DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 10 - Wagen-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Das Wagen-Forum ist Bestandteil des Angebotes von www.revisionsdaten.de im Verbund von www.drehscheibe-online.de. Bitte auch Revisionsdaten von Wagen in diesem Forum unterbringen.
Moderatoren: allgäubahn - MWF
Hallo, eine Frage mal wieder zu DR Fremdwagen:

der Packwagen im Link scheint mir ein ex Nordbahn Rapide Packwagen zu sein.
Abgesehen von den Umbauten an der Seitenwand (Türen, Fensterpositionen) finde ich die Dachkanzel komisch. Ich kenne den nur ohne. (Einzig die Halbgepäckwagen (Mixte) der Wagenserie hatte wohl eine halbe Dachkanzel, aber ganz am Wagenende.)

Ausserdem: Gab es gar 2 dieser Wagen bei der DR? Ich erinnere mich an ein Foto eines solchen Wagens ohne Umbauten und mit der Aufschrift "Expressgutverkehr".

Danke wieder für Infos.

Direktlink
[i.ebayimg.com]
von hier
[www.ebay.de]

Gruss
Ralf




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 28.06.21 10:12.
Hallo,

Interessantes Foto, den Wagen hatte ich noch nie gesehen.

Es ist ein ex Nordwagen, der Kanzel wurde aber nachträglich aufgebaut, aber warum?
Ob das derselbe Wagen ist wie der Expressgutwagen kann ich leider nicht sagen.

Die später eingebauten Außenschiebetüren wären auch noch interessant, wegen der gebogenen Seitenwände...

MfG,
Tuswa.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 30.06.21 13:49.
Erinnert sich vielleicht ein Leser, in welcher Publikation das Foto vom Expressgutwagen war? Ich meine Modelleisenbahner vor 1990 (oder andere Zeitschrift/Magazin), aber ich finde es nicht mehr. Suche schon ewig…..habe den Fundort damals leider nicht notiert….

Gruss
Ralf
Hallo,

Zeitschrift o.a. weiss ich nicht, aber jedenfalls hier im HiFo:

noch einmal - Rapide Nord bei der DR...

MfG,
Tuswa.
Danke, kann auch das gewesen sein…

Gruss
Ralf
tuswa schrieb:
Hallo,

Zeitschrift o.a. weiss ich nicht, aber jedenfalls hier im HiFo:

noch einmal - Rapide Nord bei der DR...

MfG,
Tuswa.
Danke - seine eigenen Beiträge zu finden, ist hier ja auch manchmal nicht so einfach. Dank des Bildes von Jörg kann ich im Ausschlussverfahren aber jetzt folgendes vermelden:

Der andere Wagen ist dann der 603-007, als Expressgutwagen auch als Pw4üx bezeichnet. Er war in Görlitz beheimatet, der 005 in Eisenach. Beide wurden noch D4ü als 92-25 309 und 311, ausgemustert 06/70 und 04/74.

Und komme niemand auf die Idee nach einem Modell zu fragen, beide sind schon völlig unterschiedlich "frisiert" und ohne weitere Fotos lässt sich das kaum nachvollziehen.



MfG

"Damit auch ich was zu meckern habe: Ich finde immer die künstliche Dampfentwicklung durch Abblasen an den Zylindern fürchterlich. Sicher gibt das für den ambitionierten Laien tolle Fotos, den Sound jedoch zerstört es vollkommen. :-("

Facebook-Fundstück...

[m.facebook.com]

aus aktuellem Anlass :-(: [www.youtube.com]
Gute Info, danke.
Das Grundmodell gabs aber in H0 zu kaufen, einmal Blech und einmal Kunststoff. Letzteres habe ich und werde es mal in einen der Wagen verwandeln. Falls ich an ein weiteres Grundmodell komme, entsteht auch der andere. Oder man baut den aus 2 Mixte zusammen. Geht offenbar auch….

Der 005 ist scheinbar stärker umgebaut, die Gepäcktüren der rechten Seite sind wohl Richtung Mitte versetzt worden oder ist da gar ein ganz anderes Grundmodell, einfach stark umgebaut? Ein Mixte oder so? Der wäre dann auch länger als der reine Packwagen.

Sind LüP oder so der beiden Wagen bekannt?

Gruss
Ralf




2-mal bearbeitet. Zuletzt am 04.07.21 13:20.
kartusche schrieb:
Gute Info, danke.
Das Grundmodell gabs aber in H0 zu kaufen, einmal Blech und einmal Kunststoff. Letzteres habe ich und werde es mal in einen der Wagen verwandeln. Falls ich an ein weiteres Grundmodell komme, entsteht auch der andere. Oder man baut den aus 2 Mixte zusammen. Geht offenbar auch….

Der 005 ist scheinbar stärker umgebaut, die Gepäcktüren der rechten Seite sind wohl Richtung Mitte versetzt worden oder ist da gar ein ganz anderes Grundmodell, einfach stark umgebaut? Ein Mixte oder so? Der wäre dann auch länger als der reine Packwagen.

Sind LüP oder so der beiden Wagen bekannt?
Das Grundmodell könnte ruhig noch einmal neu kommen...

Angeblich sind beide Bj. 1929 und haben die gleichen Maße - LüP 20,22m; -> 13,40m <- . Der 007 hat aber amerik. DG, der 005 pr. Regel-DG. Mit der Tür scheinst du recht zu haben, aber auch beim 007 sind die Türen nicht original.

MfG

"Damit auch ich was zu meckern habe: Ich finde immer die künstliche Dampfentwicklung durch Abblasen an den Zylindern fürchterlich. Sicher gibt das für den ambitionierten Laien tolle Fotos, den Sound jedoch zerstört es vollkommen. :-("

Facebook-Fundstück...

[m.facebook.com]

aus aktuellem Anlass :-(: [www.youtube.com]




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 04.07.21 17:44.
Hallo,

Bemerkenswert ist dass die rechte Tür sich vor dem Seitenfenster öffnet, während bei der linken Tür das Fenster frei bleibt.

Möglicherweise war der Wagen an einem Ende schwer beschädigt (Krieg oder Unfall?) und wurde nachdem mit deutschen Teilen wieder aufgebaut.
Nur so eine Vermutung...

Mfg,
Tuswa.