DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 09 - Revisionsdaten und Statistik-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Das Revisionsdaten-Forum ist Bestandteil des Angebotes von www.revisionsdaten.de im Verbund von www.drehscheibe-online.de.
Revisionsdaten von Wagen bitte im Wagen-Forum unterbringen.
Hallo,

wie bereits für die Diesel- und E-Loks vorhanden, möchte ich eine gleiche Liste für die Diesel-Triebwagen erstellen. Dazu brauche ich natürlich Eure Hilfe. Ergänzungen, Hinweise und Korrekturen gern als Antwort auf den Beitrag oder als PN, wenn ihr lieber anonym bleiben möchtet.
Thomas




Übersicht:

Unbekannter Standort:

614 011, 012, 037, 038, 041, 043, 044, 047,
914 006, 028, 034,

924 440

628/928 513, 545, 644
628 284
928 323, 340, 341, 344, 350, 434

708 305, 314

711 001, 002, 006, 008, 120


Verkauf:

614 054/914 019/614 060 und 614 067/914 041/614 068 nach Polen (SKPL)
614 021/914 011/614 022 und 614 029/914 015/614 030 nach Rumänien (TFC)
628/928 449, 491, 662, 664, 676 nach Rumänien (IRC)
946 004/646 004/946 504, 946 020/646 020/946 520, 946 024/646 024/946 524, 946 026/646 026/946 526, 946 027/646 027/946 527 nach Tschechien (CD)
628/928 203, 211, 218, 254, 295, 330, 336, 339 Verkauf an Arriva CZ, Überführung 29.03.19 nach Sumperk
628/928 633, 652, 454 an Arriva PL
628/928 223 an THW Korbach
628/928 240, 262, 264, 310 an RegioJet UK a.s. (CZ)
628/928 231, 232, 255, 265, 327, 332 an ?? (CZ)
628/928 324 an GW Train Regio a.s. (CZ)
628/928 444, 582, 599, 607, 661, 663, 701 nach Rumänien


Verschrottung:

611 023/523 (25.09.2019 in Ulm)


Reaktivierung:

628/928 629 (MMF)



----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Aachen, Rothe Erde:

643 207/707, 208/708, 210/710, 211/711, 216/716, 218/718


Aschaffenburg
:

628/928 644, 645
928 486 (Unfall Bad Mergentheim, 20.04.18)


Berlin-Grunewald (DB Netz):

614 083 / 914 035 / 614 084
701 165


Berlin-Lichtenberg:

946 008/646 008/946 508 (05.12.2018 BÜ-Unfall in Polen), 946 009/646 009/946 509


Buna:

672 917


Braunschweig Hbf:

628/928 597, 625, 640
640 026 (Ersatzteilspender)


Braunschweig, Alstom:

620 030 (01.06.2018 Entgleisung bei Kyllburg)


Bremerhaven Hbf:

701 079


Chemnitz, ehem. Aw:

642 028/528 (ECO-Train)
642 005/005, 013/513, 083/583, 084/584, 087/587, 090/590 (Reaktivierung für Südostbayernbahn)


Cottbus, AW:

628/928 206, 209, 210, 213, 216, (218??), 238, 321, 322 und 628 222 / 928 349 in Aufarbeitung für Arriva CZ

707 001, 002
708 310
711 004
712 002, 101
713 001


Delitzsch, EMD:

642 172/672 (Unfall)


Ehrang:

610 006/506, 007/507, 010/510, 017/517
610 002/502, 005/505, 013/513, 020/520
610 001/501, 004/504, 009/509, 016/516
610 003/503, 008/508, 018/518


Erfurt:

612 049/549
612 068/568 (Ersatzteilspender)
612 144/644 (Entgleisung am 19.05.2017 bei Stadtroda)
641 033 (Ersatzteilspender)


Espenhain:

614 013, 014, 027, 028, 036, 039, 040, 042, 048, 052, 053, 057, 058, 059, 073, 074, 077, 082
914 004, 007, 013, 014, 020, 021, 022, 036, 040


