DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 09 - Revisionsdaten- und Statistik-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Das Revisionsdaten-Forum ist Bestandteil des Angebotes von www.revisionsdaten.de im Verbund von www.drehscheibe-online.de.
Revisionsdaten von Wagen bitte im Wagen-Forum unterbringen.
Hallo,

wie bereits für die Diesel- und E-Loks vorhanden, möchte ich eine gleiche Liste für die Diesel-Triebwagen erstellen. Dazu brauche ich natürlich Eure Hilfe. Ergänzungen, Hinweise und Korrekturen gern als Antwort auf den Beitrag oder als PN, wenn ihr lieber anonym bleiben möchtet.
Thomas




Übersicht:

Unbekannter Standort:

614 011, 012, 037, 038, 043, 044, 077, 082
914 006, 022, 029, xxx

924 440

628/928 513, 545, 644
628 284
928 323, 340, 341, 344, 350, 434

672 901, 904, 908, 909, 911,

708 305, 314

711 001, 002, 008, 120


Verkauf:

614 054/914 019/614 060 und 614 067/914 041/614 068 nach Polen (SKPL)
614 021/914 011/614 022, 614 029/914 015/614 030, 614 041/914 021/614 042, 614 047/914 034/614 048 nach Rumänien (TFC)
628/928 449, 491, 662, 664, 676 nach Rumänien (IRC)
946 004/646 004/946 504, 946 020/646 020/946 520, 946 024/646 024/946 524, 946 026/646 026/946 526, 946 027/646 027/946 527 nach Tschechien (CD)
628/928 203, 211, 217, 254, 295, 330, 336, 339 Verkauf an Arriva CZ, Überführung 29.03.19 nach Sumperk
628/928 224, 229, 234, 251 (26.11.19 Überführung nach CZ, Verkauf an Arriva CZ)
628/928 633, 652, 454 an Arriva PL
628/928 223 an THW Korbach
628/928 240, 262, 264, 270, 310 an RegioJet UK a.s. (CZ)
628/928 231, 232, 255, 265, 327, 332 an Arriva (CZ)
628/928 324 an GW Train Regio a.s. (CZ) als Ersatzteilspender, __.12.2019 zerlegt in Ceske Budejovice
628/928 444, 582, 599, 607, 661, 663, 701 am 05.10.2019 nach Rumänien
628/928 272 + 3x an ... (CZ)
628/928 243, 245, 271, 281, 282, 300, 320, 326 an Arriva (CZ)
628/928 224, 229, 234, 251 an 26.11.2019 an Arriva (CZ)
946 007/646 007/946 507, 946 015/646 015/946 515, 946 016/646 016/946 516, 946 018/646 018/946 518, 946 019/646 019/946 519, 946 023/646 023/946 523, 946 025/646 025/946 525 nach Tschechien (CD), Überführung 13./14.12.2019
672 902, 913, 915 (an DWE)


Verschrottung:

---


Reaktivierung:

612 047/547, 049/549 (Bh Kempten)



----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Aachen:

643 207/707, 208/708, 210/710, 211/711, 216/716


Aschaffenburg
:

628/928 644, 645
928 486 (Unfall Bad Mergentheim, 20.04.18)


Berlin-Grunewald (DB Netz):

614 083 / 914 035 / 614 084
701 165


Berlin-Lichtenberg:

946 008/646 008/946 508 (05.12.2018 BÜ-Unfall in Polen), 946 009/646 009/946 509 (verkauft an CD)


Buna:

672 917


Braunschweig Hbf:

628/928 597, 625, 640
640 026 (Ersatzteilspender)


Bremerhaven Hbf:

701 079


Chemnitz, ehem. Aw:

642 028/528 (ECO-Train), 130/630, 204/704


Cottbus, AW:

628/928 206, 209, 210, 213, 216, 218, 238, 321, 322 und 628 222 / 928 349 in Aufarbeitung für Arriva CZ

708 310


Delitzsch, EMD:

642 172/672 (Unfall)


Erfurt:

612 068/568 (Ersatzteilspender)
612 144/644 (Entgleisung am 19.05.2017 bei Stadtroda)
641 033 (Ersatzteilspender)


Espenhain:

614 013/914 007/614 014, 614 027/914 014/614 028, 614 036/914 004/614 052, 614 039/914 020/614 040, 614 053/914 040/614 058, 614 057/914 036/614 059, 614 073/914 013/614 074


Garching:

628/928 425, 543, 544
628 434/928 446


Halle, Ammendorf (MSG):

605 001/201/501 (???)


