DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 10 - Wagen-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Das Wagen-Forum ist Bestandteil des Angebotes von www.revisionsdaten.de im Verbund von www.drehscheibe-online.de. Bitte auch Revisionsdaten von Wagen in diesem Forum unterbringen.
Moderatoren: allgäubahn - MWF

Abkürzungen bei der Wagendatenbank

geschrieben von: LD_X

Datum: 09.07.21 22:16

Liebe Gemeinde,

ich habe nach Daten für die WLABmh 174 gesucht und bin auf die Abkürzung vh beim Verbleib und MK bei den Besonderheiten gestoßen.

Als Beispiel der Wagen 61 80 71-30 007-2 WLABmh 174:

Gebaut bei Hansa 1960
Stand zuletzt im Einsatz bei DB Autozug in Hamburg.
Ausgemustert zum 31.10.2002

Verbleib: DB Museum Koblenz (08.2018 vh)

Besonderheit: MK

Kann mir jemand sagen was diese Abkürzungen bedeutet.

Vielen Dank im Vorraus!

vh=vorhanden, MK=München-Kassel DG (o.w.T)

geschrieben von: RR

Datum: 09.07.21 22:40

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)

DG = Drehgestelle ;-)

geschrieben von: MSS

Datum: 11.07.21 22:18

LD_X schrieb:
Liebe Gemeinde,

ich habe nach Daten für die WLABmh 174 gesucht und bin auf die Abkürzung vh beim Verbleib und MK bei den Besonderheiten gestoßen.

Als Beispiel der Wagen 61 80 71-30 007-2 WLABmh 174:

Gebaut bei Hansa 1960
Stand zuletzt im Einsatz bei DB Autozug in Hamburg.
Ausgemustert zum 31.10.2002

Verbleib: DB Museum Koblenz (08.2018 vh)

Besonderheit: MK

Kann mir jemand sagen was diese Abkürzungen bedeutet.

Vielen Dank im Vorraus!

MFG
Morten aus Dänemark

Meine eisenbahnfotos: [mortenschmidt.piwigo.com]
NEUESTEN BILDER:[mortenschmidt.piwigo.com]
http://mortenschmidt.piwigo.com/uploads/7/o/d/7odqzpartj//2017/05/29/20170529221833-f5aca47d.jpg