DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 09 - Revisionsdaten- und Statistik-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Das Revisionsdaten-Forum ist Bestandteil des Angebotes von www.revisionsdaten.de im Verbund von www.drehscheibe-online.de.
Revisionsdaten von Wagen bitte im Wagen-Forum unterbringen.
Seiten: 1 2 3 All Angemeldet: -
Statistiker schrieb:

Unbekannter Standort:

711 120

Müsste hier an dieser Stelle [www.google.de] stehen, zumindest hatte ich gestern im Augenwinkel aus dem Zug einen solchen 711 ohne Dachaufbauten stehen gesehen. Dazu würde auch passen, dass das Fahrzeug laut BEU-Bericht nach dem Brand beim Maschinenpool in Karlsruhe untersucht wurde.


In SKL steht übrigens noch ein an Fst 1(?) teilweise ramponierter 623 003, da fehlen Teile der Verkleidung. Sieht nach Kollision mit Baum (o.ä.) aus.

628/928 698 aus Aschaffenburg …

geschrieben von: Railpeter

Datum: 16.05.22 19:51

… ist heute aus eigener Kraft in Kiel angekommen und wartet dort auf nächste Einsätze zur Kieler Woche.

Gruß Peter

Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben.




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 16.05.22 19:52.
Ja, wurden sie das? Ich dachte, Karsdorf war das Ziel !

Dieter und Die V 100 der Deutschen Reichsbahn

http://www.v100-online.de/Werbung.jpg

642 036

geschrieben von: Obermoselstrecke

Datum: 27.05.22 14:48

Der Kaiserslauterner 642 036, der am 07.02. bei Thaleischweiler-Fröschen (Strecke Saarbrücken-Pirmasens) mit einem Baum kollidierte und bislang in Pirmasens Nord abgestellt war, wurde am 18.05. durch die PRESS mit ihrem Hilfszug abgeholt und ins AW Kassel gebracht.

620 014

geschrieben von: Baureihe620

Datum: 27.05.22 17:04

620 014 befindet sich nach Werkstattaufenthalt wieder im Streckeneinsatz.

Re: 620 014

geschrieben von: maex

Datum: 27.05.22 17:27

Baureihe620 schrieb:
620 014 befindet sich nach Werkstattaufenthalt wieder im Streckeneinsatz.

Was hatte er für einen Schaden? War das eins der Hochwasser-Opfer?

Re: 620 014

geschrieben von: Baureihe620

Datum: 27.05.22 17:28

Ja richtig, der aus Philippsheim.

620 015

geschrieben von: Obermoselstrecke

Datum: 07.07.22 15:22

Statistiker schrieb:

Unbekannter Standort

620 015 (14.07.2021 Hochwasser an der Kyll, bis 11.Mai 2022 abgestellt in Densborn)

Das Fahrzeug war zwischen dem 11.05. und dem heutigen Tage in Speicher auf der Eifelstrecke geparkt und wurde heute Mittag durch Railadventure nach Köln ins Heimatwerk abgefahren.

VG
Leo

620 045 + 643 051

geschrieben von: Baureihe620

Datum: 07.07.22 15:34

620 045 wird aktuell mittels verschiedener Gleisjoche von Kreuzberg(Ahr) nach Ahrbrück, vermutlich zur Verladung auf einen Tieflader, transportiert.

643 051 steht zur Aufarbeitung nach Kollision in Köln-Deutzerfeld in der Werkstatt.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 07.07.22 15:36.

628/928 495 …

geschrieben von: Railpeter

Datum: 21.07.22 12:49

… steht nicht mehr in Westerland (Sylt).

628/928 540 ist hingegen (mit Entgleisungsschaden aus 2021) weiterhin dort abgestellt.