Halle, Hafen:

701 064, 100, 154 (vmtl. zum verschrotten)


Hennigsdorf, Bombardier:

612 009/509
650 006


Heringsdorf:

771 007, 065


Karsdorf (SSM):

628/928 101

628/928 204, 205, 207, 208, 215, 220, 225, 226, 227, 228, 230, 235, 237, 247, 248, 249, 250, 253, 256, 260, 266, 267, 268, 269, 273, 278, 280, 287, 289, 290, 291, 292, 293, 294, 297, 299, 308, 309, 312, 328, 331, 334, 337, 342, 345, 346

628/928 401, 403, 404, 409, 410, 411, 412, 413, 414, 415, 416, 417, 418, 420, 421, 427, 428, 430, 437, 439, 442, 443, 447, 448, 450, 451, 457, 458, 459, 460, 461, 462, 464, 468, 469, 478, 484, 485, 488, 489, 492, 494, 497, 498, 499, 500, 504, 508, 510, 511, 514, 515, 516, 517, 520, 527, 528, 529, 530, 531, 534, 537, 538, 539, 541, 546, 547, 550, 552, 554, 555, 562, 579, 583, 587, 588, 592, 594, 595, 600, 601, 602, 603, 604, 605, 606, 608, 609, 610, 613, 614, 615, 616, 617, 620, 624, 632, 637, 638, 641, 643, 647, 648, 665, 666, 667, 669, 670, 671, 672, 674, 675, 681, 682, 683, 684, 687, 689, 691, 694, 695, 697, 699, 700, 704, 705

628 236/318
628/629 288, 301, 303, 305, 340, 347, 903/003
628 323/928 284, 628 350/928 242, 628 446/928 338
928 236/318, 259/288, 333/347


Kassel, Ausbesserungswerk:

612 184/684 (Brand)
628/928 202, 274, 296, 298, 311, 314, 316, 317 + zwei weitere 628.2 Aufarbeitung für Arriva CZ
628/928 252 (Brand), 455
928 436, 526, 686 (Unfall)
643 218/718
644 010/944 010/644 510 (Brandschaden, Ersatzteilspender),
946 010/946 510 (abgestellt), 646 010 (Brand), 646 207(Brand), 946 210/946 710 (Unfall)


Kassel:

628/928 402, 419, 429


Kempten:

612 078 (Bü-Unfall 17.07.2013 in Kellmünz) ????


Kiel:

648 103/603


Köln, Deutzerfeld

628/928 660 (BÜ-Unfall 20.04.2017 in Bergheim(Erft)


Krefeld, AW:

605 116
605 008/108/208/508


Leipzig-Engelsdorf (SSM):

672 903, 906, 910, 914, 916


Ludwigshafen:

628/928 655


Minden:

725/726 004


Mühldorf:

628/928 557 (Bü-Unfall 22.01.2013 in Altötting)
628/928 569 (Bü-Unfall 20.10.2013 in Ried bei Markt Indersdorf)
628/928 553, 574, 578


Münster:

643 053/943 053/643 553 (Esp)


Mukran:

605 002/102/202/502, 003/103/203/503, 004/104/204/504, 005/105/205/505, 006/106/206/506, 007/107/207/507, 011/111/211/511, 012/112/212/512, 014/114/214/514, 015/115/215/515, 016/101/216/516/, 018/118/218/518

611 001/501, 002/502, 003/503, 004/504, 005/505, 006/506, 007/507, 008/508, 009/509, 010/510, 011/511, 012/512, 013/513, 014/514, 515/515, 016/516, 017/517, 018/518, 019/519, 020/520, 021/521, 022/522, 024/524, 025/525, 026/526, 027/527, 028/528, 029/529, 030/530, 031/531, 032/532, 033/533, 034/534, 035/535, 036/536, 037/537, 038/538, 039/539, 040/540, 041/541, 042/542, 043/543, 044/544, 045/545, 046/546 (BÜ-Unfall 26.06.2017 in Tuttlingen), 047/547, 048/548, 049/549, 050/550

