DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 10 - Wagen-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Das Wagen-Forum ist Bestandteil des Angebotes von www.revisionsdaten.de im Verbund von www.drehscheibe-online.de. Bitte auch Revisionsdaten von Wagen in diesem Forum unterbringen.
Moderatoren: allgäubahn - MWF
Hallo liebe Forenmitglieder,

wir als RCC-Germany vermissen zwei RES Wagen und alle unsere Bemühungen durch eigene Suchaktionen oder über die DB Netz AG sind bisher gescheitert.

Wir hoffen, dass es vielleicht durch eure Unterstützung zu einem Erfolg bei der Suche führt.

Es handelt sich um folgende Wagen:

3155 3946 195-6:
Dieser Wagen wurde zuletzt in Neuss Gbf vermutet, jedoch konnten wir ihn dort nicht ausfindig machen.

3155 3946 152-7:
War im Raum Dessau vermutet, jedoch konnten wir auch hier nicht fündig werden. Bei der Suche der DB über das PVG gab es einen Treffer in Hagen Gbf. Leider wissen wir nicht von welchem Zeitpunkt dieser Eintrag stand. Ende Feb 2021 suchte ein Kollege in Hagen Gbf nach dem Wagen, jedoch vergebens.

Leider haben wir nicht mehr Informationen und hoffen, dass wir über euer wachsames Auge fündig werden.

Vielen Dank für eure Unterstützung!

VG
Michael
Interessanter Ansatz, es hier zu versuchen, viel Glück!
Aber am besten noch ein Musterfoto von einem baugleichen Wagen anhängen, denn das Auge sucht mit ;-)
korridor schrieb:
Interessanter Ansatz, es hier zu versuchen, viel Glück!
Aber am besten noch ein Musterfoto von einem baugleichen Wagen anhängen, denn das Auge sucht mit ;-)

Es sollte sich um ungarische Wagen handeln, so wie der hier: [www.bahnbilder.de]

Bei der MÁV hatten die Wagen früher eine rotbraune Farbgebung. Ungarische Res-Wagen privater Einsteller gibt es nicht unbedingt häufig (egal wie sie lackiert sind) - Wagenkennern dürften die schon auffallen.

Viele Grüße vom
http://abload.de/img/bild4310headb.jpg
Ich nehme mal an, dass es sich nicht um Wagen der RCC Germany handelt (haben die unter dem Namen überhaupt welche?), sondern um - nennen wir es - waschechte Staatsbahnwagen mit H-RCH als VKM, also der von der gemeinsamen Mutter RCA einst gekauften ungarischen Güterstaatsbahn. Farbe kann daher alles mögliche sein. Ich bin sicher, der Suchende stellt noch ein Fahndungsfoto ein, wenn er schon hier an die Öffentlichkeit geht.
Gestattet mir daran zu erinnern, das bis zur Wiedervereinigung damals zu DM-Zeiten rund 30.000 Güterwagen im Ostblock verdunsteten!

Selbst eine damals neuwertige 101 verhungerte stromlos auf einer Nebenstrecke hinter der CSSR und wurde von Buntmetallen erleichtert aufgefunden...

R.

Hä? 🤔 (o.w.T)

geschrieben von: Enno

Datum: 04.04.21 22:42

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)
http://www.abload.de/img/_dsc4941.2403pp3g.jpg
cavemaen schrieb:
Gestattet mir daran zu erinnern, das bis zur Wiedervereinigung damals zu DM-Zeiten rund 30.000 Güterwagen im Ostblock verdunsteten!

Selbst eine damals neuwertige 101 verhungerte stromlos auf einer Nebenstrecke hinter der CSSR und wurde von Buntmetallen erleichtert aufgefunden...

R.

Es gibt bei Bahnens zwar nichts, was es nicht gibt.
Sorry, aber das klingt mir dann doch sehr unglaublich.
Wenn natürlich Fakten hier auf den Tisch kämen...
Hallo zusammen,

es freut mich sehr, dass es Mensch gibt, die sich hier zu Wort melden. Ja, diese Suchvariante ist nicht üblich, jedoch die letzte Hoffnung.
Im Anhang ein Teilausschnitt von einem baugleichen Wagen, welcher ebenfalls vermisst wurde (glücklicherweise wieder gefunden).

Die anderen Wagen haben sehr wahrscheinlich auch diese rot-braune Färbung. Leider habe ich keine anderen Bilder hierzu.

Danke nochmal an alle, die ihre Augen offen halten oder die Anfrage an Freunde und Kollegen weitergeben.

