DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 10 - Wagen-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Das Wagen-Forum ist Bestandteil des Angebotes von www.revisionsdaten.de im Verbund von www.drehscheibe-online.de. Bitte auch Revisionsdaten von Wagen in diesem Forum unterbringen.
Moderatoren: allgäubahn - MWF
Hallo,

Ursprünglich hatten bei den Gepäckraumtüren bei den DByg ja nur die beiden inneren Türflügel eine Verglasung, später hatten dann alle Türflügel ein Fenster.

meine Frage: Kann mir jemand sagen, ab wann die Variante mit den vier verglasten Türflügeln erstmals zur Anwendung kam?

Danke im Voraus

Gruß aus Kiel: Lothar

http://666kb.com/i/ccu1t7lavf8r9p4my.jpg

MaK-DE 1024 - alles andere ist nur Spielzeug

Re: Frage zu Gepäckraumtüren bei BDyg (Umbauwagen)

geschrieben von: tbk

Datum: 08.10.21 22:06

[www.drehscheibe-online.de]

Das wird hier zwar nicht beantwortet, aber in dieser beeindruckenden sammlung von Günter T sehe ich sogar drei gepäckraumtür-bauarten: Die vierfenstrigen gab es in glatt und profiliert.
Zuordnung zu nummernbereichen wird schwierig sein, im zuge von reparaturen könnte es sogar wagen mit beidseitig unterschiedlichen türen gegeben haben.

mit den allerbesten grüßen aus der Obersteiermark, tobias

Korrespondenz bitte per e-mail, nicht über "Private Nachrichten" - das wird sonst viel zu schnell voll!

Bei der fülle des zu verarbeitenden materials sind trotz sorgfältiger bearbeitung vereinzelte tippfehler oder kleinere unstimmigkeiten nicht immer vermeidbar. Eine rechtliche gewähr für die richtigkeit des inhalts dieses beitrages kann daher nicht übernommen werden.

Re: Frage zu Gepäckraumtüren bei BDyg (Umbauwagen)

geschrieben von: 215 122-3

Datum: 09.10.21 13:00

Also ich habe den Eindruck, es gab mehr BDyg mit vier- als mit zweifenstrigen Gepäckraumtüren. Gleiches gilt auch für MDyg.
Die vierfenstrigen sind die alten blechbeplankten Holztüren wie auch in den BD3yg.
Die zweifenstrigen sind die neuen Blechtüren.
Kann sein dass ab irgendwann auch neu mit Blechtüren geliefert wurde.
Auf jeden Fall wurden mit der Zeit auch immer mehr Holztüren durch Blechtüren ersetzt da das Holz vermoderte und die Türen sich auch gerne verzogen.


Hallo zusammen,

meines Erachtens ist es umgekehrt - die zweifenstrigen Türen sind die alten und die vierfenstrigen sind die neuen. Kann man auch schön an den Fenstereinfassungen sehen. Die neuen sind mit breiten Gummi eingefasst (ähnlich wie bei den umgerüsteten Festfenster in den Silberling oder m-Wagen Türen) und während die alten noch schmale Rahmen hatten.


Grüße von der KBS974


Michael
Ähm, stimmt natürlich.
Alt 2 (und eckigere) Fenster die mit Aluprofilen im Holz sitzen, neu 4 (oben und unten runde) Fenster mit Gummifassung.
Klassischer Zahlendreher.
Kommt davon wenn man auf dem Handy tippt während man im Museumszug durchs schöne Brohltal unterwegs ist :-)



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 11.10.21 13:18.

Re: Frage zu Gepäckraumtüren bei BDyg (Umbauwagen)

geschrieben von: tbk

Datum: 11.10.21 15:03

Wenn ich den bereits zitierten beitrag hernehmen darf, haben wir:

https://imagizer.imageshack.com/v2/xq90/924/gRgqYx.jpg
zwei Rechteckfenster, glatte Türen (H0: Roco, Märklin; N: Fleischmann, Trix)

http://imagizer.imageshack.us/v2/xq90/922/KwvvXW.jpg
vier Ovalfenster, glatte Türen (H0: Brawa, Fleischmann; N: Trix)

http://imagizer.imageshack.us/v2/xq90/923/p9Bn7y.jpg
vier Ovalfenster, Türen mit profilierten Rahmen

Bildern im netz zufolge hat Trix sogar beide glatten varianten gemacht, nur die profiltüren habe ich noch nirgends im modell gesehen.

Die anordnung der DB-kekse war übrigens auch etwas uneinheitlich. Oft "immer rechte Hälfte, beim Gepäckraum unter Fenster links der Gepäcktür", manchmal aber auch "beidseitig Fahrgastraumhälfte unter mittlerem Fenster".

mit den allerbesten grüßen aus der Obersteiermark, tobias

Korrespondenz bitte per e-mail, nicht über "Private Nachrichten" - das wird sonst viel zu schnell voll!

Bei der fülle des zu verarbeitenden materials sind trotz sorgfältiger bearbeitung vereinzelte tippfehler oder kleinere unstimmigkeiten nicht immer vermeidbar. Eine rechtliche gewähr für die richtigkeit des inhalts dieses beitrages kann daher nicht übernommen werden.