612 010/510, 038/538, 039/539, 040/540, 041/578, 042/542, 043/543, 044/544, 045/545, 046/546, 048/548, 050/550

946 201/646 201/946 701, 946 202/646 202/946 702, 946 203/646 203/946 703, 946 204/646 204/946 704, 946 205/646 205/946 705, 946 211/646 211/946 711, 946 212/646 212/946 712, 946 213/646 213/946 713

648 001/501, 002/502, 003/503, 005/505, 006/506


Neustrelitz:

725/726 003


Nürnberg Gostenhof:

702 164


Tübingen:

650 001


Ulm:

628/928 518, 549, 703


Ulm Söflingen:

628 523/628 696
628/928 563, 702


Zinnowitz:

772 201/972 201


Ergänzungen erwünscht

Anmerkung der Moderation: Der besseren Übersichtlichkeit wegen, werden ältere Beiträge [in Absprache mit dem Ersteller der Liste (Statistiker)] gelöscht.



1133-mal bearbeitet. Zuletzt am 27.03.20 12:17.

Nummernsalat bei der Baureihe 614?

geschrieben von: IR2212

Datum: 20.07.19 22:58

Hallo,

bei den 614 in der Auflistung scheint meines Erachtens etwas durcheinander gekommen zu sein, oder die Garnituren wurden seit 2009 nochmal durchgemischt, woran ich jetzt nicht recht glauben mag, außer die betreffenden Triebwagen wären in Halberstadt zur nicht erfolgten Aufarbeitung gewesen und dort getrennt worden.

>> Zitat:

Unbekannter Standort:

614 011, 012, 037, 038, 041, 043, 044, 047,
914 006, 028, 034,
<<

614 011, 914 006, 614 012 - 614 037, 914 xxx, 614 038 - 614 043, 914 022, 614 043 waren als Einheit zuletzt so gekuppelt in Nürnberg bis Ende 2007 bzw 2008.

614 041 war zumindest bis 2009 mit 614 042 und einem 914 gekuppelt (MAN-Motoren). Genauso war 614 047 mit 614 048 in einer Einheit zusammen (Cummins-Motoren).


>> Zitat:

Espenhain:

614 013, 014, 027, 028, 036, 039, 040, 042, 048, 052, 053, 057, 058, 059, 073, 074, 077, 082
914 004, 007, 013, 014, 020, 021, 022, 036, 040
<<

Hier sind die nummernmäßig passenden Gegenstücke aufgelistet. Die Überführung von Hamm nach Espenhain ist leider komplett an mir vorbeigegangen, sodass ich da auch keine Sichtungen mit Nummern mitbekommen habe. Vielleicht kann jemand etwas Aufklärung betreiben.
614 036 war übrigens am Ende mit 914 004 und 614 052 gekuppelt, die Garnitur passt also noch.

Sind die 614 eigentlich schon verschrottet oder stehen die immer noch in Espenhain herum? Die Überführung ist wohl schon etwas länger her.

Beste Grüße!

mein YouTube-Kanal: [www.youtube.com]

Re: Mühldorf Gbf

geschrieben von: dirkstrobel

Datum: 02.10.19 00:01

Servus !

Im Mühldorfer Gbf stehen mittlerweile 7 628, Nummern sind mir leider ebenso unbekannt wie auch der Grund (Warten auf Teile bzw Werkstattzufühung oder endgültige Abstellung). Zwischen den 628 sind auch noch 3 Loks der BR 218 (eine davon sollte die 218 404 sein, Kilometer voll) sowie eine verkehrsrote V60 abgestellt, am Schluß der Reihe befindet sich die schon ewig abgestellte 364 776. Der oben erwähnte 628 483 ist mit seinem VS trotz des BÜ-Unfalls weiterhin im Einsatz (gesichtet heute zwischen Mühldorf und Passau).

Gruß Dirk



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2019:10:02:00:09:49.

Re: 628 629 und Mühldorf Gbf

geschrieben von: dirkstrobel

Datum: 18.10.19 08:34

Servus !

