DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 10 - Wagen-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Das Wagen-Forum ist Bestandteil des Angebotes von www.revisionsdaten.de im Verbund von www.drehscheibe-online.de. Bitte auch Revisionsdaten von Wagen in diesem Forum unterbringen.
Moderatoren: allgäubahn - MWF

5 mal Prima - 4 verschiedene A-Wagen in ICs

geschrieben von: schoki41

Datum: 08.05.21 20:51

Hallo Waforis,
ich hatte vor ein paar Wochen das "Glück" einer notwendigen Reise in den Norden und hatte hierbei das Glück, in zwei Ersatzzügen reisen zu dürfen - und hier liefen auch ein paar Schätzchen mit.

Beginnen wir mit dem ersten Zug: IC 2065 am 24.4.21. "Dank" der Zuverlässigkeit der IC2 mit 147 saß ich nicht im DApz,, sondern im Avmz. In der 2. war es tatsächlich doch etwas voller.

D-DB 61 80 19-91 303-6 Avmz 109.3 (unt 16.06.16)

Bild 1: Gang
https://abload.de/img/wagenberichte_2082_20ldkqq.jpg

Bild 2: Es sind Ledersitze verbaut
https://abload.de/img/wagenberichte_2082_20eqjbf.jpg

Das Schaltschrankschloss ist schon etwas ausgeleiert - durch das Geholpere auf der Strecke öffnet er sich zwischenzeitlich - ich sage aber lieber gleich nebenan beim ZuB Bescheid, bevor man mich noch des Herumfummelns verdächtigt.

Bild 3: Schaltschrank
https://abload.de/img/wagenberichte_2082_20gekqs.jpg

Nachdem der IC2065 verschwunden war, hatte ich reichliche zwei Stunden Zeit für einen Spaziergang durch den Schlosspark. Da der 2082 wegen Bauarbeiten ohne den Oberstdorfer Zugteil fuhr, gab es Abteilmäßig "nur" den Bistrowagen - in Coronazeiten nehmen wir das doch gerne - vor allem, wenn das Abteil sogar vollständig bevorhangt ist! Da freut es noch zusätzlich, da der Wagen nur IC geliftet ist.

D-DB 61 80 85-91756-4 ARkimbz 266.7 (Verl. ALA 10.01.22)

Bild 4: Blick vom Plätzchen
https://abload.de/img/wagenberichte_2082_205ajoi.jpg

Ich hätte gerne etwas im Speisewagen geordert - leider konnten die Vorräte bis Hannover nicht ergänzt werden. Gemütlich sah es aber trotzdem aus:

Bild 5: klassische Sitzecke
https://abload.de/img/wagenberichte_2082_209tj7l.jpg

Im Abteil störte es auch nicht, dass die Vorhänge auf Gangseite unterschiedlich lang waren. Bevor der Vorwurf kommt, dass ich mich verbunkert habe: Das Nachbarabteil war auch die ganze Zeit leer.

Bild 6: Vorhänge
https://abload.de/img/wagenberichte_2082_20sfk7b.jpg

Auf dem Rückweg nahm ich IC 2375 und IC 2299 - und hatte wieder Glück: Es waren zwei plüschige Avmz im Zug:

D-DB 61 80 19-91 525-4 Avmz 109.5
D-DB 61 60 19 95 ?1?-5 Avmz 109.?

Leider habe ich nur Bilder vom ersten Wagen gemacht, deren Sitze noch besonders die Formensprache der Bauzeit entsprechen.

Bild 7: Abteilblick
https://abload.de/img/wagenberichte_2082_203sjc9.jpg

Die Wände in dem Wagen waren leider nackig - zumindest ein Vorhang auf der Fensterseite wäre doch nicht schlecht. Dafür empfinde ich Armlehnen und Kopfstützen als original 60er - Jahreinrichtung - attraktiv aufgefrischt. Sogar Ausziehen geht noch!

Bild 8: Bett wird gemacht!
https://abload.de/img/wagenberichte_2082_20frkjs.jpg

Bild 9: Klapptischchen
https://abload.de/img/wagenberichte_2082_20o9kuc.jpg


War der Wagen zwischen Hamburg und Göttingen noch recht voll, hat man ab Kassel über Gießen reichlich Platz

Bild 10: Gang
[/url][url=https://abload.de/image.php?img=wagenberichte_2082_20f0kqg.jpg]https://abload.de/img/wagenberichte_2082_20f0kqg.jpg
Auch das Klo ist hübsch modernisiert.

Bild 11: Klo
https://abload.de/img/wagenberichte_2082_20zwjqa.jpg


Aber auch hier klappern Klappen mal - ein Türflügel der Stirntüren ist durch eine Klappe dahinter blockiert und die Tür schließt sich nicht mehr.

Bild 12: Stirntür
https://abload.de/img/wagenberichte_2082_2090kdy.jpg


Bild 13: Schaltschrank
https://abload.de/img/wagenberichte_2082_20p6j63.jpg

Nach den ganzen schönen Wagen verzichtete ich trotz Aufhebung der Zugbindung (Ausgangssperre) auf die Mitfahrt in einem der früheren ICEs sondern im geplanten IC 2299, da hier ein ÖBB-Avmz winkte. Leider dumm gelaufen: Es liefen zwei angeranzte ADmsz im Zug. Gut - immerhin konnte ich dem Telefonierer ausweichen und mit einer Mitreisenden kann man sich einen Großraum schon einmal teilen ;-).

