DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 10 - Wagen-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Das Wagen-Forum ist Bestandteil des Angebotes von www.revisionsdaten.de im Verbund von www.drehscheibe-online.de. Bitte auch Revisionsdaten von Wagen in diesem Forum unterbringen.
Moderatoren: allgäubahn - MWF
Hallo zusammen,

dieses Dokument hatte ich mir vor Jahr und Tag mal (vermutlich aus DSO) abgespeichert:

https://lightroom.adobe.com/shares/83147e34dd0c45308722b8e4d4b8289d

Und dieser spannend gereihte Saison-Urlaubszug hatte einen Speisewagen im Umlauf Oberhausen-Hagen-Nürnberg-Hagen-Oberhausen. Damals waren wir so meine ich uneins, was für ein Speisewagentyp dieser Wagen mit der Bezeichnung KÖL 1562 gewesen ist. Ist das ein WRügh oder etwas noch Älteres gewesen? Vielleicht gibt es ja neue Infos.

Danke im Voraus.
Moijen elric,

das ist keine Wagennummer, sondern die Nummer des Wagenumlaufs, der für einen Speisewagen von der Direktion Köln aufgestellt wurde.

Er wurde in den D-Zügen 1124 1325 1324 1125 eingesetzt. Wie es nach dem 1125 weiterging kann man anhand dieser Seite nicht sagen - möglicherweise wechselte er wieder in den 1124.

Beste Grüße
Wolfgang

"Es ist keine Schande, nichts zu wissen, wohl aber, nichts lernen zu wollen" - Plato
Aha, danke. Ich finde einfach den Ausgangsthread nicht mehr, die Suchfunktion bleibt immer stecken. Ich erinnere nur noch, dass damals gerätselt wurde. Alles klar, verstanden :-)

Umlaufnummer und WR aus Köln

geschrieben von: TS-Sounddesigner

Datum: 18.04.21 21:15

Hallo elric,

>Was für ein Speisewagentyp trug die Bezeichnung Köl 1562?

nur kurz zur Info: in Deinem Auszug aus dem Zugbildungsplan Zp AR
ist die Angabe "Köl 1562" die Angabe des Heimatbahnhofes und der
Nummer des Umlaufes. Im Umlaufplan (Zp AU) würde man den Umlauf
der Wagen dann parallel nachvollziehen können.

Die Bauartangabe WR läßt auf einen Altbau-WR schließen, vermutlich
nur WRü 151 oder 152, je nachdem, was damals in Köln beheimatet war.
Im Zweifel mußte gerade bei Speisewagen oft auch mit Vertretungen
gerechnet werden, hier evt. ARüm 216, BRym 446, BRbuümh 282, WRümh
132, ARümh 217, aber alles nur als Ausnahme von der Regel.

Zum Sommer 1974 wurden die Umlaufnummer von vier- auf fünfstellig
umgestellt, insofern dürften für Dich die Wagen in Köln vor 1974
von Belang sein. Ich kann an Daten beisteuern:

22.05.66 Köln Bbf 15 WR
- 10 035 (1928)
- 10 044 (1929)
- 10 052 (1929)
- 10 065 (1930)
- 10 075 (1930)
- 10 132 (1938)
- 10 136 (1938)
- 10 152 (1939)
- 10 173 (1939)
- 10 174 (1939)
- 10 175 (1939)
- 10 176 (1939)
- 10 230 (1928)
- 10 234 (1928)
- 10 236 (1928)

31.12.68 Bauart 151
- Bj 1928 Köln Bbf (1 Stk)
- Bj 1929 Köln Bbf (1 Stk)
- Bj 1930 Köln Bbf (1 Stk)
- Bj 1936 Köln Bbf (3 Stk)
- Bj 1938 Köln Bbf (2 Stk)

31.12.68 Bauart 152
- Bj 1939 Köln Bbf (6 Stk)

31.12.72 (nicht vollständig) Köln Hbf Bauart 152
88-40 176, 219, 223, 226, 227
88-46 029, 065, 121, 122, 173, 217, 239

31.12.74 Köln Hbf Bauart 152
88-40 175, 176, 219, 223, 226
88-46 217
88-80 015


Viele Grüße



TS-Sounddesigner

Re: Umlaufnummer und WR aus Köln

geschrieben von: elric

Datum: 18.04.21 21:18

Donnerwetter und allerbesten Dank!!!!!!!
Die Liste ist für mich GOLD wert....