DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 09 - Revisionsdaten- und Statistik-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Das Revisionsdaten-Forum ist Bestandteil des Angebotes von www.revisionsdaten.de im Verbund von www.drehscheibe-online.de.
Revisionsdaten von Wagen bitte im Wagen-Forum unterbringen.
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 All Angemeldet: -
Harald S schrieb:
Im Bw Darmstadt stehen

eine V60, vr, evtl betriebsfähig
eine V200, altrot
eine V160ff, blau

Gruß
Harald

364 869 von der Pfalzbahn, ohne HU
221 117 von der Pfalzbahn, ohne HU
217 019 von der ESG
In der dieser Aufstellung geht es aber immer noch um Fahrzeuge der DB AG ;-)

Gruß Frankenbahn
Hallöchen beisammen,
Die 218 404 steht wieder in Mühldorf
in der Werkstatt, vermutlich der Schritt
zurück ins aktive Leben.

364 776 steht höchstens ohne Frist
Denke nicht das der was fehlt

Zu Gast ist auch 212 093 immer wieder
in letzter Zeit, eine komische Lok
Den einen Tag da über Nacht in Hamburg
Und am nächsten morgen wieder in
Mühldorf so quasi

Naja mal gucken
Zur Reparatur stehen übrigens
215 021 und 027 glaube ich in
Mühldorf in der Werkstatt


Freundlichste Grüsse Phil!

Re: Liste abgestellter Diesel-Loks der DB mit Standort

geschrieben von: 218 137-8

Datum: 24.09.20 21:53

Hallo zusammen,

363 650 wurde aus Maschen abgeholt. 232 173 von Triangula war heute in Gremberg und hatte diese im Schlepp dabei. In Gremberg wurde die arg gerupfte 363 660 aufgenommen. Wohin es geht weiß ich nicht. Anhand des Zustandes der Loks würde mich mal rein spekulativ sagen, dass 363 650 wohl gemacht wird und die 660 aus Gremberg als Ersatzteilspender dient.

LG Torsten

Re: Liste abgestellter Diesel-Loks der DB mit Standort

geschrieben von: 118 104

Datum: 27.09.20 13:28

Hallo.

Statistiker schrieb:
Espenhain:

362 382, 427
363 189
Die Kandidaten existieren nicht mehr.

Statistiker schrieb:
Maschen:

362 389, ..., 805, 852, ...
Die drei Dreibeine sind an die WRS Deutschland GmbH verkauft worden.

Statistiker schrieb:
Nürnberg Rbf:

363 179
Die Lok wurde im Mai diesen Jahres an die Passauer Eisenbahnfreunde verkauft.

Statistiker schrieb:
Opladen, Bender:

---
362 754 aus Gremberg wurde zur Fa. Bender überstellt.

Statistiker schrieb:
Rostock Seehafen

335 047, 175

Die beiden Köf wurden über einen Zwischenhändler an die Behefa GmbH & Co. KG in Berlin verkauft.

Gruß Gunnar -> http://abload.de/img/118104-995kow.jpg
Unbekannter Standort:

363 164 wird als internes Gerät im Bw Mannheim genutzt (Stand 2020)


Gruß Jan
Hallo Zusammen,

zu Gremberg folgende Sichtungen am 20.09.2020 :

335 027 z
335 185 in Betrieb HU 27.05.2014 KG9 und VERL 26.05.2021 KG
335 217 in Betrieb HU 03.08.2017 KG9
335 228 z
363 660 z
362 754 z
335 185-5 vr Gremberg 20.09.2020.JPG
335 027-9 vr Gremberg 20.09.2020.JPG
335 217-6 vr Gremberg 20.09.2020.JPG
335 228-3 vr Gremberg 20.09.2020.JPG
Von wann ist die Info zur 362 754 ? Sie stand am 20.09.2020 an der Schiebebühne in Gremberg - sieht trotz Jahren der Abstellung besser aus als andere.
Sie sieht noch nicht gerupft aus.

362 754-4  vr Gremberg 20.09.2020.JPG

Re: 363 136+362 940 gerade WRS -> BSE(10.9.)

geschrieben von: hattingen66

Datum: 29.09.20 15:27

Du hast natürlich recht.
Ich habe noch mal meine Bilder und aus Halle G vom 01.09.2020 gecheckt.
Laut Werkstatt ist die 363 136 ist zur Überführung nach Halle G geplant, aber wohl als Ersatzteilspender.

362 754 beim Bender!

geschrieben von: 118 104

Datum: 30.09.20 14:40

hattingen66 schrieb:
Von wann ist die Info zur 362 754 ? Sie stand am 20.09.2020 an der Schiebebühne in Gremberg - sieht trotz Jahren der Abstellung besser aus als andere.
Sie sieht noch nicht gerupft aus.

[attachment]
Die Info ist vom 27.09. Sogar mit Beweisbild: [www.drehscheibe-online.de].