Halle, Ammendorf (MSG):

605 001/201/501


Halle, Hafen:

701 064, 100, 154 (vmtl. zum verschrotten)


Hennigsdorf, Bombardier:

650 006


Heringsdorf:

771 007, 065


Karsdorf (SSM):

628/928 101

628/928 204, 205, 208, 215, 217, 220, 225, 226, 227, 228, 230, 235, 237, 243, 245, 247, 248, 249, 250, 253, 256, 260, 266, 267, 268, 269, 270, 271, 272, 273, 278, 280, 281, 282, 287, 289, 290, 291, 292, 293, 294, 297, 299, 300, 308, 309, 312, 320, 326, 328, 331, 334, 337, 342, 345, 346

628/928 401, 403, 404, 409, 410, 411, 412, 413, 414, 415, 416, 417, 418, 420, 421, 427, 428, 430, 437, 439, 442, 443, 447, 448, 450, 451, 457, 458, 459, 460, 461, 462, 464, 468, 469, 478, 484, 485, 488, 489, 492, 494, 497, 498, 499, 500, 504, 508, 510, 511, 514, 515, 516, 517, 520, 527, 528, 529, 530, 531, 534, 537, 538, 539, 541, 546, 547, 550, 552, 554, 555, 562, 579, 583, 587, 588, 592, 594, 595, 600, 601, 602, 603, 604, 605, 606, 608, 609, 610, 613, 614, 615, 616, 617, 620, 624, 632, 637, 638, 641, 643, 647, 648, 665, 666, 667, 669, 670, 671, 672, 674, 675, 681, 682, 683, 684, 687, 689, 691, 694, 695, 697, 699, 700, 704, 705

628 236/318
628/629 288, 301, 303, 305, 340, 347, 903/003
628 323/928 284, 628 350/928 242, 628 446/928 338
928 236/318, 259/288, 333/347


Kassel, Ausbesserungswerk:

612 184/684 (Brand)
628/928 202, 274, 296, 298, 311, 314, 316, 317 + zwei weitere 628.2 Aufarbeitung für Arriva CZ
628/928 252 (Brand)
928 436, 526, 686 (Unfall)
644 010/944 010/644 510 (Brandschaden, Ersatzteilspender),
946 010/946 510 (abgestellt), 646 010 (Brand), 646 207(Brand), 946 210/946 710 (Unfall)


Kassel:

628/928 402, 419, 429


Kempten:

612 078 (Bü-Unfall 17.07.2013 in Kellmünz) ????
612 047/547


Kiel:

648 103/603


Köln, Deutzerfeld

628/928 660 (BÜ-Unfall 20.04.2017 in Bergheim(Erft))
644 013/944 013/644 513, 644 048/944 048/644 548, 644 055/944 055/644 555, 644 059/944 059/644 559



Krefeld, AW:

605 116
605 008/108/208/508


Leipzig-Engelsdorf (SSM):

640 018
672 902 (BÜ-Unfall am 27.03.2018 bei Langeneichstädt), 913, 915


Limburg (Lahn):


640 008, 009, 011


Minden:

725/726 004


Mühldorf:

628/928 557 (Bü-Unfall 22.01.2013 in Altötting)
628/928 569 (Bü-Unfall 20.10.2013 in Ried bei Markt Indersdorf)


Münster:

643 053/943 053/643 553 (Esp)


Mukran:

605 002/102/202/502, 003/103/203/503, 004/104/204/504, 005/105/205/505, 006/106/206/506, 007/107/207/507, 010/110/210/510, 011/111/211/511, 012/112/212/512, 014/114/214/514, 015/115/215/515, 016/101/216/516/, 018/118/218/518

