DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 09 - Revisionsdaten und Statistik-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Das Revisionsdaten-Forum ist Bestandteil des Angebotes von www.revisionsdaten.de im Verbund von www.drehscheibe-online.de.
Revisionsdaten von Wagen bitte im Wagen-Forum unterbringen.

Seiten: 1 2 All

Angemeldet: -

Danke, revisiondaten.de schrieb gestern Abend LDL X 05.07.2017 oder so was ähnliches. Daher war ich davon ausgegangen, das die HU beendet war. Eintrag ist aber mittlerweile wieder entfernt.
643 053/943 053/643 553 kann in Münster mit "Ersatzteilspender" ergänzt werden.

Fast der komplette Führerstand 1 und 2 fehlt, swie beide Fahrmotoren und ettliche Dachklappen.

Ein Einsatz ist ausgeschlossen.

Lg Timo
Hallo zusammen,

Unt. EMD 05.07.17 ist nicht am 643 063 ff. angeschrieben, sondern am 643 067 ff.
Der 643 063 ist neben dem 643 070 weiterhin in Delitzsch zur Hauptuntersuchung.

Der 643 067 ist inzwischen wieder im Einsatz.


Viele Grüße vom
WestfalenBahner

640 030

geschrieben von: Obermoselstrecke

Datum: 10.08.17 19:32

640 030 (FKX) ist nicht mehr dort, wurde am Dienstag durch 648 252 nach Dortmund(?) geschleppt, im Gegenzug wurden 2x640 in Dortmund aufgenommen und nach Braunschweig gebracht. Einer der beiden könnte der 026 gewesen sein, da das Fahrzeug noch seitlich die "REGIO DB"-Aufkleber hatte.

628 641/644 040

geschrieben von: Obermoselstrecke

Datum: 28.08.17 12:38

628/928 641 (BCS) -> UKF

644 040ff. (RB) -> FKX



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 28.08.17 12:47.
Statistiker schrieb:

Kaiserslautern:

643 001/943 001/643 501 (Unfall)

Konnte ich heute im gesamten Bahnhofsbereich nicht mehr antreffen, dürfte zur Instandsetzung sein (Kassel?)

Zitat:
Ulm:
030/530, 046/546 (BÜ-Unfall 26.06.2017 in Tuttlingen)

Wurden gestern bzw. heute nach Hennigsdorf überführt.

Re: 628 641/644 040

geschrieben von: Obermoselstrecke

Datum: 10.09.17 15:35

Obermoselstrecke schrieb:
644 040ff. (RB) -> FKX

...und zwischenzeitlich weiter nach AN X
628 264, 268 & 277 stehen nicht mehr in Aschaffenburg:

[www.youtube.com]
Hallo,

Der 628 476 steht nicht mehr in Karsdorf, sondern mittlerweile bei der OWS in Weiden i.d. Oberpfalz auf dem Gelände abgestellt, allerdings was mit dem Triebwagen dort passiert, ob er wieder reaktiviert bzw hergerichtet wird fürs Ausland, entzieht sich meiner Kenntnis.

Gruß 628 431-9
Sicher, das es der 476 ist? Derzeit ist der Mühldorfer 426 zur Unfallreparatur dort. Sicher hast du den gesehen.

Dieter und Die V 100 der Deutschen Reichsbahn

http://www.v100-online.de/Werbung.jpg

Re: 628 476

geschrieben von: Oliver218254

Datum: 03.10.17 12:54

Servus !

Bin gestern, 02.10. da per Zug vorbeigefahren. Ohne Nummern erkannt zu haben, es befinden sich mindestens zwei 628.4-Einheiten auf dem Gelände, zumindest war eine ganze Einheit und ein VS zu sehen. Auch das könnte passen, beim 628426/928426 war ja eigentlich nur der VT schwerer beschädigt.

Gruss und Pfiats Eich
Oli

Re: 628 476

geschrieben von: Dieter Römhild

Datum: 03.10.17 22:07

Vielleicht werden aus 2 Einheiten eine gemacht ;-)

Dieter und Die V 100 der Deutschen Reichsbahn

http://www.v100-online.de/Werbung.jpg

605 116 noch im AW Kassel (?) (o.w.T)

geschrieben von: ICE-T-Fan1

Datum: 04.10.17 01:12

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)
1-mal bearbeitet. Zuletzt am 04.10.17 01:13.
Hallo!

Da bin ich mir zu 100% sicher das es der 628 476 war da ich mehrmals an der OWS vorbei gekommen bin und weil es damals auch eine Überführung mit EBS Ost V100 gab, welche aus Karsdorf kam.

Gruß 628 431-9

605 nach Mukran

geschrieben von: Obermoselstrecke

Datum: 05.10.17 18:36

605 014 und ein weiterer (017?) sollten heute von Hamburg nach Mukran überführt werden, ob die Fuhre wegen des heutigen Orkan gefahren ist, weiß ich nicht.

Re: 605 nach Mukran

geschrieben von: ICE-T-Fan1

Datum: 06.10.17 04:25

5514 und 5519. In AE bleibt 5517 als KP-Reserve,

643 023

geschrieben von: Obermoselstrecke

Datum: 15.10.17 12:47

643 023 steht mit Unfallschaden in Kaiserslautern: Die Frontscheibe ist zerstört, Schienenräumer beschädigt, die bahnsteigabgewandte Seite scheint auch beschädigt zu sein.

Seiten: 1 2 All

Angemeldet: -