Peter

Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben.
Moin,

Kreuzberg (Ahr):

620 045 (14.07.2021 Hochwasser an der Ahr)


der folgenden Internetseite zu Folge (https://www.ahrtalbahnfreunde.de/) wurde der 620 045/621 045/620 545 aus Kreuzberg (Ahr) nach Ahrbrück mittels Zweiwegefahrzeug abgezogen und soll dort dann mit Hilfe mehrerer Tieflader abtransportiert werden. Ob und wo die Reise dann hingeht ist hieraus aber auch nicht zu erfahren.

Gruß

Jan-Hendrik

Re: 628/928 495 …

geschrieben von: n-wagen16

Datum: 31.07.22 22:10

Steht jetzt beim 509 in Niebüll

LG
Railpeter schrieb:
… steht nicht mehr in Westerland (Sylt).

628/928 540 ist hingegen (mit Entgleisungsschaden aus 2021) weiterhin dort abgestellt.

Peter
Hallo zusammen,

der bisher laut dieser Liste verunfallt in Kaiserslautern abgestellte 623 003/503 wurde am Sonntag, dem 24. Juli 2022, von 622 044 ins Aw Kassel geschleppt; so von mir gesehen um 16.42 Uhr bei der Durchfahrt beider Triebwagen in Bebra.

Das "Abschleppfahrzeug" 622 044 fuhr noch am gleichen Abend wieder zurück in die Pfalz.

Viele Grüße und bleibt gesund!
Michael

628 535

geschrieben von: NWK

Datum: 15.08.22 01:41

Hallo,

628 535 steht in der Liste sowohl unter Karsdorf, als auch unter Niebüll gelistet. Da es Berichte über die Überführung nach Karsdorf gab, nehme ich an, dass Niebüll gestrichen werden kann.

Gruß

NWK
Hallo Leute,

ich weiß nicht, ob ich hier Richtig liege, aber ich konnte gestern im RB67/RB68 aus 2 Talent 1 Dieseltriebwagen 3 Teiler der DB Regio sehen. Sie hatten NVV, NWL, VRR und weitere Verkehrsverbünde Aufkleber drauf. Was machen die 2 3teiligen Talent 1ser in frankfurt Haupt? Werden die nun auf den Dieselnetzen eingesetzt oder stehen die nur hier rum?

Über eine Antwort freue ich mich.
Ab Dezember für Start im Einsatz, da die Wasserstoff LINT nicht rechtzeitig fertig werden.

NRW-Talent in Frankfurt

geschrieben von: Ober-Rodener

Datum: 06.09.22 20:12

Hallo,

auch wenn ich hier zuletzt nach dem Grund des Aufenthaltes gesucht hätte, es sind 644 064 und 644 029.

Gruß

-OR

P.S: Eine freundliche Anrede bei Threaderöffnung und ein Gruß tun keinem weh, erhöhen aber die Chancen auf gute Antworten erheblich!
Ebenso halbwegs ordentlich formulierte Texte, die auch einen Sinn ergeben, statt nur hingeschmierter Texte im Whatsapp-Stil!
Auch müssen Bilder im Bildsichtungsforum nicht mit über 1800 Pixel Breite gezeigt werden. Es sorgt nur für unübersichtliche Beiträge und hohe Ladezeiten auch bei schnellen Anbindungen!
Guten Tag,

Habe mitzuteilen (durch/für einen Kollegen) dass es folgende VT nicht mehr im Linienstern fahren zu sehen geben wird.

Betroffen sind: 628 434/446, 440, 431, 572, 630, 559
(Der Reihenfolge geordnet.)

Sie verweilen jetzt wahrscheinlich wieder eine Zeit in Garching bevor es von da aus weiter geht.

Grüße

628/928 225

geschrieben von: Railpeter

Datum: 14.09.22 14:23

Moin,

dem Beitrag nach ist der hier noch in Karsdorf gelistete 628/928 225 an die CLR verkauft worden und befindet sich ggw. im Werk Halberstadt:
[www.drehscheibe-online.de]

Gruß Peter

Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben.




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 14.09.22 19:35.
Seiten: 1 2 3 All Angemeldet: -