611 001/501, 002/502, 003/503, 004/504, 005/505, 006/506, 007/507, 008/508, 009/509, 010/510, 011/511, 012/512, 013/513, 014/514, 515/515, 016/516, 017/517, 018/518, 019/519, 020/520, 021/521, 022/522, 024/524, 025/525, 026/526, 027/527, 028/528, 029/529, 030/530, 031/531, 032/532, 033/533, 034/534, 035/535, 036/536, 037/537, 038/538, 039/539, 040/540, 041/541, 042/542, 043/543, 044/544, 045/545, 046/546 (BÜ-Unfall 26.06.2017 in Tuttlingen), 047/547, 048/548, 049/549, 050/550

612 010/510, 038/538, 039/539, 040/540, 041/578, 042/542, 043/543, 044/544, 045/545, 046/546, 048/548, 050/550

946 007/646 007/946 507, 946 015/646 015/946 515, 946 016/646 016/946 516, 946 018/646 018/946 518, 946 019/646 019/946 519, 946 023/646 023/946 523, 946 025/646 025/946 525 (Verkauf an CD geplant)
946 201/646 201/946 701, 946 202/646 202/946 702, 946 203/646 203/946 703, 946 204/646 204/946 704, 946 205/646 205/946 705, 946 211/646 211/946 711, 946 212/646 212/946 712, 946 213/646 213/946 713

648 001/501, 002/502, 003/503, 005/505, 006/506


Neustrelitz:

725/726 003


Niederau:

610 012/512


Nürnberg Gostenhof:

702 164


Schöllkrippen:

642 204/704


Ulm:

628/928 703
628/629 901, 902, 904, 905


Ulm Söflingen:

628 523/628 696
628/928 563, 702


Zinnowitz:

772 201/972 201


Ergänzungen erwünscht



1092-mal bearbeitet. Zuletzt am gestern, 23:34:12.
611 023/523 wird nächsten Montag in Ulm verschrottet.

Wageninfos und Bilder für die Print-Drehscheibe bitte an wagen@drehscheibe-online.de

Nummernsalat bei der Baureihe 614?

geschrieben von: IR2212

Datum: 20.07.19 22:58

Hallo,

bei den 614 in der Auflistung scheint meines Erachtens etwas durcheinander gekommen zu sein, oder die Garnituren wurden seit 2009 nochmal durchgemischt, woran ich jetzt nicht recht glauben mag, außer die betreffenden Triebwagen wären in Halberstadt zur nicht erfolgten Aufarbeitung gewesen und dort getrennt worden.

>> Zitat:

Unbekannter Standort:

614 011, 012, 037, 038, 041, 043, 044, 047,
914 006, 028, 034,
<<

614 011, 914 006, 614 012 - 614 037, 914 xxx, 614 038 - 614 043, 914 022, 614 043 waren als Einheit zuletzt so gekuppelt in Nürnberg bis Ende 2007 bzw 2008.

614 041 war zumindest bis 2009 mit 614 042 und einem 914 gekuppelt (MAN-Motoren). Genauso war 614 047 mit 614 048 in einer Einheit zusammen (Cummins-Motoren).


>> Zitat:

Espenhain:

614 013, 014, 027, 028, 036, 039, 040, 042, 048, 052, 053, 057, 058, 059, 073, 074, 077, 082
914 004, 007, 013, 014, 020, 021, 022, 036, 040
<<

Hier sind die nummernmäßig passenden Gegenstücke aufgelistet. Die Überführung von Hamm nach Espenhain ist leider komplett an mir vorbeigegangen, sodass ich da auch keine Sichtungen mit Nummern mitbekommen habe. Vielleicht kann jemand etwas Aufklärung betreiben.
614 036 war übrigens am Ende mit 914 004 und 614 052 gekuppelt, die Garnitur passt also noch.

Sind die 614 eigentlich schon verschrottet oder stehen die immer noch in Espenhain herum? Die Überführung ist wohl schon etwas länger her.

Beste Grüße!

mein YouTube-Kanal: [www.youtube.com]

Re: Liste abgestellter Diesel-Triebwagen der DB mit Standort

geschrieben von: X4E

Datum: 23.09.19 18:15

Es blieb bei der Vorbereitung, Beitrag kann gelöscht werden.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 23.09.19 22:16.
Servus !