VG
Michael
H-RCH RES Wagen.jpg
Hallo,
eine ungefähre Eingrenzung seit wann die Wagen weg sind wäre sicherlich noch vom Vorteil. Hannover Hbf gammelte bzw gammelt(?) seit sicherlich mindestens zwei Jahren ein Res in einem Bockgleis ca 300-400 Meter westlich der Bahnsteige an einem ehemaligen Stellwerk rum, allerdings würde ich da eher auf Ermewa als Eigentümer tippen.
Wenn man bei Google Maps Herschelstraße 3, 30159 Hannover eingibt, sieht man die Kiste inzwischen sogar schon.

Grüße
Hallo Felix,

vielen Dank für deinen Hinweis, welchem wir auf jeden Fall nachgehen werden.
Die Wagen hätten bereits Anfang 2019 an den Halter übergeben werden sollen, waren aber wohl damals schon vermisst. Somit ist es nicht einmal so abwegig, dass es ggf. einer der beiden o.g. Wagen ist.

Ich berichte, wenn wir die Wagennummer überprüft haben.

Danke
VG
Michael
Felix krüger schrieb:
Hallo,
eine ungefähre Eingrenzung seit wann die Wagen weg sind wäre sicherlich noch vom Vorteil. Hannover Hbf gammelte bzw gammelt(?) seit sicherlich mindestens zwei Jahren ein Res in einem Bockgleis ca 300-400 Meter westlich der Bahnsteige an einem ehemaligen Stellwerk rum, allerdings würde ich da eher auf Ermewa als Eigentümer tippen.
Wenn man bei Google Maps Herschelstraße 3, 30159 Hannover eingibt, sieht man die Kiste inzwischen sogar schon.

Grüße

Ich war den Wagen einmal besuchen - meine aber, das ist ein Rumäne.

Viele Grüße vom
http://abload.de/img/bild4310headb.jpg
Hallo,

wie es aussieht, haben wir die Wagen dank des Forums gefunden. In Hannover war zwar keiner der beiden Wagen, jedoch haben wir zwei Standorte, welche uns mitgeteilt wurden.

Wagen 195-6 steht wohl in Senftenberg auf dem PKR Gleis (ist wohl ein Suchgleis der DB für verlorene Wagen).
Wagen 152-7 steht wohl doch in Hagen auf Gleis 2151.

Bilder von den beiden Wagen wären zur Bestätigung ganz hilfreich. Falls jemand hier Kontakte hat, über welche wir Bilder erhalten könnten, wäre es eine sehr große Hilfe.
Ansonsten werden wir selber Leute von uns damit beauftragen.

Danke auf jeden Fall für die Unterstützung.

VG
Michael
Hallo Michael.

Michael0811 schrieb:
Wagen 195-6 steht wohl in Senftenberg auf dem PKR Gleis (ist wohl ein Suchgleis der DB für verlorene Wagen).
Das Gleis PRK ist ein Sondergleis (das gibt es physisch nicht) und heißt im PVG in Langform "Beim Erfassen zwischengeparkt". Der Wagen ist dort mit Datum 31.03. (ohne Jahresangabe) 17:28 Uhr eingebucht. Ein- oder Ausgangszug sind aber nicht hinterlegt. Vor Ort habe ich den Wagen bisher nicht entdeckt.

Gruß Gunnar -> http://abload.de/img/118104-995kow.jpg




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 15.04.21 10:50.
Michael0811 schrieb:
Hallo,

wie es aussieht, haben wir die Wagen dank des Forums gefunden. In Hannover war zwar keiner der beiden Wagen, jedoch haben wir zwei Standorte, welche uns mitgeteilt wurden.

Wagen 195-6 steht wohl in Senftenberg auf dem PKR Gleis (ist wohl ein Suchgleis der DB für verlorene Wagen).
Wagen 152-7 steht wohl doch in Hagen auf Gleis 2151.

Bilder von den beiden Wagen wären zur Bestätigung ganz hilfreich. Falls jemand hier Kontakte hat, über welche wir Bilder erhalten könnten, wäre es eine sehr große Hilfe.
Ansonsten werden wir selber Leute von uns damit beauftragen.

Danke auf jeden Fall für die Unterstützung.

VG
Michael
Hallo Michael,

habe grade auch im PVG geschaut, es ist wie du beschrieben hast. Ich bin gespannt ob ihr die Wagen findet!

LG Torsten

PS am besten mal einen Cargo Kollegen in EHG fragen wie Gleis 2151 in der Reaität heißt. Im PVG sind die Gleise oft nicht nach den echten Gleisnummern benannt.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 14.04.21 22:39.

Gibt es denn einen guten Finderlohn??

geschrieben von: Fabian Müller

Datum: 14.05.21 20:36

Hallo!

