DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 10 - Wagen-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Das Wagen-Forum ist Bestandteil des Angebotes von www.revisionsdaten.de im Verbund von www.drehscheibe-online.de. Bitte auch Revisionsdaten von Wagen in diesem Forum unterbringen.
Moderatoren: allgäubahn - MWF

Avmz 207 in rot/beige mit Vakuum-WC (1 Bild)

geschrieben von: Bremsartsteller

Datum: 25.05.21 10:46

Hallo Wagenfreunde,

heute mal ein Bild des Avmz 207 19-90 593, welcher als einer von 9 Wagen dieser Bauart Anfang 1991 mit einem geschlossenen WC-System ausgerüstet wurde. In ihrer Anfangszeit liefen diese Wagen wohl überwiegend in dem Umlauf des EC „Maurice Ravel“ von München nach Paris (und zurück), der ja zwischen Stuttgart und Vaihingen (Enz) die damals neu eröffnete NBS benutzte. Doch schon ab dem Fahrplanjahr 1992/93 wurden diese Wagen weitläufiger eingesetzt und waren auch nicht mehr alle in München-Pasing beheimatet.

Die Aufnahme entstand im September/Oktober 1994 (das genaue Datum liegt mir nicht mehr vor) in Mainz Hbf, der Zug war (höchstwahrscheinlich) der IC 520 „Spessart“. Im März 1995 wurde dieser Wagen dann im Rahmen der „Hauruck-Aktion“ in die Produktfarben umlackiert.


https://abload.de/img/img1593jtkpl.jpg


Viele Grüße
Bremsartsteller
Hallo Bremsartsteller,

tolles Bild und prima Info, mir so noch nicht bekannt. Danke. Ich habe auf die schnelle
meine Bildersammlung durchgesehen, da waren nur vier dabei, in dem Fall erkennbar
durch den Leuchtmelder in der Schürze, und wie von Dir angegeben im EC Maurice Ravel:

in r/b
- Le Train spécial 87 Les Gr Tr S. 18 EC 66 Maurice Ravel MH-Paris 4.10.91 bei Wilwisheim B. Stephenson
- Le Train spécial 87 Les Gr Tr S. 19 EC Maurice Ravel La Ferté-sous-Jouarre 9.91 J. Tricoire_1
- Malapina-Brandt EC-Züge I S. 19 EC Maurice Ravel ab Sm 91 DB-Mat 25.5.92 Michel Hanssens

in IC-Produktfarben mit Waschkante
- auf dem Hindenburgdamm 1996

Welches waren denn die anderen 8 frühen Wagen?

Und was war der Grund für diese gesonderte Umrüstung von nicht-druckertüchtigten Wagen?
Es drängt sich ja der kurzer NBS-Abschnitt Stuttgart - Vaihingen auf, den dieser Zug befuhr,
da war ein geschlossenes WC-System sicher nicht von Nachteil.


Viele Grüße



Hark

Re: Avmz 207 in rot/beige mit Vakuum-WC (1 Bild)

geschrieben von: Bremsartsteller

Datum: 26.05.21 12:25

Hallo TS-Sounddesigner,

die Nummern der (mir bekannten) anderen frühen Avmz 207 mit Vakuum-WCs sind:
19-90 508, 509, 523, 530, 536, 540, 547 und 581
Keiner dieser Wagen wurde übrigens vor 1994/95 in die Produktfarben umlackiert!
Der Hintergrund dieser Maßnahme ist mir unbekannt, doch vermute auch ich, dass sie im Zusammenhang mit der Eröffnung der NBS Mannheim - Stuttgart steht.

Hinsichtlich der Beheimatung dieser Wagen muss ich mich allerdings ein wenig korrigieren: Die 207er, um die es hier geht, waren nicht alle ursprünglich in München stationiert. Im Fahrplanjahr 1991/92 war der "Maurice Ravel" laut dem Zugbildungsplan auf welt-der-modelleisenbahn.de ein Frankfurter Umlauf und mit dem EC "Victor Hugo" verknüpft. Ob der Umlauf nach Aufgabe dieser Verknüpfung gleich nach München oder doch eher nach Stuttgart (neuer Umlauf mit EC "Marie Curie") wechselte, ist mir leider nicht bekannt. Die genannte Seite endet ja mit dem Fahrplanjahr 1991/92, und fernbahn.de gibt diese Informationen nicht. Sicher eine Münchner Ausrüstung war der "Maurice Ravel" erst ab Sommerfahrplan 1996.

An weiteren Stationierungen für dieses Fahrplanjahr kann ich noch für den 536 Hamburg-Altona, den 547 Dortmund und für den 581 Kassel nennen. Zuerst aufgefallen ist mir im März 1991 der 19-90 523 im EC "Goethe", seinerzeit ein Frankfurter Wagenpark.

Ein ähnliches Programm gab es übrigens auch bei den Bpmz 291.3. Hier konnte ich ab 1991 einige Wagen in beige/ozeanblau mit den entsprechenden Auffangbehältern unter dem Eingangsbereich sichten. Bekannt sind mir 20-90 011, 026, 028, 029, 030, 033, 039, 048, 053, 067, 068 und 072. Offenbar erst in der zweiten Jahreshälfte 1992 kamen noch 20-90 075 bis 078 hinzu, wobei ich mir in diesem Fall nicht sicher bin, ob die Ausrüstung mit geschlossenen WC-Systemen im Rahmen der turnusgemäßen HU stattfand. Sollte das so gewesen sein, wurden sie dabei auch gleich in den Produktfarben neu lackiert.

Viele Grüße
Bremsartsteller

Re: Avmz 207 in rot/beige mit Vakuum-WC (1 Bild)

geschrieben von: HOS

Datum: 26.05.21 20:06

Guten Abend,

"Ob der Umlauf nach Aufgabe dieser Verknüpfung gleich nach München oder doch eher nach Stuttgart (neuer Umlauf mit EC "Marie Curie") wechselte, ist mir leider nicht bekannt."

Im Fahrplanjahr 1992/93 wurden die Züge 67-66-69-68 vom Umlauf 20210 (München) bedient, nur ein Wochenend-Bpm kam vom Umlauf 29059 (Stuttgart).
Von 1993/94 bis 1994/95 war der Umlauf 07 070 (Stuttgart) mit einem ARmh oder WRmh aus dem Umlauf 08 120 (München) maßgebend.
Ab 1995/96 war der Umlauf 08 210 (München) festzustellen.

Tschüss aus der Kurpfalz!
HOS

Re: Avmz 207 in rot/beige mit Vakuum-WC (1 Bild)

geschrieben von: Bremsartsteller

Datum: 27.05.21 18:10

Danke für den Hinweis! Dann hat also der "Maurice-Ravel"-Umlauf zwischen 1991 und 1995 doch mehrfach das zuständige Wagenwerk gewechselt. Ab Sommerfahrplan 1992 konnte man zumindest die Bpmz 291.3 mit (WC) gelegentlich auch im EC "Andreas Hofer" sichten, der bis zum Fahrplanwechsel 1995 ja auch eine Stuttgarter Garnitur war.

Gruß
Bremsartsteller