Der Mühldorfer 928 564 fährt seit einiger Zeit wieder mit "seinem" VT 628 564, gesichtet erst die Tage auf der Gäubodenbahn. Folglich sollte auch der 628 483 wieder mit dem 928 483 gekuppelt sein. Diese Einheit hatte die Tage aber in Traunstein schon wieder einen BÜ-Unfall. Laut örtlicher Presse entstand am VT ein Schaden von ca 80000 EURO.

Gruß Dirk



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 27.09.19 10:24.
Heute um ca. 9.45 Uhr fuhr 111 188 mit den angehängten 640 008, 009 und 011 durch Leipzig-Wiederitzsch. Diese Triebwagen befinden sich also jetzt nicht mehr in Engelsdorf.
Viele Grüsse

Re: Mühldorf Gbf

geschrieben von: dirkstrobel

Datum: 02.10.19 00:01

Servus !

Im Mühldorfer Gbf stehen mittlerweile 7 628, Nummern sind mir leider ebenso unbekannt wie auch der Grund (Warten auf Teile bzw Werkstattzufühung oder endgültige Abstellung). Zwischen den 628 sind auch noch 3 Loks der BR 218 (eine davon sollte die 218 404 sein, Kilometer voll) sowie eine verkehrsrote V60 abgestellt, am Schluß der Reihe befindet sich die schon ewig abgestellte 364 776. Der oben erwähnte 628 483 ist mit seinem VS trotz des BÜ-Unfalls weiterhin im Einsatz (gesichtet heute zwischen Mühldorf und Passau).

Gruß Dirk



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 02.10.19 00:09.
Diese 3 wurden nach Limburg geschleppt und stehen jetzt in Limburg. Tippe auf Fristen und dann Wiederinbetriebnahme....

7 x 628 nach Rumänien

geschrieben von: Lauf West

Datum: 06.10.19 17:08

Hallo,

gestern Nachmittag kam die MRCE 182 511 zusammen mit sieben 628er durch Fürth. (Bay.) Hbf. Dem Vernehmen nach sollen die 628 aus Karsdorf nach Rumänien verkauft worden sein (letzte Sichtung der Fuhre war gestern Abend in Wels/Österreich).
Im einzelnen waren folgende Fahrzeuge eingereiht (in dieser Reihenfolge): 628 582 - 628 444 - 628 661 - 628 663 - 628 599 - 628 607 - 628 701.

628 663.JPG
Stellvertretend für die ganze Fuhre hier der 628 663 gestern (05.10.19) bei der Durchfahrt durch Fürth (Bay.) Hbf

viele Grüße
Reiner

Edit: nicht der fälschlicherweise angegebene 628 559 sondern der 628 599 war mit eingereiht.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 06.10.19 18:11.

Re: 7 x 628 nach Rumänien

geschrieben von: dirkstrobel

Datum: 06.10.19 17:41

Servus !

Danke für die Sichtung, aber der 628 559 kann eigentlich nicht sein. Ist ein VT der SOB und war letzte Woche (zB zwischen Mühldorf und Passau) noch fleißig im Einsatz.

Gruß Dirk

Re: 7 x 628 nach Rumänien

geschrieben von: Lauf West

Datum: 06.10.19 18:08

Hallo,

IMG_8395.JPG
Richtig, es ist nicht der 628 559 sondern der 628 599. Vielen Dank für den Hinweis.

VG Reiner

Re: 628 629 und Mühldorf Gbf

geschrieben von: dirkstrobel

Datum: 18.10.19 08:34

Servus !

Der in Halle-Ammendorf gelistete Mühldorfer 628 629 fährt wieder, gesichtet Anfang der Woche zwischen München Ost und Wasserburg Bf. Im Mühldorfer Gbf sind mittlerweile nur noch 3 628 abgestellt. Es wurde umsortiert: 364 776, 628, 628, 628, V60 verkehrsrot in einer Reihe und die drei 218 in einer zweiten Reihe. Nummern für mich leider weiter unbekannt.

Gruss Dirk



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 18.10.19 14:26.