigkeit halber:
215 903 und 905 wurden NICHT an Railsystems verkauft, sondern stehen in Ehrang zur Zerlegung beim Steil.

Re: 215er im Aw Chemnitz

geschrieben von: 204_261-2

Datum: 24.09.17 16:23

Die nächsten beiden 215 stehen schon vorm beim RIS-Lokschuppen seit Freitag - kommen die Kisten nun allesamt nach 10 Jahren Abstelllzeit mal weg. Stand 24.09.2017 um 15:30.

http://abload.de/img/57025as3j5s.jpg

Re: 215er im Aw Chemnitz

geschrieben von: fuesssteller

Datum: 24.09.17 23:39

Warum hat man die überhaupt solange hinterstwllt ? 143er oder 111er hat man viel schneller verschrottet.

Danke

362 523(AM) abgestellt EHRB (o.w.T)

geschrieben von: DerLokführer

Datum: 03.10.17 17:52

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)
1-mal bearbeitet. Zuletzt am 03.10.17 19:17.

Re: 295 099 und 362 523(AM) abgestellt EHRB

geschrieben von: ESA176

Datum: 03.10.17 18:39

DerLokführer schrieb:

n/t


Wurden beide Loks oder nur die 295 099 an die RNE Rhein-Neckar-Eisenbahnservicegesellschaft mbH in Mannheim verkauft ?

Re: 295 099 und 362 523(AM) abgestellt EHRB

geschrieben von: DerLokführer

Datum: 03.10.17 19:17

ESA176 schrieb:

DerLokführer schrieb:

n/t


Wurden beide Loks oder nur die 295 099 an die RNE Rhein-Neckar-Eisenbahnservicegesellschaft mbH in Mannheim verkauft ?

Nur 295 099 wurde verkauft 😅
Gab einen kleinen Kommunikationsfehler zwischen meinem Informanten und mir.

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 All

Angemeldet: -