Gruß Gunnar -> http://abload.de/img/118104-995kow.jpg

Re: 362 754 beim Bender!

geschrieben von: hattingen66

Datum: 01.10.20 18:03

Danke.
Das ging ja schnell.

Re: Mühldorf

geschrieben von: dirkstrobel

Datum: 02.10.20 23:39

Servus !

Also die 218 404 steht da in Mühldorf nicht mehr, bei der 218 421 und dem bereits als Ersatzteilspender mißbrauchten 628 438 steht jetzt aber die 218 465.

Gruss Dirk



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 02.10.20 23:41.

Re: Mühldorf

geschrieben von: 215 122-3

Datum: 03.10.20 13:54

Wurde 218 465 nicht an RP verkauft?

Re: Mühldorf

geschrieben von: 218 444-8

Datum: 07.10.20 14:36

218 404 steht aktuell in Kempten zum verwiegen da Sie neue Drehgestelle und Achsen bekommen hat

218 465 abgestellt wegen defektem Turbolader

Re: Mühldorf

geschrieben von: Der Bahner Phil

Datum: 08.10.20 19:18

215 122-3 schrieb:
Wurde 218 465 nicht an RP verkauft?
Nein wurde nicht verkauft du meinst bestimmt eine
andere.........

Re: Mühldorf

geschrieben von: Der Bahner Phil

Datum: 08.10.20 19:19

dirkstrobel schrieb:
Servus !

Also die 218 404 steht da in Mühldorf nicht mehr, bei der 218 421 und dem bereits als Ersatzteilspender mißbrauchten 628 438 steht jetzt aber die 218 465.

Gruss Dirk
Also 438 soll bald via Engelsdorf zum Bender
Mit 218 421 ist auch nix mehr zu planen geht
höchstwahrscheinlich auch zum Bender mit 465
wird noch geplant wegen laufender Frist
Grüsse Phil

Re: Mühldorf

geschrieben von: dirkstrobel

Datum: 09.10.20 23:03

Der Bahner Phil schrieb:
dirkstrobel schrieb:
Servus !

Also die 218 404 steht da in Mühldorf nicht mehr, bei der 218 421 und dem bereits als Ersatzteilspender mißbrauchten 628 438 steht jetzt aber die 218 465.

Gruss Dirk
Also 438 soll bald via Engelsdorf zum Bender
Mit 218 421 ist auch nix mehr zu planen geht
höchstwahrscheinlich auch zum Bender mit 465
wird noch geplant wegen laufender Frist
Grüsse Phil

Servus !

Also ich denke der 628 438 dient erstma als Ersatzteilspender und wieso sollte die Zuführung "zum Bender" über Engelsdorf gehen ? (hat die Fa. Bender überhaupt schon ma 628 zerlegt ?)
Die 218 421 wurde übrigens, zu welchem Zweck auch immer, gestern, am 08.10. durch eine 245 ins Werk Mühldorf geschoben.

Gruss Dirk

Re: 218 408

geschrieben von: Baureihe216

Datum: 11.10.20 19:14

Leipzig-Engelsdorf:
218 408 an EGP (Ersatzteilspender)

Re: Mühldorf

geschrieben von: Der Bahner Phil

Datum: 12.10.20 20:17

dirkstrobel schrieb:
Der Bahner Phil schrieb:
dirkstrobel schrieb:
Servus !

Also die 218 404 steht da in Mühldorf nicht mehr, bei der 218 421 und dem bereits als Ersatzteilspender mißbrauchten 628 438 steht jetzt aber die 218 465.

Gruss Dirk
Also 438 soll bald via Engelsdorf zum Bender
Mit 218 421 ist auch nix mehr zu planen geht
höchstwahrscheinlich auch zum Bender mit 465
wird noch geplant wegen laufender Frist
Grüsse Phil
Servus !

Also ich denke der 628 438 dient erstma als Ersatzteilspender und wieso sollte die Zuführung "zum Bender" über Engelsdorf gehen ? (hat die Fa. Bender überhaupt schon ma 628 zerlegt ?)
Die 218 421 wurde übrigens, zu welchem Zweck auch immer, gestern, am 08.10. durch eine 245 ins Werk Mühldorf geschoben.

Gruss Dirk
In meiner Branche sagt man Kontakte aber gut ist auch
nur eher eine Vermutung der 438 ist aber auch schon
bis aufs letzte Ausgeschlachtet von dem her wird da nicht
mehr als zu viel an ihm passieren und seine Dienstjahre sind gezählt

Freundliche Grüsse Phil

Re: Mühldorf

geschrieben von: 218 102

Datum: 13.10.20 08:17

Wir sind hier aber im Statistik Forum, nicht im Vermutungsforum...

Grüße

Tf auf: 112/114/143, 145, 146/185, 420, 423, 425/426, 429 (Flirt3), 442, 445/446, 620/622, 628, BA 480-483 & 488, BA760-762
https://abload.de/img/420cmo2s.png
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 All Angemeldet: -