Also falls es doch noch jemmanden geben sollte, der das gute Stück haben will, darf er den gerne mal abholen kommen. Ich hoffe er ist noch nicht festgerostet, steht aber mindestens seit Anfang 2020 an derselben Stelle. Ich wollte ihn eigentlich langsam mal mit nach Hause nehmen, da den Wagen bisher niemand haben wollte und er so einsam war :-). Habe schon im letzten Jahr versucht über DB Cargo bzw. DB Netz Baulogistik den Halter zu kontaktieren, leider war dieser nicht zu ermitteln, da die Wagennummer wohl in keinerlei Systemen hinterlegt war. Zufällig las ich doch letztens mal diesem Beitrag hier. Irgendwie dachte ich da an dieses Gefährt. Da ich dann am Mittwoch nochmal vor Ort war hab ich nochmal geschaut und siehe da...

https://abload.de/img/img_20200323_100241bxkla.jpg
Foto: Zustand am 23. März 2020

https://abload.de/img/img_3666xvjap.jpg
Foto: Zustand am 12. Mai 2021

https://abload.de/img/img_3668clkdp.jpg
Foto: Zustand am 12. Mai 2021

Wenn der ökologich schon mit Rasensaat begrünte Altschotter entladen ist kann man ihn bestimmt ja nochmal sinnvoller nutzen, als das er nur Gleise blockiert. Er muss jetzt auch so langsam mal da weg, da das dort bald eine Baustelle stattfindet. Also falls ihr ne Lok haben solltet...

Vielleicht machen wir´s auch so: Wer den Abstellort anhand der Fotos errät, bekommt das Ladegut geschenkt. Ich denke, da hätte der Halter auch nichts gegen ;-)

Gruß
Fabian

Re: Gibt es denn einen guten Finderlohn??

geschrieben von: EK-Wagendienst

Datum: 15.05.21 10:56

Fabian Müller schrieb:
Wenn der ökologich schon mit Rasensaat begrünte Altschotter entladen ist kann man ihn bestimmt ja nochmal sinnvoller nutzen, als das er nur Gleise blockiert. Er muss jetzt auch so langsam mal da weg, da das dort bald eine Baustelle stattfindet. Also falls ihr ne Lok haben solltet...

Vielleicht machen wir´s auch so: Wer den Abstellort anhand der Fotos errät, bekommt das Ladegut geschenkt. Ich denke, da hätte der Halter auch nichts gegen ;-)

KRY G Gl. 43

auch bei Google zu sehen.
Bild_2021-05-15_105603.png

Gaaanz knapp daneben!

geschrieben von: Fabian Müller

Datum: 15.05.21 20:38

Hallo!

Leider knapp daneben, es ist Gl. 42. Aber ich denke mal, da du nur ca. 4m daneben liegst, würde ich dir die 30t Altschotter zumindest zusprechen wollen :-)
Da Rheydt ja Neuss Gbf zugeordnet ist, war die ursprüngliche Standortangabe Neuss Gbf ja auch nicht ganz so abwegig. Aber in Rheydt Gbf ist ja auch nicht soviel los und die Stelle ist von außen nicht einzusehen. Da ist der Wagen wohl relativ unentdeckt geblieben...
Hat mich gewundert, dass du denn Standort so schnell erkannt hast. Ich fand meine Fotos jetzt nicht so aussagekräftig...

Mal sehen, ob sich das zweite Gefährt auch noch irgendwo rumtreibt und wiedergefunden wird.

Gruß
Fabian

> KRY G Gl. 43
>
> auch bei Google zu sehen.

Re: Gaaanz knapp daneben!

geschrieben von: Michael0811

Datum: 17.05.21 08:39

Fabian Müller schrieb:
Hallo!

Leider knapp daneben, es ist Gl. 42. Aber ich denke mal, da du nur ca. 4m daneben liegst, würde ich dir die 30t Altschotter zumindest zusprechen wollen :-)
Da Rheydt ja Neuss Gbf zugeordnet ist, war die ursprüngliche Standortangabe Neuss Gbf ja auch nicht ganz so abwegig. Aber in Rheydt Gbf ist ja auch nicht soviel los und die Stelle ist von außen nicht einzusehen. Da ist der Wagen wohl relativ unentdeckt geblieben...
Hat mich gewundert, dass du denn Standort so schnell erkannt hast. Ich fand meine Fotos jetzt nicht so aussagekräftig...

Mal sehen, ob sich das zweite Gefährt auch noch irgendwo rumtreibt und wiedergefunden wird.

Gruß
Fabian

> KRY G Gl. 43
>
> auch bei Google zu sehen.
Guten Morgen!

Das hätte ich nicht mehr für möglich gehalten... Vielen herzlichen Dank für die Bilder und Standortangabe. Ist dann doch ein paar Meter vom letzten Verdachtsbahnhof in Senftenberg entfernt.
Dann werden wir mal jemanden nach Rheydt entsenden.

VG
Michael