Bild 14: Großraum
https://abload.de/img/wagenberichte_2082_206akmj.jpg

Bild 15: Gang
https://abload.de/img/wagenberichte_2082_20w2jji.jpg

Immerhin gabs noch ein Abendbrot im Speisewagen.

Ich hoffe das Mitkommen hat gefallen. Ich habe noch das Eine oder Andere Detailfoto auf Lager.


Viele Grüße,

schoki41



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 10.05.21 17:05.

Re: 5 mal Prima - 4 verschiedene A-Wagen in ICs

geschrieben von: Amzfriend

Datum: 08.05.21 21:18

Danke, sehr interessant!

Ist für mich auch ein erster Blick in einen nochmals aufgefrischten Avmz109.5. Die Polstermusterung und -beschaffenheit für die Originalsitzteiler aus Avmz111-Zeiten scheint - warum auch immer - eine andere zu sein als in den Avmz109.2 und Avmz109.3. Auch, dass man jetzt sogar noch einen Tisch reinpflanzt, erstaunt und war bei den anderen Wagen so bisher noch nicht zu sehen. Umso erstaunlicher ist das angesichts der Ankündigung, dass der IC1 ja schon in den nächsten 1-3 Jahren aufs Abstellgleis geschoben werden soll.

Gruß, Amzfriend

Danke für die Bilder!

geschrieben von: Tvärbanan

Datum: 08.05.21 22:41

Da bekommt man richtig Lust auf das Reisen mit dem Fernzug. Gerade der Avmz gefällt mir sehr, mhhh ...
Blöd nur, wenn man in der hinterletzten Stadt wohnt, welche nur von Küssen, holzvertäfelten Wackeldackeln und beteppichten Regionalexpressen erreicht wird. Nicht einmal der Uthlande führt mehr sparmodernisierte Wagen mit - alles ICmod! Ich achte jetzt mal auf die Ersatzzüge (selbstverständlich in Verbindung mit der Auslastungsprognose).

Grüße aus Dresden ^^

Viele Grüße aus Dresden
Fabian




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 08.05.21 22:42.

Bildüberschriften

geschrieben von: Markus_26

Datum: 09.05.21 07:55

Hallo,

bei den Bildern 9 - 13 passen die Bilder nicht so ganz zu der jeweiligen Überschrift...

VG

Re: 5 mal Prima - 4 verschiedene A-Wagen in ICs

geschrieben von: Werntalbahn

Datum: 10.05.21 14:29

Ich bin die letzten Tage auch viel IC gefahren und genieße immer wieder die (recht leeren) Avmz.
Hab schon manchmal überlegt, "gezielt" die Zeit mit diesen Wagen noch ein wenig mehr zu genießen, z.B. Berlin-Hannover dann eben mit dem IC statt ICE...

Sammelantwort

geschrieben von: schoki41

Datum: 10.05.21 17:08

Hallo @all,
danke für die Rückmeldungen. Mit IC-SparMod muss man schon etwas Glück haben. Ich persönlich fand es bequemer als die Ledersitze - aber das Thema brauchen wir ja nicht noch einmal durchkauen.

@Markus: Danke, Bildüberschriften sind wieder gerade gezogen.

schoki41

Re: 5 mal Prima - 4 verschiedene A-Wagen in ICs

geschrieben von: Gambrinus

Datum: 11.05.21 17:22

Hallo schoki41,

was mir auffällt ist, dass die Stoffbezüge der erste-Klasse-Sitze im Bistro ein anderes Muster haben als die im Avmz. Kann das sein?

Bei den neuen stoffbezogenen Sitzen in den Avmz war ich bei den Sitzproben - je nach Sitztyp - recht enttäuscht, da die Rückenlehnen so straff gepolstert waren, dass der Hinterkopf bei einer normalen Sitzposition sehr weit von der Kopfstütze entfernt ist. Man muss den Kopf schon weit nach hinten strecken, bis man ihn an der Kopfstütze anlehnen kann. Das ist dann natürlich keine bequeme Sitzposition. Hier scheint leider was schiefgelaufen zu sein.

Wie sind da eure Erfahrungen?

Gruß, Gambrinus!

Re: 5 mal Prima - 4 verschiedene A-Wagen in ICs

geschrieben von: tbk

Datum: 11.05.21 18:08

Ursprünglich hingen dort quadratische extra-kissen: [railfaneurope.net]
Etwas später hatten die "zusatzpolster" diese form: [railfaneurope.net]
Wenn nun nach der x-ten sitzbezugs-erneuerung kein zusatzpolster mit volumen mehr vorhanden ist, dann führt das zu dem effekt, dass die kopfhaltung irgendwie nicht passt.
Ähnliches ist in den ÖBB Bmz 29-91.5 zu beobachten (ex Amz), bei denen Amz-sitze mit Bmz-kopfstützen kombiniert wurden: [www.vagonweb.cz]

mit den allerbesten grüßen aus der Obersteiermark, tobias

Korrespondenz bitte per e-mail, nicht über "Private Nachrichten" - das wird sonst viel zu schnell voll!

Bei der fülle des zu verarbeitenden materials sind trotz sorgfältiger bearbeitung vereinzelte tippfehler oder kleinere unstimmigkeiten nicht immer vermeidbar. Eine rechtliche gewähr für die richtigkeit des inhalts dieses beitrages kann daher nicht übernommen werden.