Der in Halle-Ammendorf gelistete Mühldorfer 628 629 fährt wieder, gesichtet Anfang der Woche zwischen München Ost und Wasserburg Bf. Im Mühldorfer Gbf sind mittlerweile nur noch 3 628 abgestellt. Es wurde umsortiert: 364 776, 628, 628, 628, V60 verkehrsrot in einer Reihe und die drei 218 in einer zweiten Reihe. Nummern für mich leider weiter unbekannt.

Gruss Dirk



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2019:10:18:14:26:18.

Re: Mühldorf Gbf

geschrieben von: Grenzbahnhof

Datum: 18.12.19 17:27

Wegen Platzmangel in Mühldorf stehen jetzt in Garching
628 425, 434 (vs 446), 543, 544
in Mühldorf steht 628 553 Warten alle auf Ersatzteile (Achsen)

628 574 +578 wieder im Einsatz
628 627 steht nach zusammenstoß mit Baum in Halle Gbf
die noch in Mühldorf geführten Unfallfahrzeuge 628 557 und 569 sind mittlerweile vor Ort Verschrottet worden



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 02.04.20 10:07.
In Lauda einstweilen abgestellt:

- 628 533
- 628 685
- 628 496
- 628 688
- 628 551

http://loksounds.eu/banner.jpg
===============>>> DIESELPOWER <<<==============
219 027-0 schrieb:
In Lauda einstweilen abgestellt:

- 628 533
- 628 685
- 628 496
- 628 688
- 628 551
685 und 688 bleiben bei der WFB, die sind zwar momentan arbeitslos, aber nicht wirklich abgestellt.
Damit ich keinen zweiten Beitrag nebenan aufmachen muss: Die fünf V60, die im Mai angeliefert wurden, sind auch schon länger Geschichte.

Tz 5510 hat Mukran verlassen ...

geschrieben von: Railpeter

Datum: 06.01.20 10:42

Moin,

Tz 5510 hat Mukran mittels MEG verlassen und sollte jetzt in Halle-Ammendorf stehen.

Gruß Peter

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben.
- Alexander von Humboldt -
Moin.

672 912, 913, 902 sind an die DWE verkauft und heute Nacht aus LE abgeholt worden.

MfG
Hallo

Zitat
672 912, 913, 902


672 912 ist schon 2007 zerlegt worden, du meinst sicher 672 915?

Dieter und Die V 100 der Deutschen Reichsbahn

http://www.v100-online.de/Werbung.jpg

605 019 steht in Halle Ammendorf (o.w.T)

geschrieben von: 232 520

Datum: 22.01.20 11:47

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)

Re: 605 019 steht in Halle Ammendorf

geschrieben von: Dieter Römhild

Datum: 25.01.20 21:08

Beide 605 (010 und 019) sind nicht mehr Eigentum der DB, also gehören sie nicht in die Liste.

Dieter und Die V 100 der Deutschen Reichsbahn

http://www.v100-online.de/Werbung.jpg




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 25.01.20 21:08.

Re: 605 019 steht in Halle Ammendorf

geschrieben von: 232 520

Datum: 27.01.20 23:25

Nabend.

Alle drei Fz sind weiterhin bei der DB eingestellt. Nur nicht mehr bei DB FV.

Mfg
In Tübingen steht schon seit vielen Monaten der 650 001 abgestellt.
Nach einer Rauchentwicklung im Mai vergangenen Jahres wurde dieser scheinbar zum Ersatzteilspender deklariert. Diverse Teile sind schon entnommen worden.

Wer zu allem sein Senf dazu gibt, gerät leicht in Verdacht ein Würstchen zu sein.

† Nahverkehr Stuttgart 2019/2020 †
Fast geschafft! Auf dem besten Weg!
Hallo.

Statistiker schrieb:
Unbekannter Standort:

711 006
Das Fahrzeug gehört Railsystems RP, laut deren HP: [www.railsystems-rp.de].

Statistiker schrieb:
Cottbus, AW:

707 001, 002
708 310
711 004
712 002, 101
713 001
Bis auf den 708 310 befindet sich keines der Fahrzeuge im Aw Cottbus.

Gruß Gunnar -> http://abload.de/img/118104-995kow.jpg