DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 10 - Wagen-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Das Wagen-Forum ist Bestandteil des Angebotes von www.revisionsdaten.de im Verbund von www.drehscheibe-online.de. Bitte auch Revisionsdaten von Wagen in diesem Forum unterbringen.
Moderatoren: allgäubahn - MWF

? Frage zu Herkunft unbekannter Drehgestelle

geschrieben von: AndreasN

Datum: 24.06.21 20:48

Hallo zusammen,

hier einige Fotos von (schrottreifen) Drehgestellen unbekannter Herkunft. Gerne wüsste ich, in was für Wagen oder Fahrzeugen die mal verbaut waren. Sehen mir irgendwie sehr speziell aus, allerdings bin ich keine Wagenspezialist. Sicher gibt es - wie meist - hier bei DSO Kundige, die zu den Drehgestellen etwa sagen können. Das würde mich freuen.

Viele Grüße von Andreas
Drehgestell Draufsicht Bild 1.JPG
Drehgestell Draufsicht Bild 2.JPG
Drehgestell Draufsicht Bild 3.JPG

Re: ? Frage zu Herkunft unbekannter Drehgestelle

geschrieben von: Werner

Datum: 24.06.21 21:18

Hallo,
google mal nach Roheisenwagen. Da wirst Du solche Drehgestelle finden.

Gruß Werner


Re: ? Frage zu Herkunft unbekannter Drehgestelle

geschrieben von: dtlwinkler

Datum: 24.06.21 22:21

Hallo,
sieht aus, wie Drehgestelle von Abraumwagen aus dem Bergbau.

Re: ? Frage zu Herkunft unbekannter Drehgestelle

geschrieben von: bahnspillner

Datum: 27.06.21 17:40

Hallo Andreas,
das sind ehem. Bergbau-Drehgestelle, siehe angehängtes Datenblatt.
Es irritieren bei den Bildern die fehlenden Blattfedern.
Bahnspillner
IMG_20210627_0003.jpg

Re: ? Frage zu Herkunft unbekannter Drehgestelle

geschrieben von: cavemaen

Datum: 29.06.21 10:54

Danke für diese Zusatzinfo!

Bei uns im nordhessischen Braunkohlerevier hatten wir ähnliche verstärkte Drehgestelle mit tiefliegenden Gleisräumern und mittiger Bohle.

Ohne diesen Schutz wären die Wagen bei Entgleisung umgestürzt.

Abraumzug + Vorspann 1978.jpg

Braunkohlewagen bei uns stammten von der DB / DR und hießen früher Fals 167, hier ein Drehgestell im Museum (wurde später auch verschrottet):

Drehgestell seitlich.jpg

Drehgestell.jpg



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 29.06.21 10:57.

Re: ? Frage zu Herkunft unbekannter Drehgestelle

geschrieben von: Wolfram D.

Datum: 29.06.21 11:51

Hallo,

das Ding auf den letzten Bildern ist aber kein Drehgestell, sondern ein Rahmenstück eines vierachsigen Lenkachswagens.
Ist überliefert, von welchem Wagen das stammt?

Gruß
Wolfram

Re: ? Frage zu Herkunft unbekannter Drehgestelle

geschrieben von: bahnspillner

Datum: 29.06.21 14:34

Hallo,
ich habe jetzt auch noch was zu den zu den Drehgestellen gehörenden Wagen gefunden.
die Drehgestelle wurden bei den Sattelbodenentladern und die Einseitenkastenkippern gemäß anhängender Zeichnung verwendet.
Mit freundlichem Gruß
Bahnspillner
IMG_20210629_0002.jpg
IMG_20210629_0001.jpg